1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displayriss nach einer Woche/Garantie?!

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von flaverdave, 12.04.2012.

  1. flaverdave, 12.04.2012 #1
    flaverdave

    flaverdave Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Mein erster Beitrag und erstes Thema, dachte ich mach ein neues auf weil es ja nicht wirklich zu bugs und Fehlern passt.
    So heute is mir mein One s beim aussteigen aus dem Auto auf das Display gefallen. Nun hat es im Glas(dachte das sei gorillaglas) unten rechts Risse und einen quer über das Display.
    So nun meine Frage, ist da mit Garantie was zu machen? Dachte das passiert mit nem iPhone und nicht mit nem nigelnagelneuen htc das ja als so robust dargestellt wird.

    Gruß und danke schonmal :)
     
  2. Chrisch-RT, 12.04.2012 #2
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Gorilla Glas ist kratz und nicht bruchfest. Ergo keine Garantie.

    Gruß
    Chris
     
  3. FelixL, 12.04.2012 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Da hat kein Displayglas eine Chance, dass überlebt es nur wenn es auf weichen Untergrund fällt, ein einzelnes Steinchen an der falschen Stelle... *knack*. Dazu kommt Eigenverschulden-->keine Garantie.
     
  4. flaverdave, 12.04.2012 #4
    flaverdave

    flaverdave Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Mhm hatte ich mir fast schon gedacht, das heißt einschicken und reparieren lassen oder geht das auch selbst?
    Edit: danke für die schnellen Antworten
     
  5. ICWS, 13.04.2012 #5
    ICWS

    ICWS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Phone:
    HTC One S
    Probieren geht über Studieren.
    Sonst musst du ja weiterhin mit nem kaputten Handy rumlaufen.
     
  6. sheepking, 13.04.2012 #6
    sheepking

    sheepking Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Phone:
    HTC One S
    Kratzfest my as*
    Ich hab schon nen hässlichen Kratzer im Display :(
     
  7. Chrisch-RT, 13.04.2012 #7
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Keine Ahnung was du da so getrieben hast, ich hab bisher alle Smartphones mit gorilla Glas ohne Folie benutzt und nie nen Kratzer aufm Display bekommen.
     
  8. sheepking, 13.04.2012 #8
    sheepking

    sheepking Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Phone:
    HTC One S
    Naja bei mir wirds wohl dann Zeit für ne Folie^^
     
  9. flaverdave, 13.04.2012 #9
    flaverdave

    flaverdave Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Sagt mal wenn es jetzt offiziell von HTC rauskommt das man sein One s umtauschen kann bei problemen mit der Beschichtung. Ist meins durch dieses Riss im Display dann ausgeschlossen? Weil so würde ich dann ja ein neues Gerät bekommen ohne Riss :p?
     
  10. powertube, 13.04.2012 #10
    powertube

    powertube Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.04.2012
    Phone:
    HTC One X
    da wirst du schlechte Karten haben :)
     
  11. Flitz Piepe, 19.04.2012 #11
    Flitz Piepe

    Flitz Piepe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Phone:
    Samsung S7
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Mich hats jetzt auch erwischt. Vorhin hab ich ne Zigarettenpause gemacht, dabei ist mir das One S aus der Tasche gerutscht und auf Stein geknallt. Jetzt hat es ne abgeplatzte Macke im Glas. 2 kleinere Macken am Gehäuse sind auch drin.

    Normalerweise stecke ich mein Handy in die Hosentasche. Das ging hier aber nicht so gut, also habe ich es in die Jackentasche gesteckt. Dort ist es dann rausgefallen.

    Hab auch gleich ein Foto von der Situation gemacht. Ich würde nicht sagen, dass man da von Fahrlässigkeit reden kann (siehe Fotos unten).

    Das Handy hab ich jetzt auch genau 1 Woche und es ist mir 1mal runtergefallen. Muss das jetzt erstmal sacken lassen und überlege mir dann in Ruhe, ob und wie ich als nächstes vorgehen werde. Bei 20cm darf sowas aber nicht passieren! Mir ist mein Wave mal aus Köpfhöhe auf den Bürgersteig geknallt, da war fast nix dran.

    Jedenfalls spricht das nicht von bester Qualität!

    Mal sehen, vielleicht kann ich ja auf der allgemeinen Umtauschwelle mitreiten...

    Hier mal ein Bild vom Glas:

    http://666kb.com/i/c3347h75b7hhpu7wt.jpg

    Und hier die Situation (genau so. habe mich nicht bewegt!):

    http://666kb.com/i/c334knj0vuauxm93h.jpg
     
  12. Yokobln, 19.04.2012 #12
    Yokobln

    Yokobln Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Ich kann Dich verstehen und fühle auch echt mit Dir.
    Lange erwartet und dann für viele hundert Euro (so oder so) erstanden und wenige Tage später ein Makel - den man mehr als alle andern sieht . . .
    Immer sehen wird.
    Es gibt nur noch *ihn*.
    Diesen einen Kratzer, diesen einen Splitter.

    Habe ich selber durch und ist zum heulen!

    Aber mal ehrlich & "Butter bei die Fische":
    Das ist doch kein Herstellerproblem.
    Ich will jetzt gar nicht mit großen Beispielen (S-Klasse an Strauch gefahren --> Kratzer --> Das darf doch nicht...) kommen.
    Aber irgendwie tun mir die Apples, Samsungs & HTCs dieser Welt auch ein bischen leid - echt jetzt.

    Da wird vom Nutzer und der lieben Fachwelt in Form von Chip bis MobileReview von Wertigkeit gesprochen, die der Kunde haben will.
    Alu, Titan und Glas sollen es sein.
    Und dann ist (nicht persönlich gemeint!) das Geschrei gross, wenn die eingesetzten Materialien doch nur der Physik gehorchen.

    Keiner will einen dicken Rand mit schützender Wulst um das Display - mit der wäre das aber nicht passiert.
    Plastikdisplay? - um Gottes Willen, auch wenn es deutlich mehr aushält.
    Dicke Außenhaut? - nicht doch, mir kommt nichts über 9 Millimeter Dicke ins Haus!

    Mit meinem Siemens S25 (immerhin schon mit Dreifarbdisplay :D ) konnte man seinerzeit noch Tankstellendiebe mit einem gezielten Wurf stoppen & hinterher noch die Staatsmacht telefonisch anfordern.

    Aber sowas will heute keiner mehr - ich auch nicht.
    Geh ein kühles Bier trinken & kauf Dir die hier: HTC ONE S GUMMIERTES HARDSKIN HÜLLE IN SCHWARZ, QUBITS: Amazon.de: Elektronik


    Lieben Gruß & mein echtes Beileid,

    Yoko
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    halo_22, Stuttgarter und ProSam haben sich bedankt.
  13. Becki-1980, 19.04.2012 #13
    Becki-1980

    Becki-1980 Android-Experte

    Beiträge:
    494
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.08.2011
    wunderbar geschrieben @yokobln
    besser hätte man es nicht ausdrücken können :biggrin:

    ich mein auch, runterfallen ist nun mal runterfallen, da kann man keinem hersteller schlechte verarbeitung vorwerfen!

    und die jetzt vielleicht anstehende tauschaktion (wegen abplatzender beschichtung) dazu zu nutzen, dein runtergefallenes handy und dadurch kaputtes handy, zu "sanieren" finde ich ehrlich gesagt nicht fair und geht auch an der idee des ganzen vorbei!
    man sollte da schon fair und ehrlich sein! umgekehrt würdest du dich sicher auch aufregen, wenn man dich auf so eine art verscheißern will...

    ich kann durchaus verstehen wie ärgerlich das ist, würde mich auch wahnsinnig ärgern, aber man sollte schon fair bleiben!

    und letztlich ist ein handy ein gebrauchsgegenstand...

    also lass dir dein kühles bier schmecken :cool2:

    mfg
     
  14. MintDrops, 19.04.2012 #14
    MintDrops

    MintDrops Android-Guru

    Beiträge:
    2,372
    Erhaltene Danke:
    377
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    Hi,

    ich besitze zwar kein HTC Handy, bin aber beim stöbern auf das Thema gestoßen und fühle mit euch :(

    Als ich mein SGII stolze 2 Tage hatte ist es mir in der Mittagspause, runtergefallen.

    Das lustige ich habe mir grad eine Suppe aus dem hoffentlich bekannten "Klixx" Automaten geholt, weil die Tür vom Aufzug selber geschlossen werden muss, stellte ich die Suppe auf dem Boden. Beim sehr "zarten" schließen der Tür rutsch das Handy aus der Tasche und mit dem Display zu erst knallt es auf die Suppe und dann auf dem Boden.

    Das Ende vom Lied, Handy voller Suppe :D aber kein Wasserschaden, nicht mal eine Macke im Gehäuse. Nach einem Schock und gefühlten 2 Stunden Handy sauber machen war mein Ruhepuls wieder unter 120 :)
     
  15. bengel85, 19.04.2012 #15
    bengel85

    bengel85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    29.05.2010
    Mein Galaxy S ist mir mehrmals aus 1m Hoehe auf Laminat gekracht - nichts! Da ist sowas aus 20cm natuerlich irgendwo unfassbar... wird wohl am starren Unibody liegen - da kann nix nachgeben. Anders kann ich mir das nicht erklaeren.
     
  16. Flitz Piepe, 19.04.2012 #16
    Flitz Piepe

    Flitz Piepe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Phone:
    Samsung S7
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Ich versuche gerade, das zu rekonstruieren. Ursprünglich muss es auf die untere rechte Ecke gefallen sein. Deswegen auch die beiden Macken im Alu:

    http://666kb.com/i/c337nbhkk47q6z7v1.jpg

    Dort, wo das Glas geplatzt ist, ist am Gehäuse absolut nichts zu sehen. Und auch sonst ist nirgendwo etwas zu sehen. Nur die beiden Macken im Gehäuse und die im Glas. Also war da wahrscheinlich wirklich irgendwo etwas viel Spannung.

    Physik hin oder her...ich habe schon einige Handys fallen lassen aber so schnell ist mir noch nie irgendwas ab- oder kaputtgesplittert. Die Macken im Gehäuse wären mir auch fast egal aber mit dem Glas ärgert mich richtig.

    Habe auch gerade mal mit dem Fingernagel leicht drauf gedrückt. Es lässt sich runterdrücken, wird dann aber durch irgendwas wieder hochgedrückt. Also wahrscheinlich auch nur eine Frage der Zeit, bis das abfällt und eine hässliche Lücke hinterlässt. :(


    Nachtrag:

    Heute habe ich mich an den HTC-Service gewandt. Ich habe ausdrücklich mit Bitte auf Reparatur aus Kulanz hingewiesen und durchaus "unsachgemäße Handhabung" meinerseits erwähnt. Gleichzeitig aber einen Hinweis, dass in einer solchen Situation das Glas nicht splittern sollte.

    Bin mal gespannt, was dabei herauskommt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
  17. flaverdave, 25.04.2012 #17
    flaverdave

    flaverdave Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Da hast du durchaus Recht, selbst wenn ich nicht die böse Absicht hätte mein Gerät einzuschicken mit dem Vorfand das Lack absplittert um einen neuen Display zu erhalten und bei mir wirklich der Lack absplittert. Selbst dann würden man das Gerät vieleicht nicht eintauschen gerade weil sie es dann auf den Displayriss den ich mir selbst zu zuschreiben habe, schieben. Nur wer wird dann verarscht? Muss ich dann auf die Garantie wegen des allgemein bekannten One S Lackschadens verzichten nur weil mir der Display gerissen ist?
    Ich hätte nur nichts dagegen wenn es funktionieren würde :razz: nur blöd dass bei mir die Lackplatzer ausbleiben und auch Spaltmaße und sonstige Probleme die bei manchen One S schon aufgetreten sind, bei mir nicht vorhanden sind.

    ;)
     
  18. stetre76, 26.04.2012 #18
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,686
    Erhaltene Danke:
    4,183
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Laminat kann man nicht wirklich mit Stein- oder Asphaltboden vergleichen.
    Laminat ist recht weich und federt einen Aufprall zusätzlich ab.

    Ausserdem kann man bei Stürzen aufs Display keine pauschalierte Aussage treffen, ob es das Display überleben wird, oder nicht.

    Es kommt einfach auf zuviele Faktoren an - in welchem Winkel schlägt das Display auf, erwischt es zB auch nur einen kleinsten Kiesel, prallt es komplett am Display auf, oder nur auf einem Teil,....

    Die Oberflächen stehen alle unter einer gewissen Spannung, die großflächige "Einschläge" recht gut verkraften können, aber bei punktuellen Einschlägen reicht dann teilweise ein Bruchteil der Energie.

    Ganz gut veranschaulichen kann man sich das (Spannung der Oberfläche) auch mit Glasflaschen:
    Glasflaschen halten Stöße, einen Aufprall,... von aussen recht gut aus.
    Lässt man aber einen kleinsten Kieselstein in die Flasche fallen, dann zerreißt es die Flasche.
     
  19. kyuubi, 26.04.2012 #19
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    10.04.2012
    Dem kann ich nur beipflichten. Mein Desire ist mir aus 30cm Höhe aufs Laminat gefallen (also absolut harmlos im Vergleich) und das Display ist einmal quer zersprungen. Der Winkel muss ein mega ungünstig gewesen sein und das Display selbst unter großer Spannung. Es ist mir ansonsten schon in ganz anderen Situationen (höher, härterer Untergrund etc.) hingefallen ohne den geringsten Schaden zu nehmen. Möglich ist alles, ist halt Physik und sagt nichts über die Qualität aus.
     
  20. nazait, 10.05.2012 #20
    nazait

    nazait Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    meins hat auch einen riss aber er ist flach gefallen und auch nicht so hoch ist echt komisch trotzdem risse (nicht von der ecke da war bei der home taste richtung mitte )
    die stelle war weich er ist auf einen dünne auflage gefallen
    habe auch kratzer drauf gehabt ohne das was hartes dagegen kam
    habe ein billig händy der hat nichts aber der
    ?????
    wie sieht es da aus mit garantie
    echt der htc one s ist leider fürn a.........
     

Diese Seite empfehlen