1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Es wird langsamer!

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von LeoTheStyler, 01.02.2010.

  1. LeoTheStyler, 01.02.2010 #1
    LeoTheStyler

    LeoTheStyler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hey,

    also ich merke das mein Pulse mit der Zeit langsamer wird. Es ist deutlich zu spüren, nicht nur beim schreiben sondern auch beim scrollen zwischen den Apps oder beim Kontakte suchen etc. Habt ihr ne Idee woran es liegen kann?
    Ich habe nur folgenden Programme zusätzlich drauf:
    -Facebook
    -XE
    -Better Keyboard
    -Meebo IM
    -Shazam
    -Uninstaller
    -Weather

    Danke im voraus ;)
     
  2. Chris0504, 01.02.2010 #2
    Chris0504

    Chris0504 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    Was eigentlich immer hilft:

    Einfach mal den Cache im Browser löschen.

    lg Chris
     
  3. jim_beam, 02.02.2010 #3
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.10.2009
    prinzipiell leigt es daran, dass dir der interne speicher ausgeht, da du "zu viele" apps installiert hast. zu viele sind es nicht wirklich, aber mehr als dass es noch flüssig läuft.

    ich habe die erfahrung gemacht, dass man das pulse erst ab ca. 36-40 MB freiem interen speicher ordentlich benutzen kann. unter 25 MB wirds dann sehr zäh.

    den browser cache löschen ist auf jeden fall von zeit zu zeit angesagt. ferner können aber noch andere caches oder z.b. zu viele (große) emails speicher fressen.
     
  4. LeoTheStyler, 02.02.2010 #4
    LeoTheStyler

    LeoTheStyler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Danke,
    ich habe jetzt so gut wie alle Caches gelöscht, es ist ein bisschen schneller geworden, besonders beim Scrollen zwischen den Apps. Ich würde eigentlch so gerne die sachen löschen, die ich nicht benutze wie, RoadSync, RoadMail, RoadCalendar. Geht das? Nur mit Custom Rom oder?
     
  5. jim_beam, 02.02.2010 #5
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.10.2009
    ich weiss nicht ob da nicht auch root rechte reichen.

    ich werde mir die tage modaco drauf machen, habe meine karten bereits partitioniert. in netz gabs eine gparted live cd. damit wars sehr einfach.

    mich nervt die arbeitsgeschwindigkeit langsam auch tierisch...
     
  6. onetimeago, 02.02.2010 #6
    onetimeago

    onetimeago Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.01.2009
    Vergeßt nicht den Cache des Youtube Clients zu löschen! Da haben sich bei mir in der Zeit mehr als 10mb angesammelt.
     
  7. Helix, 08.02.2010 #7
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Braucht man nichtmal, ist im Superboot 1.52 vollintegriert und quasi Narrensicher :)
    Seit ich eine 512MB große ext 2 Partition auf meiner Speicherkarte habe und der onboard flash nur noch vom OS genutzt wird, rennt das Pulse wie eine Rakete, kann man jedem nur raten.
     
  8. jim_beam, 08.02.2010 #8
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.10.2009
    kann ich nur bestätigen und auch der akku hält deutlich länger.

    geh aber so vor wie im offiziellen modaco forum beschrieben, sonst hängt ihr im boot loop.

    blos google maps krieg ich nicht zum laufen, habs mir aber noch nicht näher angesehen...
     
  9. Helix, 08.02.2010 #9
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    sach bescheid dann lass ich dir die .apk zukommen, hatte das prob auch...
     
    jim_beam bedankt sich.
  10. jim_beam, 11.02.2010 #10
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.10.2009
    tausend dank! hat super funktioniert.
     
  11. Helix, 11.02.2010 #11
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Darf man die Google App wohl irgendwo hochladen? Wenn ja würd ich die mal bei Rapidshare o.ä. hochladen....
     
  12. Sperber, 12.02.2010 #12
    Sperber

    Sperber Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Hi ich bin auch neu was das ganze Thema angeht.
    Ich habe mein Pulse gerootet und auch Superboot installiert (die momentan aktuelle). Im welchen Menüpunkt kann ich denn die SD Karte partitionieren. Der bietet ja mehrere Möglichkeiten an.

    Danke schonmal

    Gruß Sperber
     
  13. Helix, 12.02.2010 #13
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Kann gerade nicht in den bootloder, aber schau mal unter format/factory reset, klick dich einfach mal durh. Denk dran keine swap partition zu erstellen, die erkennt das pulse nämlich nicht.

    Falls nach dem dormatieren sich nache apps nicht mehr installieren lassen, geh wieder in den bootloader, dann other und dann fix akp and missmatches
     
  14. Sperber, 12.02.2010 #14
    Sperber

    Sperber Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.02.2010
    So also ich habe nun eine 512MB ext2 Partition und der Rest mit Fat32. Keine Swap.
    Wie mache ich das das OS nur noch den Onboard Flash benutzt und die Apps alle auf der ext2 abgelegt werden, oder macht das das system jetzt schon automatisch :confused:
     
  15. systemdamage, 12.02.2010 #15
    systemdamage

    systemdamage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Läuft automatisch, wenn Du das Modaco Rom drauf hast. Ansonsten Apps2SD installieren. Dann werden alle neuinstallierten Apps auf die SD-Karte gespeichert.
     
  16. stephenking, 02.04.2010 #16
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    kann es ratsam sein, nicht nur den "cache", sondern auch "daten löschen" unter "anwendungen verwalten" --> "anwendungsinfo" zu betätigen (zb bei "servo search")? "servo search" ist bei mir knapp 9mb groß :(
     
    androidflo bedankt sich.
  17. Helix, 04.04.2010 #17
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Landplage Servo Search :D
    Ganz ehrlich, das Programm ist meiner Ansicht nach so sinnvoll wie ein Pulse ohne Internet, daher habe ich es aus meinem Custom Rom auch rausgenommen, glaube in den MoDaCo Rom des 1.7er Builds ist es auch nicht drin.

    Klar kannste den löschen, dann sind deine gesamten Sucheingaben weg(Vorteil? :D)...
     
    stephenking bedankt sich.
  18. jim_beam, 05.04.2010 #18
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.10.2009
    in meinem 1.7'er wars leider aus irgendeinem grund drin. ich habs schon vor einer weile komplett runter geschmissen und lebe sehr gut ohne.

    das einzige wofür es gut war sind diese "servo search reagiert nicht" meldungen...auch in meinen augen ist diese anwendung völlig sinnlos.
     
  19. Helix, 05.04.2010 #19
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    @jim baem

    warst du nicht auch derjenige, der das Roadsync deinstalliert hat?

    Wenn ja, wie haste das gemacht, diese sche*** Software regt mich so derartig auf, aber im Anwendungsmanager kann man es nicht deinstallieren, dort steht Größe 0 Bytes.
     
  20. jim_beam, 05.04.2010 #20
    jim_beam

    jim_beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.10.2009
    hallo helix,

    nein, ich war das nicht - ich hab mich aber vor einigen wochen schlau gemacht wie es angeblich gehen soll.

    man muss nur die 'Exchange_RS*.apk' aus dem system/app verzeichnis löschen.

    da ich da aber auch noch eine 'Exchange_RS*.odex' habe, hab ichs erstmal nicht gemacht. ich hatte einfach noch nicht die zeit ein backup zu machen und dann noch gegebenenfalls zeit zu investieren um das pulse wieder in gang zu bringen, falls da doch was grob schief geht...

    nach dem schema sollten auch andere apps gelöscht/deinstalliert (keine ahnung!?!) werden können. wenn man jedoch in diesem verzeichnis murkst ist das pulse erstmal platt.

    natürlich alles ohne gewähr, da nicht selbst probiert. außerdem unbedingt davor ein nandroid backup machen.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen