1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dockingstation G1

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von LukeeeSkywalker, 18.01.2010.

  1. LukeeeSkywalker, 18.01.2010 #1
    LukeeeSkywalker

    LukeeeSkywalker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Ich wollte mal Fragen ob jemand anders ein ähnliches Problem hat.

    Ich habe zu meinem G1 die Dockingstation dazubekommen. Original Trendline24 Docking / Hotsync: Amazon.de: Elektronik
    Allerdings hab ich das Problem das das Handy 1. Schwer reingeht und 2. der Gumminippel vor dem MiniUSB-Port sich dank der Dockingstation verabschidet hat weil der da einfach keinen Platz findet.
    Liegts an mir oder am Dock?
     
  2. ChriDDel, 19.01.2010 #2
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Das problem hat jeder, der ein G1 in eine Dockingstation steckt.
    Das G1 ist nun mal nicht für Dockingstations gebaut worden.

    Übrigens. Es gibt ein Zubehör Unterforum.
     
  3. Misanthropia, 19.01.2010 #3
    Misanthropia

    Misanthropia Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Tablet:
    Asus Eee Pad Slider
    Ne, andersrum wird 'n Schuh draus... Die Hersteller der Dockingstations denken nicht nach, man müsste nur 'ne kleine Aussparung für den Nippel lassen, das hat aber kein Hersteller berücksichtigt...
    Ich musste meinen auch kappen, damit das G1 in meine KFZ-Aktivhalterung passt... Hatte dadurch aber bisher auch noch keine Probleme mit Schmutz oder so, da das G1 entweder in der Tasche, auf einer Station oder am Ladekabel hängt... ;)
     
  4. Chrisiiiii, 19.01.2010 #4
    Chrisiiiii

    Chrisiiiii Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.04.2009
  5. Misanthropia, 19.01.2010 #5
    Misanthropia

    Misanthropia Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Tablet:
    Asus Eee Pad Slider
    Könntest Du bitte etwas für mich ausprobieren? Die Station verfügt ja laut einer Rezension über zwei MiniUSB-Ausgänge. Falls Du einen Adapter von MiniUSB auf Klinke hast, wäre ich Dir für folgenden Versuch wirklich unglaublich dankbar:
    Könntest Du an einen Anschluß bitte das Netzteil, an den anderen den Adapter anschließen, das ganze per Audiokabel an eine Stereoanlage anschließen und gucken, ob es ohne Störungen läuft?
    Voraussetzung ist natürlich, daß es sich bei mindestens einem der beiden Anschlüsse um den HTC-MiniUSB Anschluss, nicht um einen Standard MiniUSB Anschluss handelt, da über diesen, soweit ich weiß, kein Audiosignal geschickt wird.
    Wäre Dir für Feedback echt dankbar, da ich immer noch eine Dockingstation für's Verbinden mit der Anlage suche.

    Und wenn man eine Halterung für's Auto sucht, wird man keine mit Aussparung finden. Selbst Brodit, Marktführer in Sachen KFZ-Halterungen und qualitativ eigentlich top, haben nicht daran gedacht. Bei Tischstationen scheint diese hier wirklich die Einzige zu sein...
     
  6. Chrisiiiii, 20.01.2010 #6
    Chrisiiiii

    Chrisiiiii Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.04.2009
    hat leider nur "normale" Anschlüsse... Sound is somit nicht möglich
     
  7. Misanthropia, 20.01.2010 #7
    Misanthropia

    Misanthropia Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Tablet:
    Asus Eee Pad Slider
    Schade... Aber danke für die Rückmeldung...
     
  8. LukeeeSkywalker, 21.01.2010 #8
    LukeeeSkywalker

    LukeeeSkywalker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Soweit hatte ich noch gar nicht gedacht :D
     
  9. Jaycee, 21.01.2010 #9
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
  10. Misanthropia, 21.01.2010 #10
    Misanthropia

    Misanthropia Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Tablet:
    Asus Eee Pad Slider
    Großartig, endlich jemand, der diese Station besitzt, auf die hab ich's nämlich auch abgesehen... Wie ist der Sound? Gibts irgendwelche Störungen, wenn das Ding gleichzeitig am Netz hängt? Das hatte ich nämlich im KFZ, musste 'nen Filter dazwischen hängen, aber dort spielen ja auch Lichtmaschine, Masseschleifen etc. ne Rolle, weiß nicht, wie sich das an der heimischen Steckdose verhält...
    Und sitzt das G1 vernünftig drin?
    Danke schon mal für die Infos...

    Edit: Mal noch 'ne, vielleicht recht bescheuerte, Frage... Macht es dem Handy nix, wenn es gleichzeitig Strom über das Netzteil UND USB bekommt? *schäm* Würde mir nämlich direkt zwei bestellen wollen, eine für die Anlage, eine für den PC...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
  11. Jaycee, 21.01.2010 #11
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    wackelt leicht, da keine hintere führung vorhanden ist.
    steht ergo auf dem usb-dongle.
    der sound ist ok, kein rauschen.
     
    Misanthropia bedankt sich.
  12. LukeeeSkywalker, 27.01.2010 #12
    LukeeeSkywalker

    LukeeeSkywalker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Und wie verhält sich das bei der mit dem Gumminippel? Gibts da die Möglichkeit das er nicht abbricht?
     
  13. Jaycee, 27.01.2010 #13
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    die beste möglichkeit ist es den nippel abzuziehen (man kann ihn hinterher wieder mit dem gummisteg ans g1 reinpressen).
    auch ohne nippel ist der usb-port geschützt genug (habe es schon sehr lange so)
     
    LukeeeSkywalker bedankt sich.
  14. LukeeeSkywalker, 30.01.2010 #14
    LukeeeSkywalker

    LukeeeSkywalker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Ah ok, das klingt jetzt gar nicht mal so schlecht. Meine Idee wäre jetzt die Dockingstation aufknacken und da nen Loch für den Nippel reinsäbeln :D . Den Nippel kann man also einfach rausziehen? Das werd ich gleich mal probieren.
     
  15. Jaycee, 30.01.2010 #15
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    LukeeeSkywalker und Misanthropia haben sich bedankt.
  16. Misanthropia, 31.01.2010 #16
    Misanthropia

    Misanthropia Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Tablet:
    Asus Eee Pad Slider
    Ist das Netzteil eigentlich mit dabei? Will das Ding mal die Tage bestellen...
     
  17. Jaycee, 01.02.2010 #17
    Jaycee

    Jaycee Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    Honor 8
    Audioausgang inkl. Netzladegerät / USB Datenkabel
     
  18. egon232, 05.02.2010 #18
    egon232

    egon232 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2010

    BTW hab die Dockingstation über deinen link bestellt. Sie hat keine Aussparung -.-
     
  19. LukeeeSkywalker, 12.02.2010 #19
    LukeeeSkywalker

    LukeeeSkywalker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Fettes Danke an Jaycee, jetzt hab ich mich auch getraut und den Nippel aus meinem G1 gerupft :D. Geht gar nicht so einfach wie man denkt aber jetzt ist er raus. Jetzt kann ich das Dock endlich nutzen ohne mir Sorgen machen zu müssen das das scheiss Ding immer abbricht. :)

    Haha am besten ist das das G1 jetzt auch viel einfacher in das Dock geht, KRACHER! ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2010

Diese Seite empfehlen