1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fehler beim DefaultHttpClient

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Schwätzer, 04.12.2010.

  1. Schwätzer, 04.12.2010 #1
    Schwätzer

    Schwätzer Threadstarter Gast

    Hallo liebe Benutzer bin noch sehr neu auf dem Android Gebiet und habe daher eine Frage zu meinem ersten App. Ich habe da noch einige kleine Probleme, bei deren Lösung ich Hilfe breuchte. Beim "ResponseHandler" bricht das Programm ab ohne Error und setzt die Views einfach auf false habt ihr vlt. einen Tipp woran das liegt ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2011
  2. klausa2, 04.12.2010 #2
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ein Fehler ist offensichtlich: Du rufst die "seText"-Methode von views auf, di im GUI-thread liegen, und zwar aus einem eigenen Thread, der nicht identisch mit dem GUI-Thread ist. Das ist verboten, und führt fast immer zu Problemen oder zum Abbruch. Behebe das mal, und schaue, ob das Problem des ResponseHandlers dann immer noch auftritt.

    Falls Dir de Thread-Problematik unbekannt ist, google mal nach "android thread handler" oder "android asynctask". Dann siehst Du auch, wie man das Problem lösen kann.
     
  3. Schwätzer, 04.12.2010 #3
    Schwätzer

    Schwätzer Threadstarter Gast

    Ok vielen dank hatte schon gelesen das man eigentlich mit async arbeitet weil das neuer ist aber das Thread system erschien mir leichter deshalb wollte ich das erst einmal testen :).
     

Diese Seite empfehlen