1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Firmware Vergleich: Android Vs. 2.1 <-> 2.2

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von jones23, 06.04.2011.

  1. jones23, 06.04.2011 #1
    jones23

    jones23 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Hallo,

    ich habe auf meinem Archos 101 immer noch Android 2.1. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich auf 2.2 updaten sollte. Aber nachdem was ich hier so lese, weiß ich nicht, ob das so sinnvoll ist. Zum Beispiel habe ich bis jetzt kaum Abstürze gehabt (abgesehen im Zusammenhang mit dem Dolphin Browser). Auch läuft der Adobe Acrobat Reader X selbst mit großen pdf Files (40mb) eigentlich problemlos.

    Am meisten würde mich interessieren wie sich sich die Speicherbedarf ändert ?
    Mit 2.1 habe ich, wenn ich alle Programme gekillt habe, etwa 115mb frei. Allerdings wird das bei Programmen mit großem Speicherbedarf wie AngryBirds Seasons oder Opera Mobile 11 schnell eng (verbrauchen je bis zu 90mb). Die laufen zwar jetzt auch ohne Probleme, aber ich könnte mir vorstellen,wenn Android 2.2 selbst mehr Ressourcen verbraucht, dass das nicht mehr problemlos läuft.

    Kann mir da jemand seine Erfahrungen mitteilen, auch wenn es für die meisten wahrscheinlich schon ein bisschen länger her ist ?

    Danke schon mal im Voraus!
    Jones
     
  2. z3nith, 06.04.2011 #2
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Die meisten werden es dir empfehlen... es gab hier im Forum aber auch Leute die zurück wollten.

    Ich persönlich war vollkommen zufrieden mit der Version 2.1.08 ... Keine Schwierigkeiten mit WLAN, keine unerklärbaren freezes, keine Probleme mit Speicherkarten, bessere Akkuleistung und und und... irgendwann wollte ich aber auch Uruk anschauen... und was soll ich sagen? seit dem hab ich nie wieder in die stock-ROM gebootet, nur noch Uruk... ist bei mir bis jetzt genau so stabil, und tut das was ich von ihm erwarte... das zählen des Systemspeichers gehört aber seit dem Umstieg der Vergangenheit an... (hab aktuell noch über 600 MB Systemspeicher frei).

    Aber auch bei Uruk gibt es Leute mit Problemen... bei meisten brachte aber das neu kompilierte Kernel Verbesserungen, aber da kann bestimmt jemand mit Erfahrung mehr dazu sagen...

    just my two cents
     
  3. Flix123, 07.04.2011 #3
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wenn ich unter 2.2 (FW 2.1.8) alle Tasks kille (was übrigens wegen des guten Speichermanagement nicht mehr nötig ist), habe ich ca. 120-130MB frei.

    Und mein A70 läuft eigentlich sehr stabil.

    Aber letztendlich musst du es selber entscheiden, ich möchte jetzt nicht der jenige sein, von dem das abhängt.

    Aber auf wieviele Punkte kommst du beim Quadrant Benchmark? Daran könnte man es vlt vergleichen.
     

Diese Seite empfehlen