1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Schlacke04, 09.05.2011 #1
    Schlacke04

    Schlacke04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Angeblich soll der ZT-180s nur mit SD-Karten funktionieren.
    Gestern habe ich eine Micro-SDHC mit 8 GB mit MP3-Songs ausprobiert, hat auch geklappt !!

    Hat jemand noch Infos?

    Gruß
    schlacke04
     
  2. Schlacke04, 09.05.2011 #2
    Schlacke04

    Schlacke04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, Marie1982
    habe mir letzte Woche ein ZT-180S ePad2 Android 2.2 über ebay gekauft,
    der Käufer hatte es Mitte April bei Efox gekauft.
    Nachdem ich nur 2GB SD-karten gefunden habe, alles was höher war ist SDHC, habe ich einfach eine komplett leere und neu formatierte 8 GB micro SDHC mit MP3 bespielt
    und eingesteckt.
    Beim ersten Hochfahren hat es gemeckert danach wurde sie erkannt und funktioniert.
    Habe es gerade, 16.20 Uhr, nochmals probiert, es funktioniert.
    Da es scheinbar nur noch SDHC gibt, die 4 GB und größer sind, wäre es Schwachsinn wenn das Tablet nur 2 GB SD-Karten nimmt.
    Oder gibt es noch SD-Karten welche mehr als 2 GB haben?

    Gruß
    schlacke04
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2011
  3. GalaxyS_User, 09.05.2011 #3
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Nein, darum wurde ja SDHC eingeführt um Karten > 2GB anbieten zu können.
     
  4. Schlacke04, 09.05.2011 #4
    Schlacke04

    Schlacke04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielleicht nimmt Android 2.2 ja jetzt SDHC miro SD mit 4 GB und höher.
    Ich meine ich habe mal was von 16 GB gelesen .

    Gruß
    schlacke04
     
    Marie1982 bedankt sich.
  5. Frankv, 09.05.2011 #5
    Frankv

    Frankv Fortgeschrittenes Mitglied

    ich habe in meinen Pad eine Micro SD mit 16 GB gehabt....
     
    Marie1982 und Schlacke04 haben sich bedankt.
  6. Derk, 09.05.2011 #6
    Derk

    Derk Fortgeschrittenes Mitglied

    In meinem steckt eine 32GB SDHC drin und es macht keine Probleme...

    Bye

    Derk
     
    Schlacke04 bedankt sich.
  7. Cheesytom, 10.05.2011 #7
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Stimmt nicht. Ich hab eine 4 GB SD-Karte. Sie ist SDHC-Kompatibel.
     
  8. Wassilis, 10.05.2011 #8
    Wassilis

    Wassilis Android-Lexikon

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. Schlacke04, 10.05.2011 #9
    Schlacke04

    Schlacke04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Wahrscheinlich hilft nur ausprobieren.
    Meine 8 GB miro-card ist eine SanDisk.

    Gruß
    schlacke04
     
  10. Marie1982, 12.05.2011 #10
    Marie1982

    Marie1982 Neuer Benutzer

    Hey,also ich habe im Moment eine 4GB micro sd HC4 von Panasonic drin und die macht keine mucken.Wenn deine 8er funktioniert werde ich mich mal nach umsehen!Und diese micro Karten haben eh alle ne merkwürdige Größe finde ich.Habe im Handy auch ne micro-die passt aber net ins Pad...
    Grüße Marie!
     
  11. Schlacke04, 12.05.2011 #11
    Schlacke04

    Schlacke04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo marie1982,

    daß micro nicht gleich micro ist habe ich auch gerade gemerkt.
    Hatte mir die micro-sim von Bildmobil zum Surfen bestellt, habe sie jedoch bereits wieder zurückgeschickt, zu groß für den TF-Eingang.

    Die aus deinem Handy ist wahrscheinlich auch zu groß für den TF-Eingang am Tablet.
    Du kannst jede micro-sdhc nehmen, die zum Daten speichern gedacht ist.
    Mindestens bis 16 GB, DERK hat sogar eine von 32 GB schreibt er.
     
  12. GalaxyS_User, 12.05.2011 #12
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Was für einen Schrott du da schreibst ist dir schon klar ...

    Entweder SD oder SDHC.

    Und ja es gibt 4 GB SD-Karten die ausserhalb jeder Spezifikation fabriziert wurden. Die werden jedoch offiziell von keinem Gerät unterstützt. Damit kann man Lotto spielen wenn einem seine Daten nichts Wert sind.

    Nähere Infos http://de.wikipedia.org/wiki/SD_Memory_Card
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
  13. Cheesytom, 12.05.2011 #13
    Cheesytom

    Cheesytom Android-Hilfe.de Mitglied

    Der "Schrott" steht so auf der Verpackung: "MicroSD SDHC Compatible".
     
  14. Camela, 12.05.2011 #14
    Camela

    Camela Neuer Benutzer

    Ich verwende seit einigen Tagen eine Transcend Micro SDHC class 6 mit 4GB. Hat von Anfang an ohne Probleme funktioniert.
    In den TF-Eingang kommen aber nur die Speicherkarten, keine Micro Simkarten. Die sollten mit dem USB-Stick verwendet werden.
     
  15. Germanenkrieger, 08.07.2011 #15
    Germanenkrieger

    Germanenkrieger Neuer Benutzer

    16GB microSD von Kingston. Auch keine Probleme. :thumbup:
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tf eingang