1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Erweiterte Excel-Funktionen auf Android-Tablet (DropDownListen)

Dieses Thema im Forum "Office Apps" wurde erstellt von ChristianG, 23.02.2012.

  1. ChristianG, 23.02.2012 #1
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Hallo Community,

    ich habe ein mittelschweres Problem. Und zwar habe ich die Aufgabe bekommen, eine Excel-Tabelle bzw. gewisse Excel-Wünsche auf einem Sony Android-Tablet zum laufen zu bekommen.

    Dachte mir, kann ja im Jahr 2012 kein großes Problem sein, eine 2-3sheet-Excel-Tabelle auf nem Berührungsempfindlichen PC zum laufen zu bekommen.

    Die Realität sieht anscheinend anders aus...

    Alle Programme die ich jetzt versucht habe, unterstützen anscheinend keine DropDownListen die ich zwingend benötige. (Machen wohl auch am meisten sinn bei einem maus- u. tastaturlosem Rechner...)

    Alle Programme habe ich in der Free-Version getestet, und bin mir nicht sicher, ob ggf. Einschränkungen bei der Free/Trial-Version gesetzt sind.

    Bitte um Hilfe, benötige ein Android-App das Excel-Tabellen vernünftig darstellt und bedienen lässt.

    Programme die ich versucht habe:
    Document2Go
    QuickOffice
    Simple SpreadSheet

    Bin für jeden Ratschlag sehr Dankbar.

    Viele Grüße

    Christian
     
  2. sinus61, 23.02.2012 #2
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    26.03.2010
  3. ChristianG, 23.02.2012 #3
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Danke für den Link

    Das Programm hatte ich auch schon versucht. Irgendwas stimmt da nicht. Speicher ich eine Excel-Arbeitsmappe normal als *xlsx ab und verschick sie per mail auf das Tablet, sagt mir e-Droid das es nur Tabellen bis 2003 lesen kann.

    Speicher ich es allerdings als 97-2003, also als *xls ab, dann kann nicht eines von diesen unglaublich guten APPS drauf zugreifen... Ich kann die Datei aus der Mail dann nicht mal speichern.

    Mensch, dass diese einfachen Basics solche Probleme bereiten ist schon absurd...

    Noch irgendwelche Ideen?

    Danke + Grüße

    Christian
     
  4. Maro, 24.02.2012 #4
    Maro

    Maro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2012
    Habe fast das selbe Problem , allerdings mit Markierfeldern (Buttons), sollte ich was finden denke ich das es auch bei Dropdown funktioniert. Den frommen Wunsch bzgl. der Technik im Jahr 2012 habe ich mir allerdings schon abgeschminkt.
     
  5. perpe, 24.02.2012 #5
    perpe

    perpe Gast

    DropDownListen gehen mit Kingsoft Office (aber nicht sie neu anlegen). Jedoch gibt es die App nur auf Englisch, dafür kostenlos.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.02.2012
  6. ChristianG, 24.02.2012 #6
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Guten Morgen @ll,

    danke für die Tipps.

    e-Droid schein mit DropDownListen in der Bezahlversion umgehen zu können. Ich investier jetzt einfach mal die 2-3Dollra, auch wenn ich mich sicherlich nachher ärgern werde.

    @Perpe,

    APP sieht wirklich gut aus und war einzige Prog das auf anhieb wenigstens die Excel-Tabelle öffnen konnte - allerdings Funktioniert die DropDownListe nicht. Hast du es bei dir getestet? Baut mein Excel evt. mist, dass es nicht funktioniert? Naja, auf den anderen Rechner funktioniert es :-(

    Danke für weitere Tipps

    Sooo noch heut und dann Wochenende! ;-)

    Christian
     
  7. perpe, 24.02.2012 #7
    perpe

    perpe Gast

    Hatte es schnell getestet gehabt, und zwar mit dem Formular "Kassenblatt für Selbständige und Vereine" von IWF Formulare.
    In der Kopfzeile sind DropDown Listen zum sortieren, die gingen.

    Edit: Mist baut dein Excel siche rnicht, die ganzen Office Apps sind nur nicht ausgereift / haben ihre Fehler. Du wirst keine Office App finden, die alles kann. Auch Kingsoft Office hat sehr viele schwächen. Falls es jedoch beruhigt, auch das MS Office auf Windows Phone 7 kann nicht alles.

    Edit 2: Eine Alternative hätte ich noch, geht jedoch nur online: Skydrive. Die Datei(en) auf Skydrive hochladen und dann mit dem Browser öffnen, man muss jedoch zuvor den User-Agent des Browsers auf Desktop setzen bevor man auf Skydrive geht. Die Dateien so editieren ist jedoch ein krampf. Text in Word hineinfügen hab ich z.B: noch nicht hinbekommen. Excel editieren geht mühsam. Am besten funktioniert es mit Firefox. Ansehn klappt jedoch problemlos.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.02.2012
  8. ChristianG, 24.02.2012 #8
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Hallo Perpe,

    habe die "Kassenblatt für Selbständige und Vereine" Tabelle ausprobiert und ja, die DropDowns-Funktionieren, also sie gehen irgendwie, bequem und gut ist was anderes aber ok.
    Also ich mein, da muss man ja wirklich extremes Zielwasser trinken, damit man genau den Punkt erwischt... Was beim Kunden sicherlich sehr professionel aussieht. Liegt es ggf. auch an dem Sony Tablet?

    Dabei wollte ich eigentlich nur ganz simple Auswahldropdowns von 1-10 die mit nem stift oder Ä. betätigt werden.

    Bin super enttäuscht und vermute auch, dass ich das Tablet so nicht zurück geben kann.

    Danke trotz alledem für eure Hilfe.

    Grüße

    Christian
     
  9. perpe, 24.02.2012 #9
    perpe

    perpe Gast

    Am Tablet liegt es sicher nicht. Wie geschrieben, sind alle Office Programme auf Android mit schwächen behaftet.
    Ich habe oben meinen text grad noch editiert und eine weitere alternative, jedoch unschöne Möglichkeit hinzugefügt.
     
  10. ChristianG, 24.02.2012 #10
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Hallo,

    das klingt sehr nervenaufreibend und nicht sehr erfolgsversprechend...

    War der Meinung ich hau mir ein einfache Office-Prog drauf und kann ein e schöne Auflösungangepasste Tabelle erstellen, wo wir beim Kunden nur noch die Anzahl etc. auswählen müssen.

    Mit Windows7-Geräten haut das auch nicht hin? Oder besteht da eine etwas bessere kompatibilität?

    Grüße
    Christian
     
  11. perpe, 24.02.2012 #11
    perpe

    perpe Gast

    Wenns nur drum geht eine Datei anzusehn, ist es eigentlich recht problemlos. Aber halt nur Online möglich. Wenn man nicht ganze Tabellen erstellen will, bissl editiern geht schon. Schön und angenehm ist jedoch was anderes. Halt eine Notfalllösung.
    Das kann ich dir nicht so genau sagen, habe nur gelesen, das Office auf Windows Phone 7 auch nicht alles kann. Was es genau kann und nicht kann, weiss ich jedoch nicht.
    Falls du jedoch ein Tablet mit Windows 7 meinst, das wird alle können, da ja auch ein ganzes Windows 7 draufläuft.
     
  12. ChristianG, 24.02.2012 #12
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ich Danke dir, dann werde ich wohl schauen das wir das Ding irgendwie los bekommen und ein ein Win7-Tablet erwerben... Wäre zwar wirklich gern bei Android geblieben, aber das sind einfach keine Lösungen sondern noch größere Baustellen als vorher. :-(

    Weißt du ggf. ob unter Win7 ähnlich gute Google-Kalender wie "Business Calendar" gibt?

    Ich danke dir für deine Hilfe. :)

    Christian

    EDIT: Ist es möglich ein anderes Betriebssystem auf das Tablet zu installieren? Dann könnte man, sobald Android Office Anbieter das auf die Reihe bekommen haben, wieder wechseln.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2012
  13. perpe, 24.02.2012 #13
    perpe

    perpe Gast

    Naja...ob Windows 7 Tablets eine alternative sind?
    Sind halt keine Armgeräte, also meist auch mit Lüfter und schwer.
    Das einzige Vorteil ist, es laufen alle Desktopprogramme von Windows 7. Größtes Nachteil: es ist nicht wirklich touchoptimiert. Touchfunktionien wurden quasi kurz vor Release von Win 7 noch hinzugefügt und sind daher nicht ausgereift und können das Handling schon mal mühsam machen.
    Meiner Ansicht nach, keine echte Alternative zu einem echten "Touch OS".

    Wenn es eine komplette Office Lösung sein soll, ist evt. auch ein Linux System eine Option. ISt dann aber quasi mit Kanonen auf Spatzen schiessen. Gibt für manche Tablets die möglichkeit ein dualboot mi Ubuntu bzw. anderen Distros einzurichten. Bei anderen Tablets funktioniert es oft über eine Chroot Lösung. Ist aber sicher keine Lösung für einen "Kunden".
     
  14. ChristianG, 24.02.2012 #14
    ChristianG

    ChristianG Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Hey,

    danke viel mals für deine Denkanstöße.

    Problem ist wirklich, dass wir auf Grund anderer Software-Lösung auf Excel/Word angewiesen sind.

    Und nach Rücksprache mit Kollegen aus der Branche, sind wohl, auf Grund selbiger Probleme, ausschließlich win7-tablets im Einsatz.

    Wahrscheinlich wird es an nicht zur Verfügung stehenden Lizensen liegen, da selbst mit Apfel-Geräten es nicht richtig läuft...

    Schade, dass mir da so die Hände gebunden sind.

    Viele Grüße
    Christian
     
  15. Monteverdi, 26.03.2014 #15
    Monteverdi

    Monteverdi Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.06.2013
    Tja, jetzt bin ich auch drauf reingefallen ...
    Habe mein erstes Android Tablet und erkenne, dass es mit relationalen Datenbanken ziemlich übel aussieht. Na ja, dann sollte es wenigstens eine Excel-Tabelle mit DropDowns tun, dachte ich mir. Aber da scheint sich auch heuer in 2014 wohl noch nichts getan zu haben. Oder gibt es inzwischen eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. excel app android sortieren

    ,
  2. excel android app kopfzeile

    ,
  3. Ecxel datei mit formeln auf tablett öffnen

    ,
  4. excel dropdown android