1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Torpedo64, 08.03.2012 #1
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Da das Tablet "nur" mit WLAN internetfähig ist, dachte ich mir, meinen RTL-Surfstick an USB anzuschließen und dann mit 3G zu surfen.
    Hat das schon jemand ausprobiert und weiß, wie das realisiert wird?
     
  2. HdH, 10.03.2012 #2
    HdH

    HdH Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, hatte ich schon mal am laufen, aber ich habe den Stick nicht mehr. Ich mach das jetzt unterwegs ganz einfach über W-Lan zum Handy (Tethering). Falls Du ein Handy mit dieser Funktion hast, nimm das, geht einfacher und hast kein Stick-Gebammele am Pad...

    MfG Peter
     
    Torpedo64 bedankt sich.
  3. Torpedo64, 10.03.2012 #3
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Das ist eine super Idee! Mal sehen, ob ich das gebacken bekomme (momentan mit meinen Kalender-Problemen werde ich langsam verrückt)
     
  4. Torpedo64, 13.03.2012 #4
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Ich muss das Thema noch einmal aufgreifen. Ich habe einen RTL-Surfstick, auf dem noch 20 Euro Guthaben drauf ist, das ich im nächsten Urlaub mit meinem Tablet verballern könnte.
    Die Frage ist allerdings, wie ich den Surfstck mit meinem EasyPad zum Laufen bekomme.
    Hat jemand einen Tip für mich?
     

Diese Seite empfehlen