1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flashtool für Xperia Arc, Neo, Play, X10i, X8, usw.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Arc" wurde erstellt von SatioBoy2010, 21.08.2011.

  1. SatioBoy2010, 21.08.2011 #1
    SatioBoy2010

    SatioBoy2010 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc
    Hier zeige ich euch nun ein All-In-One Tool für die Sony Ericsson Xperia Smartphones.

    Mit Großen Dank an Bin4ry der dieses Flashtool mitentwickelt hat.

    Das Flash Tool hat folgende funktionen:
    - Flash ursprünglicher Firmwares(Android 1.6, 2.1, 3.3.2, 3.3.3)
    - Rooten des Telefon (Nur wenn das Telefon auf einer Android 2.1 Version ist)
    - Installieren von xRecovery, Busybox und angepasster Kernel (Nur Xperia X10)
    - Reinigen Sie Ihre Rom (remove / system / apps apps Ihrer Wahl) (Seien Sie vorsichtig, wenn Sie wirklich wissen, was Sie tun, ändert nichts an der Default-Liste Dies kann Ihr Telefon am SE Logo hängen lassen.)
    - Wipe Dalvik Cache
    - Optimieren (Installation von JIT v2)
    - Passen (installiert apps in den custom / apps-Ordner des Flashtool)
    - Löschen deinstalliert (entfernen Sie alle Verweise auf System-Anwendungen in der Clean (root erforderlich) Schritt entfernt)
    - Bearbeiten Sie einen beliebige Text-Datei auf dam Gerät
    - Rebrand Ihr Gerät
    - Flashen von Firmwares für das Xperia Arc, Neo, Play


    Download Flash Tool: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!



    Ps: Danke sagen kostet nichts ;)
     
    piolein bedankt sich.
  2. quercus, 23.08.2011 #2
    quercus

    quercus Gast

    Reinigen Sie Ihre Rom (remove / system / apps apps Ihrer Wahl) (Seien Sie vorsichtig, wenn Sie wirklich wissen, was Sie tun, ändert nichts an der Default-Liste Dies kann Ihr Telefon am SE Logo hängen lassen.)

    Diese Gogle-Übersetzer sind noch nicht ausgereift wie man lesen kann. Entweder man beherrscht Englisch um einen Artikel zu übersetzen ohne den Leser zu verwirren - man will ja helfen - oder man zieht jemanden der Englisch kann zu Rate.
     
  3. angelssend, 23.08.2011 #3
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4

Diese Seite empfehlen