1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein paar Fragen zu ein paar Roms

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy W" wurde erstellt von Jeezy97, 16.07.2012.

  1. Jeezy97, 16.07.2012 #1
    Jeezy97

    Jeezy97 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    LG G3 32GB
    Hallo Leute,
    ich wollte heute eine neue Rom raufmachen die mein Handy etwas "optimiert" und nicht auf den Akku geht.

    Da hab ich jetzt zwei gefunden :
    1. Cow ROM: Moar RAM (359MB), Moar Speed (1.8Ghz)
    2. Optimized Kezra V4 Final [Android 2.3.6, Custom .35 Kernel, V6 Supercharger]

    Bei der 1. hab ich gelesen dass das Handy schneller wärmer geht, aber man hat dann mehr leistung.
    Aber ich weiss nicht wie sicher die Rom ist, nicht das mein Handy sich "überhitz" oder sonst irgendwas kapuut geht weil der CPU ja übertaktet wird.
    Bei der 2. steht noch was mit OC Rom aber was ist eine OC Rom?
    Ich kenn nur die ganz normalen Roms die man einfach in den Recovery Modus installiert.

    mfg
    Jeezy97
     
  2. rom2007, 16.07.2012 #2
    rom2007

    rom2007 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    186
    Registriert seit:
    24.08.2011
    OC ROM soll overclocked heißen.

    Gesendet von meinem GT-I8150 mit Tapatalk 2
     
    Jeezy97 bedankt sich.
  3. Jeezy97, 16.07.2012 #3
    Jeezy97

    Jeezy97 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    LG G3 32GB
    okey Danke für die schnelle Antwort.
    Ist es jetzt gut für die Rom das es Overclocked ist?
    Oder braucht man das jetzt nicht weil es nix bringt.
     
  4. Neo-Droid, 16.07.2012 #4
    Neo-Droid

    Neo-Droid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,036
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Das OC bedeutet,das du die Rom bzw. Kernel über 1400 Mhz (Standard) übertakten kannst!Desto höher du OC machst,desto schneller wird sich der Akku aber auch leeren!
     
    Jeezy97 bedankt sich.
  5. Jeezy97, 16.07.2012 #5
    Jeezy97

    Jeezy97 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    LG G3 32GB
    okey danke dann würde mir das nichts bringen weil so schon mein akku nach ca. ein Tag alle geht^^
     
  6. Neo-Droid, 16.07.2012 #6
    Neo-Droid

    Neo-Droid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,036
    Erhaltene Danke:
    399
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Du kannst wenn du willst mal die Bagux Rom testen.Hatte die auch drauf bis das Value Pack verteilt worden ist.Ev. ist die ja was für dich...bin da mit dem Akku knapp 2Tage ausgekommen!Ist natürlich alles Nutzerabhängig ;) Die Rom findest du hier http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=26890023
     
    Jeezy97 bedankt sich.
  7. Jeezy97, 16.07.2012 #7
    Jeezy97

    Jeezy97 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    LG G3 32GB
    Dank dir, werds gleich runterladen und ausprobieren.

    Mal gucken wie lange der akku hält^^
     
  8. XR-7, 29.07.2012 #8
    XR-7

    XR-7 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Sobald du das hier liest, weist du schonmal, dass ein fantasiereicher ROM-Koch am Werk war.

    Oder deutlicher formuliert: Das Ding sollte man mit Vorsicht genießen. Und ich würde mal behaupten dass die deutliche Mehrheit der fähigen (xda-)Entwickler zurecht nichts von derlei Hokus-Pokus hält.

    Man muss nur mal die Entwicklung des V6-Threads betrachten um zu sehen, dass dort schwarenweise Ahnungslose einem Scharlatan verfallen sind ;-)

    Und noch als klassische Auto-Analogie: Wenn dir jemand einen tollen Glitzer-Sticker auf die Benzinpumpe deines Autos pappt, die den Verbrauch ganz sicher um glatte 10% nach unten treibt, dann lässt du dir von dem lieber nicht dein Auto warten.

    Solche Änderungen sind nicht grundsätzlich sinnlos, aber dem Anspruch, für alle User im täglichen Gebrauch einen Riesen-Vorteil zu vieten, können sie zwangsläufig nicht gerecht werden, da es sich vornehmlich um Stellschrauben handelt, die immer einem Trade-off (z.B. Fokus Single-/Multitasking) unterliegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2012
    Jeezy97 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen