Display kaputt - neues funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von crashday, 15.02.2011.

  1. crashday, 15.02.2011 #1
    crashday

    crashday Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2011
    hi.. ich hab schon die suchfunktion benutzt und auch gegoogelt aber nicht wirklich etwas brauchbares gefunden.

    also mein problem.. mir ist mein display kaputt gegangen
    es ist noch ca ein Drittel vom Dislplay erkennbar
    also habe ich aus ebay einen neuen display gekauft.
    aber das problem ist jetzt das mir das Display nur schwarz anzeigt. es funktioniert nur die displayhintergrundbeleuchtung

    kontakte usw. sind meines wissens in Ordnung

    kann es sein das mein G1 das neue display nicht erkennt oder es um ein fehlerhaftes Display handelt?

    habe dieses display gekauft

    LCD Display für T-Mobile Google G1 / G 1 / HTC Dream bei eBay.de: Für T-Mobile (endet 01.03.11 15:01:16 MEZ)

    Danke schon im voraus ;)
     
  2. winne, 15.02.2011 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    [​IMG]
    Ich kann irgendwie nix erkennen. :sneaky:

    Ehrlich, welche Hilfe erwartest du jetzt ? :confused:
     
  3. crashday, 15.02.2011 #3
    crashday

    crashday Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2011
    warum mir mein handy das neue display nichts mehr anzeigt
    das alte display hat immerhin noch ein drittel angezeigt
    es funktioniert nur die hintergrundbeleuchtung des displays sonst zeigt es mir nur schwarz an :confused:
     
  4. winne, 15.02.2011 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Wenn du es so zusammengebaut hast wie das alte eingebaut war, du nix kaputt gemacht hast (z.B.durch statische Aufladung), alle Kontakte i.O. sind und es trotzdem nicht geht, dann ist entweder an deinem G1 mehr kaputt als angenommen, oder das neue Display ist kaputt. Und hat es geholfen. :confused:

    Das ist jetzt ne Ansammlung von Vermutungen und mehr wirst du hier auch nicht kriegen können. Das war der Ansatz meiner obigen Antwort. :sneaky:
     
  5. crashday, 15.02.2011 #5
    crashday

    crashday Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Ja ich dachte nur dass vieleicht jemand das gleiche oder änliches problem hatte..
    oder vll dass das handy wie z.b bei einem pc bei neuer hardware einen neuen Treiber braucht oder was weiss ich
    naja wird woll das display defekt sein

    danke trotzdem für die Antwort..

    Thread kann von mir aus gelöscht werden..
     
  6. Steppo, 15.02.2011 #6
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Die Frage besteht darin, wie du es kaputt gemacht hast. Immerhin solltest du NOCH Garantie drauf haben und es abgeben können.

    Du sagtest das alte Display hätte noch ein Drittel angezeigt? Dann schließe das doch nochmals an und wenn es wieder ein Drittel anzeigt wird wohl am Neuen etwas nicht in Ordnung sein, da es gar nichts anzeigt...
     
  7. winne, 15.02.2011 #7
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Das dürfte sich mit dem öffenen des Gerätes erledigt haben und das sieht man, da nie ganz spurlos ! :blink:
     
  8. norbert, 15.02.2011 #8
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    auf das neue Display sollte es noch Gewährleistung geben ;)
     
  9. winne, 16.02.2011 #9
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ähh, ja, darauf schon, wenn es das ist. War so aufs G1 fixiert. ;-)
     
  10. sixpack75, 16.03.2011 #10
    sixpack75

    sixpack75 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    T-Mobile G1
    Ahoi Gemeinde ;)

    Also ich habe hier ein Ähnliches Problem, allerdings hatte ich mein altes G1 gebrickt, und hab dann eines mit einem Diplayschaden bekommen. Dort war auch ca. nur noch 1 drittel des Diplays zu erkennen, Touchen funktionierte allerdings nicht mehr regelmässig.
    Ich habe also nun nach einer Anleitung die beiden G1 zerlegt und die Displays getauscht. Im "neuen" G1 sehe ich auch nur noch die Hintergrundbeleuchtung.

    Statisch aufgeladen war ich definitiv nicht, darauf habe ich geachtet, vorsichtig war ich auch, denn ich zerlege auch regelmäßig zum beispiel Lappies.
    Vielleicht ist aber bei dem Displayschaden Handy auch mehr defekt, mehr kann ich derweil nicht sagen.

    Gibt es denn die Möglichkeit mit Android SDK und per USB den "bootvorgang" mal mit zu loggen??
    Wäre über Eure Hilfe sehr erfreut.

    Vielen Dank.
    sixpack75
     
  11. Steppo, 16.03.2011 #11
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Wenn du ein Custom-Recovery drauf hast kannst du die Funktion 'logcat' benutzen. Mit dieser kanst du den Bootvorgang dann protokolliert in einer Datei auf der SD einsehen.

    Aber mein Rat: Da wirst du nicht viel finden. Bring es wieder zurück und lass es tauschen.
     
  12. sixpack75, 16.03.2011 #12
    sixpack75

    sixpack75 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    T-Mobile G1
    Hm auf dem ist meines Erachtens kein CustomRom ich meine es kam mit 1.6.
    Ach naja, hab ja nun noch mein G1, das andere wollte ich nur für meine Frau fertig machen, die fährt einige Zeit weg und Ihr Handy kann leider kein 3G.

    Mal sehen villeicht mache ich es nochmals auf, wenn nicht dann eben nicht ;)

    Vielen Dank für die Hilfe ;)

    LG sixpack75
     

Diese Seite empfehlen