1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

EdenX: erste Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Notion Ink Adam" wurde erstellt von namue, 10.03.2011.

  1. namue, 10.03.2011 #1
    namue

    namue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Nach ein paar Tagen EdenX-Betrieb hier meine erste Einschätzung:

    Installation
    - Prinzipiell kein großes Ding. Die Downloads und Original-Anleitungen verlinke ich hier nicht noch mal. Sind im NIH-Forum, wer sie da nicht findet, sollte vielleicht doch lieber die Finger davon lassen.
    - erst 2.0.0 installieren, dann 2.0.2, Vorgehensweise identisch
    - Download der RAR-Datei für das jeweilige Gerätemodell auf den PC
    - Entpacken der RAR, muss eine Datei update.zip und ein Ordner recovery\command drinne sein
    - beim Anschluss des Adams an den PC wurde bei mir nur der interne Speicher erkannt, soll von SD-Karte installiert werden, muss diese per Cardreader beschickt werden.
    - Die update.zip und den Ordner in das Stammverzeichnis kopieren
    - falls der Adam an den PC angeschlossen war, nach dem kopieren USB-Verbindung sicher trennen
    - Adam ausschalten
    - "Lautstärke +" drücken (und halten) und "Power" drücken ->Bootvorgang in die recovery
    - update.zip auswählen (Achtung, auf richtiges Verzeichnis achten, interner oder externer Speicher) mit Lautstärke + und - und bestätigen mit Power

    Das Booten nach der Installation von EdenX 2.0.2 führte zu einem Flacker-Screen der nicht mehr bedienbar war. Noch mal wie oben beschrieben in die Recovery und Hard Reset/Wipe. Das hat geholfen.

    Im Anschluss habe ich noch remove Cell Standby durchgeführt. Auch hier die obige Vorgehensweise.

    Veränderungen zu Originalzustand
    - Mobilfunk-Standby ist aus der Akkuverbrauchanzeige verschwunden, remove Cell Standby macht scheinbar das, was es soll
    - Flugmodus kann aktiviert/deaktiviert werden
    - Bluetooth kann aktiviert werden
    - Thethering über HTC TD2 per Wifi geht, per USB leider immer noch nicht
    - Market geht mit Startschwierigkeiten, zeigte anfangs nicht alle Apps, die NIH Problemlösung hat aber funktioniert

    Leider keine Veränderung
    Bei USB Anschluss des Adams an PC wird immer noch nicht die SD-Card erkannt, sondern nur der interne Speicher. Könnte auch daran liegen, dass dieser beim Adam als SD-Card bezeichnet wird.

    Ausprobiert
    GPS/Navigation:
    - Bei erster Ortung und nicht optimalen Sichtbedingungen dauert es ein wenig, bis Satelliten gefunden werden, dann geht es aber fix (gestestet mit GPS Test)
    - Bei OsmAnd können zwar offline Karten runter geladen werden, Navigation funktioniert aber trotzdem nur online
    - Habe Navit getestet, funktioniert auch offline, natürlich nicht vergleichbar mit einer professionellen Lösung, aber für kostnix ganz in Ordnung
    - Bei Navit zeigt sich auch wieder, dass es nicht so gut ist, dass der interne Speicher unter SD-Card läuft. Der Standard-Pfad für Karten ist bei Navit SD-Card und deshalb werden die Karten nur erkannt, wenn sie im internen Speicher liegen und nicht, wenn ich sie auf die eigentliche SD-Card packe.

    TuneIn Radio findet viele Sender, hat aber manchmal kurze Aussetzer
    mVideoplayer läuft gut, erkennt aber nicht alle Formate (mkv), gibt es für Videos einen "Allesfresser" ähnlich dem vlc für den PC?
    Ein paar Spiele aus dem Market ausprobiert, laufen alle gut

    Ansonsten wäre noch zu sagen, dass alles flüssig und absturzfrei läuft und Live Wallpapers auch ganz nett sind

    Ach eine Sache noch: Einige Apps sind fest auf Portrait eingestellt, leider so, dass der "Haltegriff" rechts ist. Gibt es ne Möglichkeit der Zwangsrotation?
     
    puffyx bedankt sich.
  2. puffyx, 10.03.2011 #2
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010
    zwecks player:
    probier mal rockplayer oder vitalplayer
     
  3. namue, 10.03.2011 #3
    namue

    namue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Danke für die Tipps. Beide gehen, beide erkennen mkv (h264), beide ruckeln bei der Wiedergabe. :sad: Beim vitalplayer ist zudem wieder das Problem, dass er nur auf die interne "SD-Card" zugreifen kann.
     
  4. Casamonte, 11.03.2011 #4
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Generell oder nur bei "Datei öffnen"?

    Wenn du aus dem Dateiexplorer eine Videodatei öffnest, wird ja vorgegeben, mit welcher Anwendung sie wiedergegeben werden soll. Erscheint der Vitalplayer dabei nicht als Vorschlag?
     
  5. Sleazer, 11.03.2011 #5
    Sleazer

    Sleazer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Nach einer Woche ausgiebigen testen kann ich nun auch einige Eindrücke, bzw. Erfahrungen zum Besten geben.

    Der obigen Beschreibung von der Installation von EdenX gibts nichts hinzuzufügen, das klappt erfreulich gut.
    Die originale FW von NI nach dem Auspacken war dagegen ein Horror...

    Also das tägliche umgehen mit dem Adam macht Laune, weil er fix ist und sehr stabil läuft.
    Lediglich bei Browseranwendungen hakt es manchmal ein bissel.
    Die Einrichtung von Wlan & 3G war schnell gemacht und mitlerweile sind meine Prepaids, ehemals fürs Notebook gedacht aufgebraucht.
    Der Empfang über Eplus war besch.....eiden :thumbdn:...Fonic war ok.
    Nun verwende ich die 1+1 über Vodafone, und die geht wie Schmitz Katze...
    Als Oberfläche habe ich den enthaltenen Launcher mit den 5 Desktops eingerichtet.
    Eingeteilt in Oberbegriffe wie Games, Web, Office usw..
    Dazu ein schönes Live Wallpaper. Macht echt was her und lähmt mitnichten das System.

    Hier aber einige Bugs, die mir gar nicht gefallen und die unbedingt noch korrigiert werden müssen, um den Adam konkurenzfähig zu machen.

    1. Blutooth:
    Funzt nur zum Geräte anbinden, kein File-Transfer möglich. Auch mit Hilfe von Zusatzsoftware! Denn, die entsprechenden "Services" sind nicht vorhanden.:thumbdn:
    2. HDMI:
    Beim Video schauen ist auf dem Adam alles toll. Jedoch sobald ich das HDMI Kabel anschliesse um auf meinem 42" Flat zu schauen, laufen Bild & Ton asyncron. sobald das Kabel vom Adam gezogen wird, beschleunigt das Video auf dem Adam kurz und dann läufts wieder normal.
    Habs mit allen Playwern probiert...keine Chance :thumbdn:

    3. Die Camera:
    Selbst meine dusselige 5-MP Cam auf meinem N95 macht tollere Bilder & Videos. Vor allem aber die Adam Soft bietet null justier Möglichkeiten.
    Das Bild selbst ist viel zu farblos und verrauscht.
    Als Tip, am Besten nur draußen verwenden, bei Tageslicht...da gehts ein bissel besser. Die Cam besticht einzig durch die Swiffel-Funktion, der Rest...naja :huh:
    4. Screen Adjust:
    faktisch nicht vorhanden, ausser Helligkeit kann man nix einstellen am Bild.
    Keine Farben, Schärfe usw...
    Ok, das kann man beim Smartphone auch nicht unbedingt, aber das sollten die gängigen HighClass Tablets können.


    Weitere Punkte poste ich demnächst, mal sehen was noch so anfällt.


    Achso....mein Market funzt wohl, aber wie stelle ich denn fest, ob er auch alle Apps anzeigt?? Und ich ggf. den Tip von NIH durchführen muss...
     
    willio bedankt sich.
  6. Shu161, 11.03.2011 #6
    Shu161

    Shu161 Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Welche Vodafone-prepaid-Karte nutzt du? War mir gar nicht bekannt, dass die prepaid-Karten anbieten...

    Und wegen HDMI wundert mich. Immerhin hat Greg von Notioninkfan.com gezeigt, dass es bei ihm reibungslos auch bei Videos funktioniert. Kann es vielleicht auch andere Ursachen haben, dass es bei dir nicht geht? Komisch jedenfalls.
    Dein Post hat mich aber auf jedenfall endgültig überzeugt, dass ich EdenX installieren werde :)
     
  7. willio, 11.03.2011 #7
    willio

    willio Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Hallo Slezaer, danke für deinen ausführlichen Bericht.:glare:
     
  8. namue, 11.03.2011 #8
    namue

    namue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    05.03.2011
    @casamote: Sowohl iFileManager als auch Sniffer sagen mir "keine Anwendung verbunden". Habe auch nichts gefunden, wie man eine Anwendung händisch zuweisen kann.
    @Sleazer: Thema Market - bei mir hatte er z.B. Navit und Dolphin nicht gefunden. Wenn du alles findest, was du suchst, ist alles gut.
     
  9. Sleazer, 11.03.2011 #9
    Sleazer

    Sleazer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.03.2011

    Nee...ist von 1+1 ne Vertragskarte aber VodafoneNetz!
    Prepaid regeln ja schon spätestens nach 500 MB runter auf Schneckentempo...

    Ich habe auch alle von Greg´s Reviews gesehen und bin ebenso erstaunt über diesen HDMI Bug.
    Vielleicht gibts ja den zündenden Tip irgendwo im NIH Forum.

    Was ich noch erwähnen wollte...
    Macht euch unbedingt den Reader "Aldiko" drauf...
    Dann habt ihr mit den entsprechenden EBooks zu Lesen bis der Arzt kommt!
    (schon mal für´n Urlaub sammeln, 16Gigs hab ich schon aufm Stick....hehe..)
    Books & Magazine gibbet z.B. bei MyGully usw...:winki:
     
  10. Casamonte, 11.03.2011 #10
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C

    Filetransfer von Fotos von meinem HTC Desire auf den Adam via Bluetooth hat anstandslos geklappt.

    Du hast dir die Antwort schon selbst gegeben, denn die "dusselige" 5MP Cam deines N95 ist 1. eine 5 MP und 2. mit einem Carl Zeiss Objektiv.

    Adam bringt nur eine 3 MP Kamera mit sich.
     
  11. puffyx, 12.03.2011 #11
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010
    also ich werd mir auch auf alle fälle edenx draufhaun. die kritikpunkte mit der kamera kann ich verschmerzen, da ich eh nicht vorhabe viel mit dem adam zu fotografieren.
    das mit dem hdmi würd mich da schon eher ärgern, aber da wart ich erst mal ab bis ich selbst bei mir probiert habe.

    eine frage noch zu edenx, das is ja ein custom rom und da schauts ja mit offiziellen updates ja eher schlecht aus. da wirds ja aber sicher doch ein custom geben was auf honeycomb basiert? oder gibts dann ne möglichkeit das orginal wieder draufzuflashen damit man das offilzielle honeycomb update draufspielen kann?
     
  12. Shu161, 12.03.2011 #12
    Shu161

    Shu161 Android-Experte

    Beiträge:
    692
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    09.12.2010
    puffyx bedankt sich.
  13. harvey186, 24.03.2011 #13
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Moin zusammen,

    ich bin zwischenzeitlich auf EDENx 2.1.0. Damit hält die Batterie im standby länger durch.
    Das HDMI Problem ist überall bekannt, aber es gibt noch keine Lösung.
    Navigon Mobil Navigator läuft auf meinem ADAM ohne Probleme.
    Nach viel hin und her und refresh und und und läuft im Moment alles ganz OK. Probleme hab ich nur noch mit der Wifi Verbindung. Mein ADAM kappt die Leitung wenn er "schläft". Das ist Mist. Ich habe schon diverse apps und Einstellungen probiert, aber alles ohne Erfolg :-(
    Besser, bzw schlanker und schneller ist Utopia, aber leider hat man dann das Problem, dass viele apps im Market nicht mehr zu finden sind, bzw. sie "inkompatibel" sind. Wenn das Problem gelößt wäre, wäre Utopia besser als EDENx.
     
  14. puffyx, 24.03.2011 #14
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010
    hmm, kenn ich gar nicht dieses utopia rom. evtl. könnte ja ein thread erstellt werden mit vorstellungen der verschiedenen roms und deren vor- und nachteile, bilder etc.?
     
  15. harvey186, 24.03.2011 #15
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    puffyx bedankt sich.
  16. satmuffel, 24.03.2011 #16
    satmuffel

    satmuffel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hat schon jemand mal die aktuelle "Beast-Rom" Version getestet ?

    mich würde interessieren, ob das Lesen einer NTFS-USB-Platte wirklich funktioniert !?
     
  17. Pütz, 25.03.2011 #17
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Hast du mal versuch den Market Cache zu löschen?
     
  18. harvey186, 25.03.2011 #18
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Moin,

    ja, schon diverse Male. Da ich öfter das ROM wechsele (gleich werde ich EDENx 2.2.0 laden) ist immer ein kompletter wipe dabei.
    Bei Beast klappt alles, bei Utopia nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
  19. harvey186, 25.03.2011 #19
    harvey186

    harvey186 Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ich habe gestern mal schnell Beast installiert. Läuft recht gut. Ob die NTFS USB-Platte wirklich erkannt wird, kann ich dir leider nicht sagen. Habe keine zur Hand mit der ich das Ausprobieren kann.

    Sorry,
    Harvey
     
    satmuffel bedankt sich.
  20. namue, 25.03.2011 #20
    namue

    namue Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    05.03.2011
    @harvey186: Thema fehlende Apps im Market. Wipe hatte bei mir auf EdenX 2.0.2 nicht gereicht. Ich musste extra noch den Market Cache löschen. War auch so bei NIH beschrieben. Nach den Umstieg auf EdenX 2.2.0 hatte ich allerdings noch keine Probleme mit dem Market
     

Diese Seite empfehlen