1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displayscheibe schrott! Kein Garantiefall

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von mandyhenrik, 28.02.2010.

  1. mandyhenrik, 28.02.2010 #1
    mandyhenrik

    mandyhenrik Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    Hallihallo!
    Ich habe ein riesen großes Problem mit meinem Handy. Undzwar ist mir durch einen schlag auf die Hosentasche, in welcher mein G1 drin war, die Displayscheibe des Gerätes gebrochen. http://s7.directupload.net/images/user/091104/krn3g6y2.jpg
    Soweit ist das Handy noch voll Funktionsfähig. Der Touchscreen funktioniert komplett. Man merkt lediglich ein wenig die Risse auf dem Display, wenn man mit dem Finger darüber geht. Jetzt war ich mit dem Ding bei T-Mobile. Die meinen, da ein deutlicher Druckpunkt zu erkennen ist, ist es kein Garantiefall und sie haben mir angeboten, dass ich ein Ersatzgerät bekomme. FÜR 239 EURO! Und das lohnt sich ja nun mal wirklich nicht. Das Handy ist ja für das gleiche Geld im Internet zu erhalten. Jetzt habe ich die Frage ob man das irgendwie anders reparieren lassen kann oder sowas...
    Schließlich ist ja lediglich die scheibe vor dem Display kaputt und nicht der Display.
    Ich hoffe auf schnelle Antworten.
    Danke im Voraus.

    Mfg Henrik
     
  2. Boyakasha, 28.02.2010 #2
    Boyakasha

    Boyakasha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Phone:
    HTC Sensation
    hm,eventuell im Internet nach Leuten suchen die sich mit solch Reparaturen beschäftigen!
    Vielleicht hast du ja glück und hier findet sich so jemand der zufällig aus deiner Nähe kommt.

    Ich hatte sowas auch mal bei einem Samsung Handy, nur war der Druckpunkt(wie schön es dann immer die Leute von T-Mobile/Saturn etc. sagen) innen und nicht außen. Außerdem hat das Display nicht mehr funktioniert. Ich hab dann durch glück erfahren das ein Kumpel von meinem Bruder sowas öfter macht. Also hat das Display bei Ebay gekauft, glaub für 90 Euro oder so. Und 10 Euro hat er für den Einbau verlangt. Fand ich ganz in Ordnung.
    Hör dich am besten auch mal im Freundschaftskreis rum, vielleicht hast du ja Glück!
     
  3. sanni, 28.02.2010 #3
    sanni

    sanni Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,167
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    19.12.2009
    wenn du ein bisschen technisch begabt bis, kannst du dir doch beispielsweise in der bucht ein ersatzteil bestellen und das dann selbst austauschen...

    oder, wenn du dir das nicht zutraust: ersatzteil besorgen und von nem profi einbauen lassen...

    es gibt doch massig reparaturwerkstätten...

    btw: google hilft ;)
     
  4. Boyakasha, 28.02.2010 #4
    Boyakasha

    Boyakasha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Phone:
    HTC Sensation
    also wenn du es dir wirklich zutraust, dann bestell dir das Display bei ebay!


    Und hier ne Anleitung, da sollte alles zum zerlegen usw stehen:
    G1 Anleitung

    oder siehe hier:
    G1 Display Reparatur
     

Diese Seite empfehlen