1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Durchschnittliche RAM-Nutzung des Galaxy Nexus

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Faulpelz_92, 05.12.2011.

  1. Faulpelz_92, 05.12.2011 #1
    Faulpelz_92

    Faulpelz_92 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Hallo,

    Der Ram soll ja angeblich 1024MB sprich 1GB sein ...

    Android Assistant zeigt mir aber folgendes an:
    Verwendet 462,46
    Unbenutzt 168,73
    Gesamt 631,19

    Ich wüsste mal gerne warum schon automatisch SOOO VIEL verwendet wird wenn überhaupt keine Apps laufen und nur max 2 Hintergrundprozesse eingestellt sind.
    Außerden wo sind die fehlenden knapp 400MB Arbeitsspeicher abgeblieben ?

    Oder labert das Programm einfach nur irgendeinen Müll weil auf Android 4.0 nicht klar kommt ?

    Zum Vergleich mein Iconia Tab:
    Verwendet 343,48
    Unbenutzt 380,61
    Gesamt 725,28

    Zwar immernoch keine 1GB aber immerhin Viel mehr Freie Luft und weniger von vornherein belegt ...

    Erklärung bitte
     
  2. semper09, 05.12.2011 #2
    semper09

    semper09 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Es wird ein ordentlicher Teil für die GPU reserviert und einen Teil braucht das System selber. Nur der Rest kann an Apps vergeben werden.
     
  3. brahma, 05.12.2011 #3
    brahma

    brahma Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Man sollte auch bedenken das Android auf Linux basiert. Und Linux (ich denke das wird bei Android nicht anders sein) nutzt RAM optimaler als Windows.

    Der belegte RAM wird nicht ständig wieder frei geschaufelt, sondern erst wenn er anders benötigt wird. Solange keine andere App den RAM beansprucht bleibt diese belegt.
     
  4. Celle, 19.12.2011 #4
    Celle

    Celle Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Moinsen ich habe zwar kein Problem aber ich wollte mal wissen wie bei euch die Ram Nutzung aussieht?
    Bei mir liegt die in schnitt so bei 380 in benutzung und 250frei.

    An sind die von Android standartmäßig gestarteten.

    Nett wäre es wenn nur die Leute Antworten die ein Galaxy Nexus mit Stockrom haben.
     
  5. Celle, 20.12.2011 #5
    Celle

    Celle Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Auch nach einen Neustart sind die Werte so bei mir
    Ich dachte auch das 1GB Ram vorhanden ist und keine 650
     
  6. Arcx, 20.12.2011 #6
    Arcx

    Arcx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    26.01.2010
    Es sind auch 1GB verbaut... die "fehlenden" 350MB sind für die Grafikeinheit und das System reserviert...
     
  7. skdubg, 20.12.2011 #7
    skdubg

    skdubg Gast

    die anderen 350 gehören der GPU
     
  8. Celle, 20.12.2011 #8
    Celle

    Celle Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    02.09.2010
    wieviel sind bei euch so im schnitt belegt oder frei?
     
  9. Falkenfluegel, 20.12.2011 #9
    Falkenfluegel

    Falkenfluegel Android-Experte

    Beiträge:
    757
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    28.02.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Nur damit du sofort verstehst wie das funktioniert. Android lässt genutzte Programme so lange im Speicher, bis der Speicher von neuen Programmen benötigt wird und schmeißt sie erst dann raus, damit viel genutzte Programme schneller gestartet werden können. Wenn ein Android System also optimal funktioniert, sollte nach ein paar gestarteten Programmen der Speicher relativ voll sein.

    Bei mir sind meist so 400-500 Mb.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2011
  10. Randall Flagg, 20.12.2011 #10
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Richtig, denn freier Ram ist kein guter Ram, nur ungenutzt.
    Android ist nicht Windows. :)

    Getaptalkt von unterwegs
     
  11. axinja, 20.12.2011 #11
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Bedingt richtig. Erinnert euch an Froyo. Ist der RAM zu 100% Voll, kann keine Anwendung mehr reagieren. D.h. ich will ein Porgramm starten, der RAM ist voll. Das System weiß es nicht (wie bei Froyo) und schwupps baumet sich das Handy.

    Vom Prinzip her ist es aber doch richtig. Nur paar kb-chen sollten frei bleiben (glaube knapp 4MB)
     
  12. Celle, 20.12.2011 #12
    Celle

    Celle Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Mal eine andere Frage bezüglich des Speichersystems von ICS (Nexus)

    Bei meinem alten Desire war das so wenn ich eine App installiert habe hing die erstma im Telfonspeicher der ja bekanntlich klein war, nach APP2SD war immer noch ein fitzel da.

    Wie ist das bei ICS gelöst wandert da endlich alles auf die SD oder hängt die APP auch erstmal im Telefonspeicher bis ich sie selber verschiebe?
     
  13. Handymeister, 20.12.2011 #13
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,468
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    OT: Wenn Du Dir mal das App-Menü ansiehst wirst Du feststellen, das man gar nichts mehr verschieben kann! Das ist alles eine große Partition.
     
  14. Celle, 20.12.2011 #14
    Celle

    Celle Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    02.09.2010

    Habe keine APP drauf :D sonst hätte ich geguckt
     
  15. Flycs, 21.12.2011 #15
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Die Hardware-Beschleunigung macht auch einiges an RAM-Nutzung aus. Wenn man mal den exzellenten Beitrag von Dianne Hackborn (Android Entwicklerin) zum Thema Grafikbeschleunigung unter Android (englisch) liest, erfährt man unter anderem, dass jeder Prozess, der die Hardwarebeschleunigung nutzt, jeweils zusätzliche 8MB RAM belegt. Dessen sollte man sich bewusst sein, wenn man die generelle HW-Beschleunigung in den Entwickler-Optionen aktiviert. Das erklärt auch, warum es bei ICS einen höheren Speicherverbrauch gibt als z.B. bei Honeycomb, einfach weil bei ICS-optimierten Apps die HW-Beschleunigung per Default aktiviert ist.
     
  16. grossernagus, 21.12.2011 #16
    grossernagus

    grossernagus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    19.12.2011
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Tablet:
    Nexus 10
    @ lion13

    Ich bin doch als neuer Nutzer dieses Forums sehr verwundert über die Löschwut, die hier an den Tag gelegt wird.

    Mein Beitrag bezog sich direkt auf einen anderen und ich habe hier nur eine Richtigstellung getätigt. Es kann ja wohl nicht Sinn und Zweck eines Forums sein, daß falsche Sachverhalte unkommentiert stehen bleiben. Da kann ich doch mal in zwei drei Zeilen etwas zum Windowsspeichermanagment schreiben.
     
  17. Lion13, 21.12.2011 #17
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Nein - denn es hat nichts mit dem Thema dieses Threads zu tun. Es ist schlichtweg Offtopic und wurde deshalb auch gelöscht.

    Ich bitte jetzt zum Thema zurückzukommen - danke!
     
  18. sugarsamo, 24.12.2011 #18
    sugarsamo

    sugarsamo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Nach 5 tägiger intensiver Nutzung ist mir aufgefallen, das mein GN ziemlich "träge" wurde... Wenn ich zB. aus einer App heraus den Home "Button" geklickt habe, wurden die Apps auf dem Homescreen stückchenweise aufgebaut :confused2:
    Beim Blick auf die Speichernutzung ist mir aufgefallen, das nur 75 mb RAM frei waren. Ein Neustart des Gerätes hat geholfen. Jezt taumelt der Speicher bei ca 250 mb...

    Wie ist es bei euch? Habt ihr auch das Problem mit dem stückchenweise aufbauen der Apps auf dem Homescreen?

    Gruß Sam
     

Diese Seite empfehlen