1. Fatal1ty666, 13.01.2011 #1
    Fatal1ty666

    Fatal1ty666 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Guten Tag Leute,

    zur Zeit rennt mein Steinchen mit G.O.T 2.2.1 + Revolution Theme. Aufgrund von Stabilitätsproblem würden ich gerne auf CM 6.1 + Revolution Theme wechseln. Wie könnte ich dieses Unterfangen am ellegantesten durchführen, sprich ohne das Gerät Komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen zu müssen?

    Ist es ausreichend, mein Handy in der open recovery zu wipen und danach einfach die CM 6.1 update.zip auszuführen? Bleibt mir dabei mein bereits installiertes Revolution Theme aus G.O.T 2.2.1 erhalten, oder muss ich dieses erneut installiern?

    Danke schon im Vorraus für eure Antworten

    Mfg Sääääbbb
     
  2. badhabit, 13.01.2011 #2
    badhabit

    badhabit Android-Hilfe.de Mitglied

    1.Nandroid
    2.Deinstallier das theme in der or
    3.cache wipe
    4.update.zip drüber
    5.installiere das revolution cm ausm theme forum
     
    Fatal1ty666 bedankt sich.
  3. TimeTurn, 13.01.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Möglicherweise musst Du das Theme nicht deinstallieren, da das Framework durch CM ja eh überschrieben wird - aber sicher kann es nicht schaden das vorher zu deinstallieren :)
     
    Fatal1ty666 bedankt sich.
  4. badhabit, 13.01.2011 #4
    badhabit

    badhabit Android-Hilfe.de Mitglied

    Eben, sicher ist sicher und nandroid zurückspielen dauert im zweifelsfall länger ;-)
     
  5. AleviDroid, 14.01.2011 #5
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Bitte in vorhandene threads posten! Und nicht für jede Frage einen neuen thread eröffnen! Danke!

    Lg
     
  6. Otandis_Isunos, 14.01.2011 #6
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Davon mal ab: du meckerst über Stabilitätsprobleme bei GOT 2.2.1 und willst du zu CM6 wechseln? Das ist irgendwie ein Widerspruch.
     
  7. eybee1970, 14.01.2011 #7
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Allein die Tatsache, dass bei den neuen CustomMODs (CM6, FroyoMOD, HONO, MIUI) der neuere Kernel-Leak verbaut ist und damit der 'Ladebug' verschwunden ist, würde mir schon reichen...

    btw, was läuft denn nach Deiner Meinung bei G.O.T.-2.2.1 stabiler als bei CM6?
     
  8. TimeTurn, 14.01.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Solange 2.2.1 nicht final ist würde ich das ganz lassen - hab das hin- und hergeflashe ja auch eine Weile mitgemacht - macht mehr Ärger als es nützt. Bleib lieber bei 2.1 bis 2.2.1 als finale Version raus ist - von mir aus dann auch CM6, wenn das dann auf die finale Version aufsetzt. Was stabileres als 2.1 is halt derzeit nich.
     
  9. Otandis_Isunos, 14.01.2011 #9
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Was meiner Meinung nach stabiler läuft? Alles, denn ich hatte bisher weder einen Forceclose, noch einen ForceReboot. Das alles hatte ich mit 2.1 und/oder CM oder wie sie alle heissen. Zudem schon schlimm, dass essentielle Dinge, wie der neue Market nicht auf CM laufen.
     
  10. eybee1970, 14.01.2011 #10
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    ich hab keine FC's oder Reboots, weder mit MIUI noch mit CM6...ok, der neue Market läuft nich bei CM6 (essentiell ist ein grosses Wort!), bei MIUI allerdings hervorragend...egal
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2011
  11. Otandis_Isunos, 14.01.2011 #11
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Ja, natürlich ist es ein großes Wort, weil es ein großes Problem ist. Denn ohne den neuen Market komm ich ja schlecht an meine gekauften Apps ran, logisch oder!? :D

    Und jedesmal des Update wieder rückgängig zu machen, ist nicht gerade produktiv.
     
  12. eybee1970, 14.01.2011 #12
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    Du kommst auch mit dem alten Market an Deine gekauften Apps ran....aber da Du ja eh alles besser weisst...;)
     
  13. Denowa, 14.01.2011 #13
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Nö ... ich komme mit jeder Version des Markets an meine gekauften Apps.
    Alles andere wäre auch unsinnig! Die Updates beziehen sich ja immer nur auf optische Änderungen, das Grundgerüst ist gleich geblieben ... :winki:
     
  14. Otandis_Isunos, 14.01.2011 #14
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    So meinte ich des ja nicht. Des Update wird ja geforced. Somit bist du jedesmal gezwungen des Update wieder zu deinstallieren.

    Und dann kommst du eben nicht mehr ran.
     
  15. Fatal1ty666, 14.01.2011 #15
    Fatal1ty666

    Fatal1ty666 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Problem solved..^^ sry für den post
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2011