1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrung mit 1.100.36 rooten

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid MT Forum" wurde erstellt von Schiwi, 28.05.2011.

  1. Schiwi, 28.05.2011 #1
    Schiwi

    Schiwi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Hi, ich wollte mal fragen mit welchen Varianten ihr euer Liquid MT gerootet habt.

    Bei mit funktionierte nur GingerBreak_v1.20.
    UniversalAndroot ging bei mir nicht, z4root auch nicht und SuperOneClick wollte ebenfalls nicht (Habs nur unter Linux getestet)
     
  2. Skargo, 29.05.2011 #2
    Skargo

    Skargo Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Ich habe SuperOneClick genommen (WinXP). Allerdings brauchte es gefühlte 15-20 Anläufe, bis es geklappt hat. Erst hab ich debugging an und wieder aus geschaltet, dann hatte ich keine Lust mehr dazu und das Acer einfach angeschlossen gelassen und gewartet. SuperOneClick hat dann immer wieder versucht den Prozess durchzuführen und es dann letztendlich auch geschafft.
     

Diese Seite empfehlen