1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Touhy, 08.05.2012 #1
    Touhy

    Touhy Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    ich pack mal zwei unterschiedliche Fragen in einen Thread:

    Dropbox

    Wenn ich was vom Handy zu Dropbox hochlade werden die Uploads nur dann ausgeführt, wenn ich die Dropbox öffne und dort auf "Uploads" gehe (also der mittlere der drei Reiter) UND der Bildschirm nicht ausgeht.

    Wenn ich das nicht mache, dann stehen die Dateien auf "warten auf Upload".

    Hat jemand ein ähnliches Problem? Und wie kann man das lösen, dass sich die Dateien im Hintergrund hochladen lassen?

    Drive

    Ich habe ein Archiv vom Handy aus hochgeladen (erstellt in ES Datei Explorer). Bisher hatte ich mit so was noch nie Probleme (Dropbox). Jetzt aber kann ich das Archiv nicht entpacken (7-Zip), es kommt eine Fehlermeldung. Verschieben geht auch nicht und wenn ich das Archiv einfach nur öffne und die Dateien manuell rausholen will kommt ebenfalls die Fehlermeldung.
    Im entsprechenden Archiv befinden sich Apps, Bilder und Dokumente.

    Edit: Ich habe das Archiv nicht mit "normal" erstellt sondern mit "schnell". Kann das der Grund sein?

    Außerdem:
    Beim Upload zu Drive habe ich keine Möglichkeit gefunden, Ordner nach meinem Wunsch anzulegen und Dateien dort hineinzuladen.
    Geht das nicht oder habe ich es übersehen?
     
  2. Ndi, 11.05.2012 #2
    Ndi

    Ndi Android-Hilfe.de Mitglied

    Zu Dropbox:

    Benutze da DropSync, und das Programm synchronisiert automatisch die Ordner, welche ich vorher eingestellt habe, zwischen SD und Dropbox.

    Man kann sogar die Synchronisationsintervalle einstellen :)

    Kann ich nur empfehlen, ist jedoch nicht kostenlos :winki:

    Grüße,
    Ndi
     
  3. nica, 11.05.2012 #3
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Ich kann Dropsync nicht empfehlen. Gründe:

    - Man kann die Einstellungen nicht für bestimmte Ordnerpaare getrennt festlegen. Zum Beispiel möchte ich manche Paare direkt unterwegs synchronisieren lassen, manche aber nur im WLAN.
    - Dropsync funktioniert halt nur mit Dropbox. Ich will nicht für jede Cloud eine eigene Extra-App installieren müssen und im Hintergrund laufen haben.
     
  4. Ndi, 11.05.2012 #4
    Ndi

    Ndi Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte da auch mal FolderSync getestet, das funzt auch mit SugarSync und FTP.

    Vielleicht auch interessant für dich?

    Da ich jedoch nur Dropbox wirklich nutze, bin ich bei DropSync hängen geblieben ;-)


    Gesendet von meinem LG-P500 mit Tapatalk
     
  5. nica, 11.05.2012 #5
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Ja, FolderSync habe ich schon mehrfach im Forum empfohlen. Hab ich oben vergessen, dazu zu schreiben. Die Ampel sprang auf grün :)
     
  6. Touhy, 12.05.2012 #6
    Touhy

    Touhy Threadstarter Android-Experte

    hm :blushing:

    so richtig beantworten tuts mir ja meine Fragen nicht
     
  7. nica, 12.05.2012 #7
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Deine letzten Fragen zu Dropbox und Drive jeweils werden damit schon beantwortet.
     
  8. Touhy, 29.07.2012 #8
    Touhy

    Touhy Threadstarter Android-Experte

    Seit Dropbox jetzt eine Statusanzeige zum Upload hat, funktioniert das ganze auch ohne FolderSync gut. Wobei ich FS nun auch nutze, da kann ich direkt die Ordner sortieren und muss nicht immer durch die Verzeichnisse springen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. dropbox warten auf upload

    ,
  2. google drive warten auf upload

    ,
  3. drive android warten auf upload

    ,
  4. dropbox warten auf upload android,
  5. warten auf upload dropbox,
  6. warten auf upload google drive,
  7. dropboxwarten auf upload problem,
  8. dropbox android warten auf upload