1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

e-mails werden autom. gelöscht?

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von Hoeli, 06.07.2012.

  1. Hoeli, 06.07.2012 #1
    Hoeli

    Hoeli Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Hallo zusammen,

    wenn ich meine mails mit dem Xelio abrufe, sind sie auf dem Tablett.
    Öffne ich nun den Desktop oder das Notebook und hole die Mails ab, sind sie zwar dort und bleiben auch da, aber auf meinem Xelio sind sie verschwunden.
    Ist das generell so oder habe ich einen Fehler in den Einstellungen?

    Gruß
    Walter
     
  2. jna, 07.07.2012 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Vermutlich verwendest du POP auf dem Desktop. Solltest du auf IMAP korrigieren.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  3. guidob, 07.07.2012 #3
    guidob

    guidob Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Man kann auch POP3 verwenden und dem Mailer sagen, daß er die Mails auf dem Server nicht löschen soll. Aber IMAP ist wirklich besser, wenn man gleichzeitig von zwei Geräten aus auf einen Mailaccount zugreifen will.
     

Diese Seite empfehlen