1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

eigenes Framework - Observer und direkter Zugriff

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Only86, 04.10.2011.

  1. Only86, 04.10.2011 #1
    Only86

    Only86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hello World,

    ich schreibe ein eigenes Framework, dass es ermöglicht jegliche Businesslogik daraufzusetzen ohne dass dieses von der eigentlichen Kommunikation zu einem Server oder den Geschäftsprozessen weiss (also wie diese funktinieren).
    Dabei sollen Activities die öffentlichen Methoden des Frameworks aufrufen können und einen Response erhalten. So weit, so einfach.
    Weiterhin möchte ich aber auch, dass Activities sich regisitrieren können, um dann Daten, die der Server pushed zu empfangen. Also klassisches Observer-Pattern. Wie realisiere ich dies am Besten?

    Sollte das Framework als eigener Service laufen, der beim Start der App gestartet wird und beim Beenden ebenfalls gestoppt wird?
    Ich habe bisher noch nicht mit Services gearbeitet und die meisten Beispiele beschäftigen sich nur mit dem einfachen Start und dem permanenten Erhalten der GPS-Position oder Musik abspielen. Kann man trotzdem einfach auf die Funktionen des Service zurückgreifen? Vielleicht über IPC und AIDL?
    Wie gesagt, gelesen habe ich schon etwas, aber eine klare Antwort fehlt mir noch. Kennt vielleicht einer ein Tutorial, welches das behandelt und hat jemand so etwas schon einmal gemacht?

    Danke schon mal,

    CIAO
     

Diese Seite empfehlen