1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E-Mails abrufen mit mobilem Internet

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von durex78, 07.01.2011.

  1. durex78, 07.01.2011 #1
    durex78

    durex78 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Seit heute habe ich das Samsung Galaxy 3. Tolles Gerät. Allerdings habe ich zwei Probleme mit dem Gerät.
    Wenn ich E-Mails abrufen möchte funktioniert das nur über W-lan. Wenn ich übers mobile Internet E-Mails abrufen möchte dann zeigt er mir immer an das "Eine Verbindung zum Server kann nicht aufgebaut werden" . Habe zuerst gedacht das es am mobilen Internet liegt. Aber ich kann problemlos Internetseiten aufrufen. Dann habe ich gedacht die Einstellungen fürs E-Mailkonto sind falsch. Aber über W-Lan ruft er ebenfalls problemlos die E-Mails ab. Hat vielleicht jemand änliche Erfahrungen?

    Meine zweite Frage dreht sich um den App-Store. Wenn ich ein App herunter laden möchte, dann zeigt er mir an "Download wird gestartet". Das war es aber dann auch.

    Wäre dankbar für eure Tipps

    Danke
     
  2. Eierheinz, 07.01.2011 #2
    Eierheinz

    Eierheinz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Mahlzeit!

    zu 1: Starte dein Emailprogramm, dann gehst du im Programm auf Menü -> Einstellungen-> E-Mail Zustellung->Nur über W-Lan synchronisieren -> den Haken hinter deinem Mail-Konto abwählen, das wars.


    zu 2: Kann ich dir momentan keinen Tipp geben.
     
  3. durex78, 07.01.2011 #3
    durex78

    durex78 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hallo!

    Danke fur die prompte Antwort. :smile: Nur irgendwie habe ich bei mir im Menü kein "E-Mail Zustellung" . Da verzweifele ich ja echt dran. Oder ich bin zu doof. :winki:

    Ich hab nur Kontoname, Ihr Name Abrufhäufigkeit, Stanardkonto, E-Mailbenachrichtigung, Klingelton auswählen, Vibration, Eingehende Nachrichten ( nur Server), Ausgehende nachrichten (nur Server), mit Dateien weiterleiten und Signatur...

    Das war es. Keine "Einstellungen-> E-Mail Zustellung"

    Vielleicht hab ich etwas übersehen.
     
  4. Eierheinz, 08.01.2011 #4
    Eierheinz

    Eierheinz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Ups, ich nahm an dass die Menüs identisch sind.
    Ich habe ein Defy und wollte dir schnell helfen.
    Aber irgendwo unter Konten oder Zustellung wirst du die Einstellung finden.
     
  5. bahumat, 08.01.2011 #5
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Du bist nicht zufällig T-Mobile Kunde mit der Tarifoption "Web'n'walk Handyflat"?
     
  6. ElmosWelt, 08.01.2011 #6
    ElmosWelt

    ElmosWelt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Ich hatte das selbe Problem. Ich hatte ein neues Google-Mail-Konto eingerichtet und bekam als deutscher Kund natürlich eine @googlemail.com-Adresse.

    Mit diesen Adressen gibt es aber seit Ewigkeiten immer wieder mal Ärger. Deshalb haben Kunden in UK automatisch eine neue Emailadresse mit gmail.com bekommen. In Deutschland geht das aber aus rechtlichen Gründen nicht (gmail ist in BRD eingetragenes Markenzeichen oder so). Daher kann Google hier keine gmail-Konten anbieten.
    Zwei Lösungsmöglichkeiten:
    1. (habe ich gemacht)
    G3 resetten und googlemail-Konto löschen. Mit einem freien amerikanischen Proxy bei Google.com ein neues Konto mit gmail.com anmelden (die verlangen keine Telefonnummer für die Bestätigungs-SMS!). Als Wohnort natürlich USA angeben. Nun habe ich eine gmail-Adrsse und der Market hat noch nie Probleme gemacht.
    2.
    Ich habe es nicht getestet, weil ich davon erst später gelesen habe, aber es berichten mehrere, dass auch Deutsche (inoffiziell) eine gmail-Adresse haben. Ich hatte mich schon gewundert, dass meine (recht eigentümliche) Wunsch-Emailadresse bei Gmail.com nicht frei war, aber als ich mein googlemail.com-Konto gelöscht hatte und ich es nochmals versuchte, war sie plötzlich verfügbar...
    Melde dich also im G3 einfach mal mit deiner Email-Adresse aber statt mit googlemail.com mit gmail.com an! Das sollte funktionieren!
     
  7. quizzmaster, 09.01.2011 #7
    quizzmaster

    quizzmaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Google hat ziemlich zu beginn auch in Deutschland @gmail.com Adressen vergeben, ich z.B. habe noch so eine. Bei mir wird auch nach anmelden beim Webmailer oben rechts @gmail.com angezeigt und nicht @googlemail.com.
     
  8. ElmosWelt, 09.01.2011 #8
    ElmosWelt

    ElmosWelt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Ja, zu Beginn, dann mußten sie das wieder sein lassen, weil es schon einen Markeninhaber in der BRD mit gmail gibt.
    Vergleich Heise-Meldung

    Aber wie gesagt: im Hintergrund müsste inoffiziell auch in Deutschland ein gmail-Account für jedermann vorhanden sein, wenn man einen googlemail-Account hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011

Diese Seite empfehlen