1. Newbie1.6, 06.05.2011 #1
    Newbie1.6

    Newbie1.6 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ist mein erster Beitrag hier - hoffe, ich mache mich damit nicht gleich unbeliebt.

    In erster Linie würden mich einige Apps interessieren, die erst ab 2.1 laufen, daher such ich eine Möglichkeit zum Updaten meines G1. Da bleibt wohl nur die Möglichkeit des "Rootens". Leider hab ich hiermit bislang noch nie was zu tun gehabt, fühl mich aber grundsätzlich mit einem relativ gesunden technischen Menschenverstand ausgerüstet. :winki:

    Ich drück mich mal so aus, wie ich die Problematik bisher verstanden habe -bin die letzten Tage schon ein bisschen auf Android-faq.de unterwegs gewesen und möchte gerne eine Bestätigung von euch, ob mein 'Verständnis' so in etwa passt. :)

    Ich habe bislang das G1 nicht gerootet und fahre also noch mit Software 1.6.
    Da die Anforderungen an den Arbeitsspeicher mit den 2.x-Versionen gestiegen sind, muss dieser neu partioniert werden. Zudem muss auf die ursprüngliche Software ge"downgrade"d werden, da die höheren Versionen einen Root-Zugriff gar nicht zulassen.

    Unter android-faq.de gibt's ja eine Anleitung, unter youtube hab ich auch ein paar Videos zum Thema gefunden.

    Könnt ihr mir hierzu Tipps oder hilfreiche Links geben? Ich möchte da nicht zuuuu tief einsteigen, mir würde ein stabiles 2.x-System genügen, mit dem ich die aktuelleren Apps nutzen kann. Es gibt da allerdings doch einige Versionen zur Auswahl, und da komm ich mir dann doch bei den vielen Fachbegriffen ein wenig hilflos vor. Auch machen mich einige Warnhinweise bei der Root-Anleitung doch etwas besorgt, dass ich da irreparable Schäden anrichten könnte.

    Sollte ich das ganze letztendlich vielleicht doch lieber sein lassen? Bin irgendwie unschlüssig... :confused:
     
  2. majuerg, 06.05.2011 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Willkommen!

    Obligatorische Frage: Kennst du diesen und diesen Thread? Dort ist eigentlich alles ausführlich beschrieben (ja, ist eine Menge zum lesen) und wenn du die Hinweise und Schritte genau befolgst, kannst du eigentlich nichts kaputt machen.

    MfG,
    Max!
     
    Newbie1.6 bedankt sich.
  3. Newbie1.6, 06.05.2011 #3
    Newbie1.6

    Newbie1.6 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ja danke, hab ich schon gesehen. Wollte nur sicherstellen, dass die auch noch aktuell sind und eben nachfragen, ob es einen "schnelleren" Weg gibt, da es halt wirklich sehr viele Themen sind...

    Das mit der Goldcard kann man ja überspringen (ist im ersten Link glaub ich nicht mit angegeben)...
     
  4. Steppo, 06.05.2011 #4
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Ich glaube du wirst hier alle fehlenden Informationen finden: Android-FAQ - Rooten ohne Goldcard