EU-Ware

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Chrissie01, 23.06.2011.

  1. Chrissie01, 23.06.2011 #1
    Chrissie01

    Chrissie01 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Ich habe jetzt bereits zwei Galaxy Ace bestellt und EU-Ware bekommen. Ich gehe davon aus, weil die Verpackung in polnischer Sprache beschriftet ist. In der Verpackung befindet sich sowohl eine schwarzer Akkudeckel, als auch ein weißer Akkudeckel. Zudem ist eine Speicherkarte im Lieferumfang enthalten.

    Würdet ihr das Handy behalten oder lieber bei amazon bestellen und ein deutsches Gerät erhalten?

    Wie sieht es aus mit Garantie bei EU-Geräten?
     
  2. Mufflon, 23.06.2011 #2
    Mufflon

    Mufflon Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Huawei Ascend P1, Motorola Moto X Play
    Ich habe auch ein Polnisches Ace bekommen und hab es behalten. Warum auch nicht, wir leben doch in Europa. Ich habe keinerlei Probleme damit, musste nur beim ersten einschalten die Sprache von Polnisch auf Deutsch umstellen.
    Und warum sollte etwas mit der Garantie sein? Kann ich mir nicht vorstellen, ist doch schliesslich überall die gleiche Hardware.

    Bye, Klaus
     
  3. snk, 23.06.2011 #3
    snk

    snk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Was glaubt ihr, wo die Handys gebaut werden?
    Was soll da groß anders sein, nur wenn "Deutschland" drauf steht?
    Von Made-in-Germany kann da nirgends die Rede sein.

    Mein Bruder hat sich nun auch das Ace geholt, das war beim ersten Einschalten auf polnischer Sprache eingestellt. (gekauft über ebay, vergleichsweise günstig)
    Sprache im Menü auf Deutsch umgestellt, Fertig.
     
  4. Hatshipuh, 23.06.2011 #4
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Meins ist auch ein polnisches Gerät und ich sehe kein Grund es nicht zu behalten.
    Die werden eh alle in den gleichen Billiglohnländern hergestellt und in die weite Welt verschickt.
     
  5. Rautenfreund, 23.06.2011 #5
    Rautenfreund

    Rautenfreund Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Ich hab das Handy vor dem Ace bei eBay gekauft. Mein Bruder hat sich dann bei dem selben Händler das gleiche Modell gekauft. Dann ging der Touchscreen nicht mehr und der Händler war nicht mehr erreichbar.

    Mein Bruder durfte sich mit der Samsung-Hotline absabbeln und das Handy dann einschicken und nach zwei Wochen mit neuen Touchscreen wieder in empfang nehmen.

    Dann kaufe ich lieber bei einem etablierten Versandhandel und weiß was ich bekomme und weiß das die nicht nach rund einem Jahr verschwunden sind. Ausserdem ist das oft gang und gebe bei eBay das die Verkäufe die Kartons aufmachen und die ausländische Anleitung entnehmen und dann die Teile mit Siegelbruch verkaufen.

    Finger weg von eBay bei solch teuren dingen. eBay suckz :thumbdn:
     
  6. richie2106, 24.06.2011 #6
    richie2106

    richie2106 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Hast du Kolege einfach Pech gehabt.Ich habe auch ein "polnisches" Ace bei Ebay gekauft - keine Probleme und bin ich zehr zufrieden.Gruß
     
  7. snk, 24.06.2011 #7
    snk

    snk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Das mit ebay stimmt schon, ich hatte auch schonmal schlechte (Umtausch-)Erfahrung mit einem ebay-"händler". Damals ging es um ein 100€ Handy, seitdem bin ich auch vorsichtiger.

    Mein Bruder hats trotzdem riskiert (Händler hat ja 99,9% gute Bewertung meinte er) und bis jetzt ist alles in Ordnung. Steckt man halt nicht drin.

    Ich dagegen hab mein Ace bei einem Online Shop für Handys bestellt. Meins war zwar auf Deutsch eingestellt, hatte aber einen Siegelbruch!
    Im ersten Moment dachte ich auch, was nun... hatte auch keine Lust es wieder wegzuschicken.
    Kurz gegoogle´t: scheint bei manchen Händlern normal zusein, dass die den Lieferumfang überprüfen. Außerdem waren bei meinem Ace Kopfhörer dabei, bei dem von meinem Bruder (ohne Siegelbruch) jedoch keine!

    Zudem unterscheiden sich die Firmware´s und die Ländercodes. Aber rein von der Bedienung sind beide Handys identisch.
     
  8. backylasek, 24.06.2011 #8
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    die phones werden eh alle in china und co produziert, egal ob aus polen oder deutschland....ich würde es behalten...die ländercodes können andere sein...vielleicht bekommen ja die polnischen auch früher das update....wenn ein mangel auftritt kannst du es ja bei samsung einschicken und gut ist...umtausch bei händlern ist eh immer so ne sache.....bei amazon ists jedoch immer recht unproblematisch....
     
  9. Rautenfreund, 24.06.2011 #9
    Rautenfreund

    Rautenfreund Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Ich hab bei getgoods.de von HTM bestellt. Das ganze per Expressversand. In weniger als 24 Stunden hatte ich das Teil hier. Keinen Siegelbruch und alles bestens. Und ich hab nicht wirklich mehr bezahlt als bei eBay.

    Also warum sollte ich mir den Stress mit eBay antun? Technik kaufe ich nur noch Markenware und diese ganz sicher nicht bei eBay, es sei denn es ist ein etablierter Händler.
     

Diese Seite empfehlen