1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display Timeout funtioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von friedi100, 29.08.2010.

  1. friedi100, 29.08.2010 #1
    friedi100

    friedi100 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Hallo,

    bei meinen Galaxy S funktioniert der Display Timeout nicht. Das war bzw. ist bei der JM2 und auch jetzt bei der JM6 Firmware so.

    An was kann das liegen? Timeout wäre auf 30 Sekunden eingestellt. Die Helligkeit wird automatisch reduziert. Nach einem Neustart funktioniert es aber wieder für einige Zeit.

    Schöne Grüße Alex
     
  2. Jepe, 29.08.2010 #2
    Jepe

    Jepe Android-Experte

    Beiträge:
    790
    Erhaltene Danke:
    190
    Registriert seit:
    19.08.2010
    Hm, habe ich noch nie gehört ..
    Einziges was mir einfällt: kanns sein, dass du ein App im Hintergrund laufen lässt, dass die Timeout-Sperre verhindert?
    Ich weiss, dass manche Apps das können und auch tun (Navi, Reminder, etc.)
    Schau mal was du da so installiert hast und läuft.
     
  3. MarJu, 29.08.2010 #3
    MarJu

    MarJu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das Problem hatte ich gestern zum ersten Mal. Nach einem Neustart war alles wieder normal. Mal gespant, ob es nochmal auftritt...
     
  4. DonMarron, 29.08.2010 #4
    DonMarron

    DonMarron Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Ist mir freitag auch passiert, dann hilft nur noch ein neustart.
     

Diese Seite empfehlen