1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

FLB Mod 1.7 ohne Apps2sd?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von luekdafluek, 16.10.2010.

  1. luekdafluek, 16.10.2010 #1
    luekdafluek

    luekdafluek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    moin moin liebe gemeinde!

    ich hab mir heute den guten flb mod 1.7 gegönnt und ich muss sagen echt feine sache! gerade mit der zusatzleistung der übertaktung!

    nur ist mir unklar weshalb kein apps2sd unterstützt wird.

    kann mir da jemand helfen?

    vielen dank im vorraus!
     
  2. Helix, 17.10.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Woran machst du denn aus, das es kein A2SD gibt?

    Es gibt eine Version mit und eine ohne, vllt hast du die falsche geladen :)
     
  3. luekdafluek, 17.10.2010 #3
    luekdafluek

    luekdafluek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    moin moin.

    daran das die apps nicht auf die speicherkarte ausgelagert werden sondern dem ohne hin schon minimalen internen speicher zu lasten fallen.

    also laut beschreibung des mods ist der mit a2sd. das ist der aus september mit dem overclock.
     
  4. ebonit, 17.10.2010 #4
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    413
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    IPhone 6
    Tablet:
    TF300T
    Hallo!
    1. Terminal Emulator öffnen --->su ---> a2sd check und schauen was da nicht stimmt,
    2. Prüfen, ob die SD-Karte korrekt für a2sd und swap partitioniert ist,
    3. Wenn nicht, bleibt nur alles nochmal von vorn lt. Anweisung von Helix oder Flibble.
    Viel Glück! :thumbup:
     
  5. Helix, 17.10.2010 #5
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hast du auch den Cache ausgelagert?

    Kannst du auch im Terminal machen, geb einfach a2sd help ein, dann findest du dort den genauen Befehl, iwas mit "move Cache to SD" oder so.
     
  6. luekdafluek, 17.10.2010 #6
    luekdafluek

    luekdafluek Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2010
    wenn ich den terminal emulator öffne wird diese anwendung unerwartet beendet. und nu?
     
  7. Helix, 17.10.2010 #7
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Neuinstallieren
     
  8. everal, 18.10.2010 #8
    everal

    everal Android-Experte

    Beiträge:
    729
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    04.09.2010
  9. berniedc, 15.11.2010 #9
    berniedc

    berniedc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.01.2010
    wie kann ich denn auf das system zugfreifen damit ich die files austauschen kann?
     
  10. berniedc, 18.11.2010 #10
    berniedc

    berniedc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.01.2010

    keiner eine lösung für mich????
     
  11. Helix, 19.11.2010 #11
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Weiß nicht genau was du machen willst. Beschreib das Problem mal genauer, dann bekommst du so schnell wie möglich Hilfe.
     
  12. berniedc, 20.11.2010 #12
    berniedc

    berniedc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.01.2010

    möchte den http://flibblesan.co.uk/android/flbm....7_termfix.zip fix anwenden damit der terminal funktioniert. vielen dank im voraus.
     
  13. Speedy01, 20.11.2010 #13
    Speedy01

    Speedy01 Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Hallo,
    einfach die Datei unentpackt auf die SD Karte kopieren und dann genauso vorgehen wie beim installieren des Custom Roms.
    Gruss
    Speedy01
     

Diese Seite empfehlen