1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. vagpad, 31.01.2012 #1
    vagpad

    vagpad Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    vermutlich ist es ein generelles android-problem,
    aber wie kann ich dem grund-installierten Fotoeditor abgewöhnen, einfach Bilder anzuzeigen, die ich in irgendeinem Unterverzeichnis "versteckt" habe und nur über den Dateien-Bauser betrachtet habe, anzuzeigen.
    Oder wo hat der Fotoeditor seine Informationen her.
    Oder wo kann ich Bilder hinpacken, die der Fotoeditor nicht findet ?

    LG
    Stefan
     
  2. majorstein, 01.02.2012 #2
    majorstein

    majorstein Android-Hilfe.de Mitglied

    eine Datei nemens "nomedia" erstellen ohne endung und leer und diese in das entsprechende Verzeichnis kopiern

    Gruß
     
  3. vagpad, 01.02.2012 #3
    vagpad

    vagpad Threadstarter Neuer Benutzer

    ah, danke .. hab auch noch ne Lösung gefunden: app keep save ...
    mit welcher App kann man eine Datei .nomedia erstellen, weil bei "Daten" geht nur "Verzeichnis"?
     
  4. TimoBeil, 01.02.2012 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

Diese Seite empfehlen