Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Galaxy S (I9000) startet nach flashen nicht mehr

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S (I9000) startet nach flashen nicht mehr im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
R

rurat

Neues Mitglied
Hallo kann mir jemand helfen? Hatte noch ein altes Galaxy S (I9000) rumliegen mit FW 2.3.6 und wollte es mit einer neueren FW 4......und Odin flashen. Dabei ging wohl was schief. Komme noch in den Downloadmodus aber nicht mehr in den Recoverymodus.
Auf dem Bildschirm wird wir beim Start nur ein Handysymbol in der Mitte ein Ausrufzeichen und rechts ein PC-Symbol angezeigt.

Da hat es wohl etwas zerschossen!

Kann mir jemand genau schreiben, wie ich das Ding wieder beleben kann und vor allem wo ich eine für dieses Handy funktionierende Software downloaden kann.
Habe im Netzt bisher nichts Brauchbares gefunden.

Danke für eure Hilfe

Peter
 

Anhänge

Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Beim S1 war das fast schon eine Kunst xD

Welche Odin Version nimmst du her?
 
R

rurat

Neues Mitglied
@Cloud

Version 1.85
 
TramJens

TramJens

Experte
Hallo,
Customrom und Odin?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rurat

Neues Mitglied
Customrom ?
Ich bin blutiger Anfänger
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Odin3 V.185
Beitrag automatisch zusammengefügt:

ich vermute mal, dass es den Boot_loader zerschossen hat oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Irgendwie ergibt das keinen Sinn für mich. Android 2.3.6 (was immer das war?) ist wohl die neueste Software die es von Samsung für gab. Entweder Du hast versucht ein Custom ROM zu flashen (mit Odin?) oder Du hast versucht eine FW für ein anderes Smartphone darauf zu flashen, was dann eventuell Beschädigungen erklären könnte. Zumindest ist das was ich vermute.

Versuch einfach [Firmware][2.3.6][14.02.2013] I9000XWJWB - [REPACK][DBT] - ODIN / ROOT drauf zu flashen. Ich vermute Deine Change das es danach wieder läuft, ist recht hoch.

Wenn Du etwas neueres als JB (das war wohl 2.3) haben willst, wirst Du wohl um eine Custom ROM nicht drumrum kommen also nichts mehr mit Odin. [ROM] LineageOS 14.1 für das S9000 wär da meine Empfehlung, das ist noch recht neu, (Naja neu ist sehr relativ, aber wohl das neueste fürs Galaxy S.)
 
R

rurat

Neues Mitglied
@SaschaKH

danke für deine Nachricht und deine Hilfe. Wo bekomme ich die Firmware
Firmware][2.3.6][14.02.2013] I9000XWJWB - [REPACK][DBT] - ODIN / ROOT
her.
Der Link scheint nicht mehr online zu sein .
______________________________________________________________________________________________________________________________________

Dein zweiter Tipp mit [ROM] LineageOS 14.1 für das S9000 werde ich wohl nicht ausprobieren können, da ich mit dem Handy nur noch in den Downloadmodus komme, nicht aber mehr in den Recoverymodus, der dafür wohl notwendig wäre. oder verstehe ich das falsch ?
 
Zuletzt bearbeitet:
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Richtig 2.3 ist GB, 4.1 bis 4.3 war JB, 4.4 ist KK
Und nochmal richtig, scheint nichts mehr zu finden zu sein, da die Downloads wohl alle über sieben Jahre alt sind, irgendwo zu verstehen. Das Einzige was ich noch finden konnte ist Download Samsung GALAXY S GT-I9000B firmware aber das wird Dir auch nicht viel helfen, vielleicht geht es mit einer freien Mitgliedschaft, sonst wollen die glaub 6,50 für einen Monat und ob dass das uralte Teil noch wert ist. :(

Bei XDA hab ich doch noch was gefunden, versuch mal GT_I9000_XWJWB_XWJW1_NEEJW2_Sbl
Sonst schau mal bei Samsung Galaxy S I9000 Forum on XDA Developers hab das obige File glaub aus https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1102881 (Schau unter Europe.)
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
OK und jetzt auch zum zweiten Teil.

Ja, das verstehst Du falsch. ;)
Das erst was Du da machen musst ist eine vernünftige Recovery drauf zu spielen, nicht die minimal Version von Samsung, mit der Du eigentlich fast nichts machen kannst, dass geschieht dann wohl auch am Besten mit Odin. Und noch ein Problem, das Galaxy S hatte ja noch keine extra Recovery, da muss ein Kernel mit einer internen Recovery geflasht werden. Findest Du z.B. unter ~Kernel-Sammel-Thread~

Sollte alles machbar sein, aber wird nicht so ganz einfach. Hier wird es kein Fehler sein, wenn das jemand macht der etwas mehr Ahnung hat. Vom Galaxy S muss man wohl nicht wirklich Ahnung haben (Bei mir sind es wohl auch schon über fünf Jahre her das ich mal ein Galaxy S in der Hand hatte.) aber flashen mit Odin und Custom ROMs allgemein, sollte schon ein Begriff sein.

Übrigens nicht vergessen, wir reden hier von einem Gerät, das selbst in einwandfreien Zustand, einen Zeitwert von wohl deutlich unter 30 € hat.