1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erstes Update angekündigt

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von GMoN, 24.03.2011.

  1. GMoN, 24.03.2011 #1
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Bang, wohl "nur" Bugfixes aber scheinbar nimmt Motorola die zeitnahen Updates nun doch etwas ernster.

    Erstes Update fürs Atrix
     
  2. Shadowbane, 28.03.2011 #2
    Shadowbane

    Shadowbane Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    205
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Phone:
    LG G3
  3. m3phi, 29.03.2011 #3
    m3phi

    m3phi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Update kam bei mir heute abend, überarbeitete Oberfläche etc. Da ich das "alte" OS nicht lang genutzt habe schwierig zu vergleichen, wirkt für mich jetzt insgesamt etwas aufgeräumter.
     
  4. vinci-vap, 30.03.2011 #4
    vinci-vap

    vinci-vap Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Hi,
    @ m3phi: geht bei dir nach dem update sideloading noch? (.apk dateien installieren)

    hab nämlich gelesen, dass man root verliert. wäre schade....
     
  5. adi01, 30.03.2011 #5
    adi01

    adi01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Wie ist eigentlich nach dem Update das Akkuverhalten? Ich habe irgendwo gelesen, dass Motoblur den Akku leersaugt.
     
  6. ArmedAnger, 30.03.2011 #6
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Und wie schaut es mit dem Mutlitouch-Bug aus?
    Ist der behoben?
     
  7. vinci-vap, 30.03.2011 #7
    vinci-vap

    vinci-vap Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    12.07.2009
    hi,

    habe soeben meine Frage an m3phi selbst beantworten können.
    Es gibt ein Script welches für schon gerootete Geräte das Update ermöglicht.
    Mit superoneclick ist zudem sideloading aktivierbar!

    ;)
     
    garimarii bedankt sich.
  8. jehaa, 30.03.2011 #8
    jehaa

    jehaa Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    21.03.2011
    ich schließe mich der frage nach der akkuleistung an, da, zumindest für mich, dies der wichtigste grund is, warum ich mich für das atrix, und nich für das lg optimus speed, interessiere. wäre gut, wenn die besitzer dazu was sagen könnten.
     
  9. hotnspicyjohnny, 30.03.2011 #9
    hotnspicyjohnny

    hotnspicyjohnny Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Mmh, ein klein wenig OT vielleicht, aber weiss jemand auf Anhieb ob das Gingerbread Update auf 2.3.3 laufen wird ?
     
  10. schlupp, 30.03.2011 #10
    schlupp

    schlupp Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Muss für das OTA Update die AT&T SIM-Karte eingelegt sein?
    Wenn ich über system updates gehe, sagt es mir nach kurzem check, dass mein Handy auf aktuellem Stand ist... (installiert ist aktuell 4.1.52)
     
  11. Shadowbane, 30.03.2011 #11
    Shadowbane

    Shadowbane Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    205
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Phone:
    LG G3
    also bei mir kam das upgrade ota mit meiner vodafone sim drin.
     
  12. GMoN, 31.03.2011 #12
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Bie mir drängelt sich auch seit heute morgen das Update auf mit eine o2 SIM drin. Kann man das jetzt einfach so updaten? Habe root und sideload aber nicht dedext oder sowas.
     
  13. blablub123, 31.03.2011 #13
    blablub123

    blablub123 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Ja kannst du. Ich hatte vorher mit aroot gerootet / "gesideloaded" und hab einfach auf die Neue version Updaten können. Allerdings verlierst du nach dem Update Root. (Wenn du einfach so updatest) Sideloading bleibt aber aktiviert.

    An deiner Stelle würde ich folgendes machen:

    [SCRIPT] Root for 4.1.57 (RELEASED!) (requires 4.1.26 rooted) - xda-developers
     

Diese Seite empfehlen