1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flytouch 3 Akku Problem

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 3 Forum" wurde erstellt von Johann001, 15.04.2011.

  1. Johann001, 15.04.2011 #1
    Johann001

    Johann001 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Hallo,

    ich habe nun endlich mein Flytouch3 bekommen. Und damit auch einige Probleme. Ein Paar konnte ich schon selber mit diesem oder anderen Foren lösen. Nun das Akku Problem bleibt. Ich habe das Netzgerät nun schon 10 Stunden angeschlossen und das Pad dabei nicht gestartet. Der Akku wird aber nicht geladen. Sobald ich das Netzteil ausstecke ist in ca. 5 sec. das Pad ohne Strom. Wenn ich das Pad einschalte mit Netzteil steht dann am Screen Akku wird geladen 4% und das steht da schon seit Stunden :( Laut Beschreibung sollte ja beim Laden die kleine Led rot blinken, die leuchtet aber nur grün. Wenn ich das Netzteil abstecke leuchtet die rot bis der Strom weg ist... Ist der Akku defekt oder wird der einfach nicht geladen?

    Kennt jemand das Problem?
     
  2. stahlwolle, 15.04.2011 #2
    stahlwolle

    stahlwolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hmmm,also dass die Lampe beim laden grün leuchtt ist bei mir auch so.
    Hast du die Möglichkeit Strom am Ladegerät zu messen?
     
  3. Johann001, 15.04.2011 #3
    Johann001

    Johann001 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Hallo,

    ich habe zufällig ein 2. Flytouch3 hier (war ein Transportschaden - Bildschirm eingedrückt) und ich habe auch schon von dem das Ladegerät getestet - leider das selbe Ergebnis
     
  4. stahlwolle, 15.04.2011 #4
    stahlwolle

    stahlwolle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Reklamieren, haste 3;)
     
  5. Johann001, 15.04.2011 #5
    Johann001

    Johann001 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.04.2011
    So ich habe jetzt den Bildschirm umgebaut. Jetzt läuft das Ding

    Gruß
     
  6. Edel, 16.04.2011 #6
    Edel

    Edel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Hi!
    Mal abgesehen von den Problemen die aufgetreten sind. Wenn es läuft, wie ist es denn dann? CPU + RAM klingen ja vielversprechend. Wo habt Ihr es bestellt? Was mich brennend interessiert wie macht sich denn der Touch. Beherrscht er Multitouch? Muss man viel Druck aufwenden?
     
  7. sambalothar, 18.05.2011 #7
    sambalothar

    sambalothar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo habe auch beim Flytouch3 Akkuprobleme. Stunden lang zum laden angesteckt,keine Reaktion,weder grüne noch rote LED zu sehen. Beim drücken von Power kommt vibration und dann Meldung: Low Battery und die Auforderung das Ladegerät anzustecken.Ladegerät gibt 9Volt ab.Plus am Mittelkontakt und ist Output 9Vdc 1500mA,Modell ist HW222. So lange wie das Flytouch 3 Saft hatte ging es nach meinen ermessen recht gut.Mit Gruß L.

    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  8. Johann001, 19.05.2011 #8
    Johann001

    Johann001 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Hallo, das hört sich genau so an wie bei mir :(
    Ich habe einen neuen Akku gesendet bekommen und den habe ich eingebaut.
    Nun läuft das Teil.

    Gruß
     
  9. sambalothar, 19.05.2011 #9
    sambalothar

    sambalothar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo ich glaube eher das der Ladestecker nicht zum Gerät passt Heute Mail bekommen das anderes Ladegerät mir zugesandt wird 5-7 Tage Werde dann wieder berichten
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  10. sambalothar, 04.06.2011 #10
    sambalothar

    sambalothar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo Ladestecker am gleichen Tag wie angekündigt angekommen,laden des Akku nun möglich.
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  11. borisbecker01, 05.06.2011 #11
    borisbecker01

    borisbecker01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Hallo Zusammen !
    Wie geht es euch heute an diesem tollen sonnigen Tag !?
    Mir gehts bestens und freue mich seit vorgestern über mein neues Superpad 3 :)

    Passend zum Thema gleich meine erste Frage :

    Wenn ich das Pad lade zeigt er mir auf Anhieb nur die grüne LED an. Diese ändert auch NICHT seine Farbe in Rot, egal wann.

    Mein Fragen :

    - Wie lange muss dieses Pad eigendlich am Lader bleiben um einen vollen Akku zu haben?
    Hat da schon einer mal auf die Uhr geachtet ?

    - Beim laden selbst wird das Netzteil und Pad echt warm.
    Ist das normal?

    - Schaltet sich der Ladevorgang von alleine aus wenn der Akku voll ist? Oder brutzelt der lustig weiter?
    Ich habe das Pad mindestens 3 stunden nun am Lader gehabt und habe immerwieder überprüft ob das Netzteil ggf kalt wird wenn der Akku voll ist. Sowie bei Lappis und Handys der Fall ist.
    Dann hab ich lieber doch den Stecker gezogen um auf der sicheren Seite zu bleiben.

    Ich wünsche euch einen tollen Tag und freue mich shcon auf eure Antworten.
     
  12. sambalothar, 05.06.2011 #12
    sambalothar

    sambalothar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Hallo!
    Ja recht warm wird das schon. das Flytouch sowie der Ladestecker . Zur Ladedauer kann ich nicht viel sagen Stecke es über Nacht an. Die grüne LED scheint nur zur Kontrolle zu sein ob Spannung zum laden da ist.
    Gruß und schönen Sonntag noch von L.FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
    borisbecker01 bedankt sich.
  13. borisbecker01, 05.06.2011 #13
    borisbecker01

    borisbecker01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Aha, die grüne LED lediglich zur Kontrolle ob Saft drauf ist klingt erstmal plausibel. Guter Ideengang ^^

    Und wie siehts bei Dir am nächsten morgen aus wenn Du das Pad wieder aus dem Netzteil ziehst und das Netzteil aus der Steckdose ?
    Ist dann das Netzteil und Flytouch noch warm oder komplett kühl? Sowie es ja meistens bei den Handys, Mp3Playern und Lappis usw ist.
    Das würde mich noch brennend interessieren.
    Biste so lieb und beobachtest Du das mal beim nächsten Ladevorgang? :wubwub:

    Danke erstmal. Bin gespannt was andere User noch dazu sagen und welche eErfahrungen sie gemacht haben.
     
  14. sambalothar, 06.06.2011 #14
    sambalothar

    sambalothar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Flytouch über Nacht geladen,Ladestecker etwas warm und das Flytouch nicht.
    Akku war auf 100%. Mit Gruß L.FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  15. borisbecker01, 06.06.2011 #15
    borisbecker01

    borisbecker01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Cool, danke Dir daß du das für mich mal überprüft hast. :thumbsup:

    Also scheint das Pad wohl von alleine aufzuhören zu laden.
    Denn sonst würde das Pad ja warm sein, bleiben.
    Wieso aber dann das Netzteil noch warm ist passt nicht in meine These.

    Weil Deine LED auch nur grün ist : Hast Du auch ein SUPERPAD III oder ists es ein original FLYTOUCH3 von iBex?
    Diese Info wäre für mein anderes Threat-Thema interessant.

    Wünsche ALLEN einen angenehmen Abend !
    PAD ON ! :cool2:
     
  16. sambalothar, 07.06.2011 #16
    sambalothar

    sambalothar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Flytouch 3 habe ich. Ich sag mal so,Steckernetzteil war nicht so warm wie beim laden.Kann auch Restwärme gewesen sein. Gruß L.
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  17. borisbecker01, 08.06.2011 #17
    borisbecker01

    borisbecker01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Ja, wie bei mir auch. Das Netzteil bleibt warm, aber nicht SOOO warm, fast heiss, wie beim Ladevorgang selbst.

    Also, der Ladevorgang geht mindestens 3stunden und nach 3h 15minuten bemerkte ich das das Pad kühler wurde.
    Nach 3h 30 war mein Pad sogut wie nicht mehr spürbar warm.
    Also der Ladevorgang dauert 3h und 15minuten.
     
  18. GoosT, 08.06.2011 #18
    GoosT

    GoosT Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Guten Morgen,
    hab dazu mal eine frage wartet ihr bis die grüne LED aus geht oda bis das pad 100% anzeigt? weil bei mir geht die LED erst nach ca 8stden aus(pad an sich wird auch schön warm..wenns voll ist wird es wieder kalt^^)...habe allesdings auch das originale netzteil abgeschnitten und ein von conrad angeschlossen weil das originale mir zu oft aus der steckdose geruscht ist...und ich keine lust hatte das mir hier iwas um die ohren fliegt^^

    und mein akku hält ca 7stden im vollen betrieb und zeigt auch ne ganze weile 100% an

    mfg GoosT
     
  19. borisbecker01, 08.06.2011 #19
    borisbecker01

    borisbecker01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Also meine LED geht nicht aus. Sie bleibt nur lustig grün. ;)
    Vom Anfang bis zum Ende. Doch ich ziehe auch nach ca. 3,5h den Stecker raus wenn ich merke, daß das Pad und Ladegerät abkühlt. Sicher ist sicher, denk ich mir.
    Mein Pad zeigt auch gefühlt sehr lange die vollen 100% an. Und dann gehts in ItziBitziSchritten runter.

    Aha, nach ca 8 stunden geht Deine LED aus !?
    Mal sehen was Samalothar´s Erfahrung sind. Der lässts ja über Nacht drinne. Da kommen sicher auch schon mal 8 stunden zusammen
     
  20. GoosT, 09.06.2011 #20
    GoosT

    GoosT Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    ja das dauert auch bis die aus....das pad zeigt auch ne ganze weile 100% an aba scheint dann noch nich richtig voll zu sein und halt der akku hält auch ne weile länger durch^^

    Edit:vil liegt das auch daran das ich das originale netzteil abgeschnitten hab und eins von conrad angelötet hab das kann ich nich beurteilen habe das pad mit dem originalen netzteil nur einmal geladen weil mir das zu unsicher war^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2011

Diese Seite empfehlen