1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. V!per, 31.05.2011 #1
    V!per

    V!per Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    moin moin,

    habe seit geraumer Zeit eine SIM von Debitel Light (D1).
    Dazu habe ich die Datenflatrate gebucht. Die 200mb reichen mir vollkommen aus. Nun meine Frage: Habe das Problem das das Handy immer auf 3g schaltet (oben in der Anzeige) und sobald ich ins Internet gehe bzw Facebook oder ähnliches wird auf HSDPA (also H) umgeschalten. Dies dauert mit unter ein paar Sek und sobald man mal kurz nicht läd schaltet es sich wieder auf 3G um. Das ist doch etwas nervig. Hat jem. Debitel Light bzw. fällt einem dazu etwas ein? Einstellungssache oder so?
    Schonmal Danke für mögliche Antworten :smile:
     
  2. frank_m, 31.05.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Hallo,

    das ist kein Problem, das ist so vorgesehen. Den HSPA Kontext hast du nur, solange du auch Daten überträgst. Steht keine Übertragung an, wird auf 3G zurückgeschaltet. Zum einen, um die kostbare Bandbreite für andere Nutzer zur Verfügung zu stellen, zum anderen, um an deinem Endgerät Energie zu sparen. Der 3G Modus reicht, um ankommende Daten, Anrufe und SMS entgegenzunehmen, und wenn größere Datenmengen anstehen, wird ruckzuck wieder auf HSPA umgeschaltet. Das ist grundsätzlich bei allen SIMs, allen Netzen und allen Endgeräten so.

    Einzige mögliche Ausnahme: Endgeräte, die dir was vorlügen und das Umschalten des Übertragungsmodus nicht korrekt anzeigen. Da hast du vielleicht auch länger HSPA.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
    V!per bedankt sich.
  3. V!per, 31.05.2011 #3
    V!per

    V!per Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Achso okay. Dann ist ja alles gut ;)
    Besten Dank =)
     

Diese Seite empfehlen