1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein paar Fragen (Anfänger)

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von Kiejohn, 09.04.2011.

  1. Kiejohn, 09.04.2011 #1
    Kiejohn

    Kiejohn Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Ich möchte mir dieses Handy zulegen und habe dazu ein paar Fragen!

    Bin ich mit dem Handy auf dem "neusten" Stand ?
    Gibt es noch Probleme mit dem Update ?
    Kann ich auf dem Handy alle Android Apps nutzen ?

    Bitte um Antworten!

    Danke im vorraus!
     
  2. hadez, 09.04.2011 #2
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    nein. offiziell hat das handy andorid 2.1. aktuell ist 2.3. es wird KEIN update geben. tolle sachen wie größere geschwindigkeit und programme auf sdkarte installieren gibts also nciht.
    welches update? von 1.6 auf 2.1? da gibt es keien probleme
    nein. erstes problem: die alte androidversion
    zweites problem: zu geringe auflösung des displays
    drittes problem: kein multitouch

    einige der sachen kannst du jedoch mit customroms erhalten
     
    Kiejohn bedankt sich.
  3. chicobonito, 10.04.2011 #3
    chicobonito

    chicobonito Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Naja ganz so düster wie sich das nun liest ist es nun auch nicht. Apps auf Karte ist dank Link2SD schnell "nachgerüstet".
    Die Auflösung mag bei den Apps einschränken, aber die besten, tollsten, wichtigsten laufen doch alle. ;)

    Multitouch braucht auf dem kleinen Display vom Mini ohnehin kein Mensch. :D
     
    Kiejohn bedankt sich.
  4. hadez, 10.04.2011 #4
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    was ist daran düster? das handy ist einfach offiziell nicht mehr aktuell und das war die frage.
    natürlcih kannst du einige sachen durch verlust deiner garantie (auch wenn das praktisch nicht nachweisbar ist) hinzufügen, aber wieso sollte man sich ein handy kaufen von dem man beim kauf schon weiss dass man erst noch ein paar tage dran runfrickeln muss damit man ansatzweise die features erhält die bei anderen telefonen offiziell out-of-the-box funktionieren? (der einzige grund beim mini wär für mich glaub ihc dass es kein anderes androidhandy in der größe gibt).
    ich hatte schon einige programme die sich aufgrund der auflösung nicht installieren ließen. den entwickler anzuschreiben dass er das doch bitte ändern soll ist auch nervig...

    ach ja: ich hab diese fake-dualtouch und es ist praktisch! nur weil du keine anwendung dafür siehst, bedeutet das nicht dass das niemand braucht. bilder vergrößern geht schneller und zoomen bei angry birds ist auch praktisch. generell wäre das für spiele einfach besser.
     
  5. Kiejohn, 10.04.2011 #5
    Kiejohn

    Kiejohn Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Danke für eure Antworten!

    Dann werde ich mich wohl für ein anderes entscheiden müssen!
     
  6. hadez, 10.04.2011 #6
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    das hab ich nie gesagt.
    es kommt halt ganz drauf an was du mit dem teil machen möchtest. willst du telefonieren, sms schreiben und auch auf längeren reisen erreichbar sein ist ein smartphone total überqualifiziert.
    willst du ein kleines handy mit guter kamera auf dem du ein paar kleine hilfprogramme installieren kannst und mal kurz was im internet nachschlagen kannst ist das mini zb gut geeignet.
    willst du stundenlang im internet surfen, in der bahn die neusten 3d-spiele spielen und sowas, dann ist ds mini nichts...
     
  7. Kiejohn, 10.04.2011 #7
    Kiejohn

    Kiejohn Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Danke für eure Antworten erstmal!

    Hauptsächlich möchte ich mit dem Teil unterwegs twittern! Ein paar Fotos machen und SMS schreiben und ein bisschen telefonieren.
     
  8. hadez, 10.04.2011 #8
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    das geht mit dem mini. das hat auch ein spezielles programm in dem alle deine sms, twitterdinger, anrufe und sowas gebündelt werden.
    (aber kann nicht heutzutage jedes handy mit internetzugang twittern?)
     
  9. Kiejohn, 10.04.2011 #9
    Kiejohn

    Kiejohn Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Ich möchte Android weil es billiger ist als iOS. Ich brauche entweder iOS oder Android weil es für die solche Twitter "Clients" gibt.
     
  10. thunderstorm, 10.04.2011 #10
    thunderstorm

    thunderstorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Das Mini Pro hat auch noch ne QWERTZ Hardware-Tasatur mit der sich schnell schreiben/twittern lässt.
    Damit bin ich sehr zufrieden.
    Grüße
     
  11. hadez, 10.04.2011 #11
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    android ist nicht billiger. es gibt nur handys mit android die günstiger sind als ein iphone ("billig" ist imo abwertend und es gibt auch androidhandys die mehr kosten).
    wie ich schon schrieb brauchst du kein android/ios um twittern zu können! nach 2 min suche hab ich zb das samsung B3310 und das samsung Corby gefunden. die kosten 80€ und könen twittern. das eine ist sogar mit tastatur.
    ich will dich ja nciht überreden dir kein android zu kaufen, aber wenn du die ganzen funktionen eh nicht nutzen möchtest ist das ja nur rausgeschmissenes geld...
     
  12. chicobonito, 11.04.2011 #12
    chicobonito

    chicobonito Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.12.2010
    "Düster" weil sich der Beitrag so las, als wäre das Gerät hoffnungslos veraltet und nichtmehr wirklich zu gebrauchen. Auch wenn ein Neuling nicht direkt danach fragt, sollte man vielleicht trotzdem erwähnen, dass dies jetzt nicht zwangsläufig sooooo dramatisch sein muss und beispielsweise so n wichtiges Feature wie App2SD recht einfach in höchstens 10 Minuten vorhanden ist und eben die gängigsten, beliebtesten Apps funktionieren.

    An was frickelst du denn tagelang rum? :blink:
    Na eben. Dies und der mittlerweile sehr attraktive Preis. Damit hast die Frage warum man sich evtl. dennoch sowas kaufen sollte bereits selbst beantwortet. :winki:
    Joa, aber dennoch gibts doch reichhaltig Apps die laufen oder? Darunter eben auch fast alle beliebten, die sich jeder zweite Nutzer installiert.
    Joa Ausnahmen bestätigen die Regeln. :biggrin: Wenn man sich in den Foren mal umsieht, bin ich aber auch nicht der einzige der es beim Mini nicht vermisst. Wieso gehts zoomen damit schneller? Bei mir geht das mit einem Finger genauso schnell wie anderswo mit zwei.
     
  13. hadez, 11.04.2011 #13
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    hab doch auch geschrieben dass einige sachen nachgerüstet werden können...
    ich nciht, aber es gibt genug leute (siehe die vielen beiträge hier) die einfach mal rooten und dann probleme haben bzw es noch nicht einmal schaffen das teil zu rooten ("mein root funktioniert nicht", "ich kann xrecovery nciht installieren" und all sowas)
    dabei war ja noch überhaupt nicht klar wofür der threadstarter das teil überhaupt haben will. die größe und das betriebssystem sind ihm ja anscheinend egal.

    ihm/ihr vor dem kauf schon zu raten das handy (mit garantieverlust) zu rooten damit man aktuelle features erhält ist doch so ähnlich wie wenn ich mir ein auto kaufen möchte, mir ein 5 jahre altes modell empfohlen wird und dazu gesagt wird "das auto erfüllt nicht mehr den aktuellen sicherheitsstandard [android 2.1 hat einige sicherheitlöcher die nicht gefixt werden!] und von anderen herstellern gibt es für vergleichbares geld geräte mit neueren sachen, aber wenn du das auto in einer hinterhofgaragenwerkstatt tunen lässt ist es gut."
     

Diese Seite empfehlen