1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display-Qualität

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von beast75, 01.07.2011.

  1. beast75, 01.07.2011 #1
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hallo an alle,

    ich habe vor mir nächste Woche das A500 in Amerika zu kaufen, die Ausstattung des Tablets find ich super.

    Nur hab ich grad gelesen, das das A500 "nur" 256000 Farben hat, ein ASUS TF101 16Mio.

    Es gibt im Netz zwar Vergleichsvideos, dort lässt sich der Unterschied aber nur erahnen.

    Wie kann ich mir das vorstellen, wie, bzw. wo (Filme, Spiele, Fotos) wirkt sich das aus?

    Vielleicht könnt Ihr mich aufklären.

    Vielen Dank

    Beast75
     
  2. Kaeptn-G., 01.07.2011 #2
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Ich habe mir auch eins in amerika geholt und zwar ohne das zu wissen und muss sagen, mir is kein unterschied zu andreren tablets aufgefallen. Auch nicht zu meinem lg optimus speed!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. cha-cha, 01.07.2011 #3
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Geht mir genau so, da nervt mich eher das Spiegeln im Freien, aber auch das hat man mit anderen Geräten, da hilft nur Folie oder eine Umstellung der Hersteller auf matte Displays. Das mögen aber Leute, die viel mit Fotos machen vielleicht anders sehen. Ich nehme das Tab in erster Linie zum Surfen, für Mails, Musik, mal ein Video oder Spiel und da ist es mir noch nicht negativ aufgefallen.
     
  4. beast75, 01.07.2011 #4
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Danke für die Antworten, hab nur gelesen das Farbverläufe nicht schön dargestellt werden.....

    naja, hab ja noch ein paar Tage zum überlegen.

    LG Beast75
     
  5. ESCapePS, 01.07.2011 #5
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Geh doch mal in den nächsten MM, bei uns sind die Tablets zum Beispiel zum testen aufgestellt. Da siehst du doch dann ob du nen Unterschied erkennst. Wenn keine aufgebaut sind, lässt du dir eben das Gerät vorführen...
     
  6. GalaxyS_User, 03.07.2011 #6
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  7. Myator, 03.07.2011 #7
    Myator

    Myator Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Achtung gefährliches Halbwissen:

    Ich meine mich zu erinnern, das die meisten TFT max 262 k Farben darstellen können. So gesehen ist das Tab da nicht weit weg.

    Im Altag ist mir das Display jedenfalls noch nicht negativ aufgefallen. Ich stell da aber auch nicht so hohe Ansprüche.
     
  8. beast75, 03.07.2011 #8
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hi, habe den Rat mit MM befolgt und beide Display verglichen.

    Beim surfen (im direkten Vergleich neben einander) ist z.B. bei der Google Seite die Weißdarstellung beim TF101 "weißer" als beim A500.

    Beim direkten Vergleich von Videos (YouTube - ‪Cars 2 | Neue Autos HD 1080p‬‏) (bei beiden HQ aktivert) sind die Farben beim TF101 minimal kräftiger, jedoch das Cars Logo oben links beim A500 leicht verschwommen (möglicherweise habe ich eine Einstellung übersehen, HQ war aber aktiviert)

    Beim Farbverlauf (http://www.core-info.de/bilder/Farbverlauf.jpg) konnte ich keinen Unterschied feststellen.

    Mein Fazit: Das Display des TF101 ist sicher das besser, jedoch werd ich mir das A500 kaufen, da es (für mich) besser in der Hand liegt, USB hat und viele beim TF101 Staub zwischen Display und dem Glas haben.

    Lg Beast75
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. GalaxyS_User, 03.07.2011 #9
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dass du mit dem von dir verwendeten Testbild nur einen Unterschied zwischen 256K und 65k feststellen kannst ist dir aber hoffentlich bewußt.

    Wenn du zwischen 16Mio und 256K einen Unterschied sehen willst brauchst du ein gutes 8bit Testbild.
     
  10. beast75, 03.07.2011 #10
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011

    Hi, ich bin jetzt nicht der "Fotoguru" aber das Testbild hat 24bit lt. Microsoft Office Picture Manager und 24 ist doch mehr als 8, oder?

    Aber wie gesagt, so gut kenn ich mich nicht aus.....

    LG Beast75
     
  11. zillekind, 03.07.2011 #11
    zillekind

    zillekind Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Waren auch meine Gründe, mich für das A500 zu entscheiden. Zusätzlich, dass die Rückseite aus Aluminium ist.
     
  12. GalaxyS_User, 03.07.2011 #12
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hast du dir schon 1x das Bild in Originalgröße am PC angeschaut?

    Dann siehst es sofort.

    Einfach deinem Link folgen und draufklicken.

    Das Ding besteht nur aus JPG-Artefakten.

    Hier hast ein paar schöne Testbilder in A500 Größe.

    http://www.megaupload.com/?d=D00I8V0E
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
  13. beast75, 04.07.2011 #13
    beast75

    beast75 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2011

    Ok, danke für die Bilder, werde sie ausprobieren.
     
  14. darksim, 12.07.2011 #14
    darksim

    darksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Halli Hallo,

    ich habe nun mitlerweile das Iconia Tab A500 seit 6 Wochen. Nun ist auch das Galaxy Tab 10.1 (die 8.6mm version) hinzu gekommen. Ich habe die Displays gut miteinander verglichen und wurde in meiner Vermutung, dass das Display des Iconia nicht sehr gut ist, bestätigt. In beinahe allen Punkten ist es schlechter als das des Galaxy Tab. Ganz besonders schlimm ist die Farbdarstellung des Iconia. Das dürfte wohl daran liegen, dass hier nur 256.000 Farben gleichzeitig dargestellt werden. Dies wurde hier ja auch schon erwähnt. Die Farben wirken schwach und leicht milchig.

    Wenn man beide Tablets nebeneinander liegen hat, fällt einem auch sofort die meist zu kühle Darstellung des Iconia bei Grau/schwarz bzw. Grau/weiß Konturen auf. Ebenso wirkt weiß alleine dargestellt zu warm. Der Weißpunkt liegt ja laut Computerbase Test bei etwa 6000K. Rot wird auf dem Iconia viel zu blass dargestellt.



    Maximal Helligkeit:
    Die maximale Helligkeit des Iconia ist ja mit etwa 320 cd/m² schon sehr gut. Das Galaxy Tab legt hier aber ebenfalls noch eine Schippe drauf. Es ist sichtbar heller. Ich tippe hier auf etwa 360-390 cd/m².

    Kontrast:
    Der Kontrast des Iconia ist ja fast ungeschlagen derzeit im Tabletbereich. Es erreicht ja über 1000:1 nativ. Hier muss sich auch das Galaxy Tab geschlagen geben. Ich tippe hier wohl etwa auf 700-850:1. Vielleicht auch etwas mehr. Hier macht dem Iconia niemand etwas vor.
    Durch die sehr hohe Helligkeit des Galaxy Tab wirkt der Kontrast in normal beleuchtenden Räumen aber sehr gut. Erst im Dunklen fällt die Schwarzschwäche gegenüber dem Iconia auf.

    Helligkeitsverteilung:
    Auch bei der Helligkeitverteilung liegt das Iconia sehr gut. Das Galaxy Tab macht dies aber auf ähnlich gutem Niveau. Zumindest bei meinem Model.

    Schärfe:
    Das ist ein Punkt, der normalerweise wenig Beachtung findet. Ich weiß nicht genau warum hier das Iconia so abfällt. Jedenfalls wirken Schriften, Konturen usw. etwas unscharf. Das fällt allerdings nur auf, wenn das Galaxy Tab daneben liegt. Woran das liegt kann ich mir aber nicht erklären.

    Das Iconia ist eigentlich ein sehr gutes Tablet mit einigen Schwächen. Das Display hatte mich aber von Anfang an stutzig gemacht. Ich möchte keinem das tablet schlecht reden, ich gebe hier lediglich meine zum Teil auch subjektive Meinung wieder. Bitte also nicht falsch verstehen. :)

    Nachtrag: Ich habe übrigens das Galaxy Tab und das Iconia auch mit einem SAM(OLED) verglichen. Der Vergleich ist natürlich unfair, was einem der deutlich bessere Kontrast des OLED auch schon sofort zeigt (echtes Schwarz). Lediglich in der Farbneutralität ist das Galaxy Tab besser gewesen. OLEDs sind ja bekanntlich etwas blauchstichig in der weiß/Grau Darstellung.


    EDIT: Ich möchte aber noch fairerweise hinzufügen, dass mein Samsung Tab den Herstellungsfehler beim Display hat, wie ich hier beschreiben habe: Öliger Fleck unter dem Display
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
  15. Dakota1, 12.07.2011 #15
    Dakota1

    Dakota1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Naja.. bei dem Preis kann man dann aber auch erwarten, dass das Samsung noch ne Schippe drauflegt oder? Für mehr Geld erwarte ich auch mehr Leistung... und habe ich den Vergleich erst gar nicht, so bin ich mit dem A500 sehr zufrieden :)

    Sent from my A500 using Tapatalk
     
  16. cha-cha, 12.07.2011 #16
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ja, sehe ich auch so, ich hatte mich ja auch zuerst auf das neue Galaxy Tab eingeschossen. Fehlender USB Anschluss, fehlender Speicherslot, fehlende Verfügbarkeit (wenn, dann sollte es das dünne sein..) und nicht zuletzt der Preis haben mich dann aber zum Iconia gebracht und ich habe meinen Kauf bislang noch nicht bereut. Dass das Display des Galaxys einen Tick besser ist glaube ich aber gerne, Samsung verbaut nunmal super Displays, zu meinem S2 schiel :drool:

    Von diesem Displayfehler habe ich gelesen im Samsungforum, kann man es deshalb tauschen lassen? Das geht ja mal gar nicht wenn man so einen Fleck in der Mitte hat :w00t00:
     
  17. darksim, 12.07.2011 #17
    darksim

    darksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Ja, tauschen ist möglich. Allerdings ist die Gefahr, ein Gerät zu bekommen, was den selben Fehler hat realtiv groß. Das Galaxy Tab ist in dieser Hinsicht gänzlich fehl konstruiert worden (zu weiche Rückenplatte bei zu dünnen Gehäuse)

    In meinem Fall ist tauschen eine Lebensaufgabe. Ist halt ein US-Gerät. ;-)

    Ich warte ab, bis das Gerät hier lieferbar ist, dann schaue ich mal was wie kulant der deutsche Samsung Support ist. Ein Versuch ist es jedenfalls wert.

    Zu dem USB: Ich hatte beim Iconia auch gedacht: Cool, ein vollwertiger USB Anschluss! Das ist bestimmt mal nützlich. Fakt ist aber, dass ich ihn nicht einmal gebraucht habe. Da ist mein Nutzungsverhalten wohl doch anders als gedacht. Das geliche gilt auch für den mini HDMI.
    Sollte ich notfalls doch mal USB brauchen, gäbe es ja noch die Möglichkeit mit dem Adapter. Klingt schon irgendwie "IPad-Like" ;-)
     
  18. cha-cha, 12.07.2011 #18
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Och, ich habe den schon genutzt, Daten per USB eingespielt, Maus angeschlossen :sneaky: HDMI brauche ich allerdings auch nicht, ich habe mir auch gar nicht so ein Kabel geholt.

    Das mit dem US Gerät ist in dem Fall natürlich blöd, ich bin froh das mein S2 keine Macken hat, hatte ich auch in UK bestellt, wäre ähnlich lustig gewesen :rolleyes2:

    Dann werde ich das Samsungforum mal aufmerksam weiter auf diesen Fehler hin verfolgen, ggf. könnte mich das 8.9ner noch interessieren, mal schauen, ob das auch diese Macke hat :scared:
     
  19. darksim, 12.07.2011 #19
    darksim

    darksim Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Theoretisch müsste das 8.9er den Fehler deutlich seltener haben, da es in sich "steifiger" und "straffer" ist, durch die kleiner Baugröße.
     
  20. GalaxyS_User, 13.07.2011 #20
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Weil die techn. Daten angesprochen wurden.

    Kontrast

    A500 1069:1
    10.1 830:1
    iPad2 861:1

    max. Helligkeit

    A500 365
    10.1 492
    iPad2 380

    Schwarzwert

    A500 0,34
    10.1 0,59
    iPad2 0,44
     

Diese Seite empfehlen