1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage: Speicherkarte 16GB Class 10 oder 32GB Class 4

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Huawei Mediapad" wurde erstellt von smogan, 16.02.2012.

  1. smogan, 16.02.2012 #1
    smogan

    smogan Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Speicherkarte 16GB Class 10, oder 32GB Class 4?
    Das ist hier die Frage die mich gerade beschäftigt.
    Kostet beides etwa das Selbe.

    Ich möchte gerne ein paar Pro's und Con's hören. Hat jemand Erfahrungen mit
    Class 10 Karten im MediaPad? Gibt es einen spürbaren Unterschied im Betrieb?
    Und nein, bitte keine Benchmarkwerte, etwas handfestes.

    Party on! ;)

    [​IMG]
     
  2. brainmaster, 16.02.2012 #2
    brainmaster

    brainmaster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    412
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Wenn später mal die CWM Recovery verfügbar ist, dann wirst du dankbar sein dass du eine schnelle SD Karte hast.

    In allgemeinen ist der Transfer bei den Class 10 Karten besser, obwohl es gibt auch einige Class 6 Karten die die Geschwindigkeiten einer Class 10 erreichen.

    Ich bin für Class 10.
     
  3. bimbomoto, 17.02.2012 #3
    bimbomoto

    bimbomoto Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Ich habe eine 32 GB Class 4 ( SANDISC ) und alles funktioniert prächtig.
     
  4. moshquito, 17.02.2012 #4
    moshquito

    moshquito Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    13.10.2011
    es gibt hier irgendwo im Galaxy S2 Forum die gleiche Diskussion, da hat jemand einen Link gepostet, wo einige Tests aufgeführt waren. Ergebnis war die mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis : 32 GB Class 4 ( SANDISC ). Ist wohl für Mobilphones am besten. Frag mich bitte nicht wieso, war sehr detailliert aufgedröselt...
     
    brainmaster bedankt sich.
  5. burnt187, 17.02.2012 #5
    burnt187

    burnt187 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Interessant währe wie schnell die übertragung den max ist beim mediapad? als Bus-geschw. Bringt ja nix class 10 zu nehmen wenn das mediapad nur mit max z.b. 4mb/s überträgt.

    Wenn der Bus so oder so mehr hergibt dann werde ich mir eine ADATA Micro SDHC 16GB UHS-I kostet auch nur ca. 20€
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012
    Melkor bedankt sich.
  6. DS7005, 17.02.2012 #6
    DS7005

    DS7005 Gast

    Hallo
    es kommt auf den Verwendungszweck an ob viele kleine Files oder große Dateien übertagen werden und ob per Wlan oder über Usb
    Class 10 Cards haben meist den Vorteil das sie bei kleinen Files nicht so stark in der Geschwindigkeit einbrechen
    z.B mein Neo kann eine Class 10 Karte nur über Usb ausnutzen deshalb habe ich hier eine 16 GB Class 6 dass Mediapad kann auch intern die Geschwindigkeit gut Nutzen und habe nach Tests mit Class 6 für eine 16GB Class 10 entschieden, was aber wichtig ist den Sdcard Cache zu erhöhen

    Gruß
    Dieter

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk
     
    smogan bedankt sich.
  7. smogan, 17.02.2012 #7
    smogan

    smogan Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    20.12.2011
    So, hab mir nun eben eine 16GB Class 10 geordert. Danke für eure Beiträge :)

    Diesmal auch wieder für fünf Euro als Prämie zusammen mit ner SIM-Karte. Kann ich nur empfehlen.
     
  8. Melkor, 17.02.2012 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Da ich diese diskussion die letzten wochen öfters gelesen habe, noch ein paar Anmerkungen:
    - dieses Class-System beschreibt nur die garantierte Schreibgeschwindigkeit
    - in Smartphones sind generell eher Lesegeschwindigkeiten gefragt und deshalb sind solche Angaben eher "nicht wichtig"
    - die meisten Smartphones/Tablets können nicht mal ansatzweise die angegebenen Schreibgeschwindigkeiten erreichen. sogar die meisten Standard-SD-Kartenlesegeräte können da nicht rankommen
     
  9. DS7005, 17.02.2012 #9
    DS7005

    DS7005 Gast

    Hallo
    das ist richtig aber jeder kann es mal ausprobieren und MP3 Files per USB auf die SD Karte kopieren dann möchte man auf Class 6 oder Class 10 nicht mehr verzichten

    Ich habe das hinter mir, durch den Besitz von SD Karten von Class 2 - Class 10 und selbst bei meinem Nokia N95 habe ich den Unterschied von Class 2 auf Class 4 gemerkt nur mehr ist bei diesem Handy uninteressant

    Gruß
    Dieter


    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk
     
  10. GMoN, 17.02.2012 #10
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,132
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Naja, wie oft macht man das?
     
  11. Melkor, 17.02.2012 #11
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @Gmon
    er hat schon grundsätzlich Recht - aber mir wärs jetzt eigentlich auch egal ob das 10 oder 20min dauert ;)
    Vor allem hat man ja auch noch den internen Speicher
     
  12. burnt187, 17.02.2012 #12
    burnt187

    burnt187 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.01.2012
    hat jemand erfahrunf mit UHS-I ?

    Die Lesegeschwindigkeit erreicht bis zu 20 MB/s. Bei den zufälligen Schreibzugriffen (IOPS) liegt der Wert bei 50 und bei den zufälligen Lesezugriffen (IOPS) bei 500.
     
  13. jedrzej, 17.02.2012 #13
    jedrzej

    jedrzej Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Ich lade öfter mal HD Filme auf die Speicherkarte, da ist die Wartezeit doch deutlich kürzer bei class 10.
     
  14. smogan, 17.02.2012 #14
    smogan

    smogan Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    20.12.2011
    nimmst du die mit? zuhause spare ich mir das und streame vom notebook. geht sehr einfach.
     
  15. jedrzej, 17.02.2012 #15
    jedrzej

    jedrzej Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Auch für unterwegs, mein WLAN bringt nicht genug Durchsatz für 1080p und da ich vor ein paar Jahren auf HD only umgestellt habe ist das der einzige weg.

    Bisher hat es mich wenig gestört, evtl. muss ich mal eine WLAN-N Bridge ins Netzwerk einbinden.

    Außerdem habe ich noch andere Vorteile, welche für andere Nutzer vermutlich eher unwichtig sind. Ich arbeite unter anderen als Fotograf und habe das Mediapad mittlerweile in den Workflow eingebunden, leider ist die USB2go Verbindung (zumindest bei mir) relativ instabil zum Arbeiten, deshalb landen Fotos vom Cardreader auf den internen Speicher oder werden gleich (in SD-Card fähigen Kameras) auf der Class10 Karte aufgenommen.
     
    mobab bedankt sich.
  16. mobab, 20.02.2012 #16
    mobab

    mobab Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Bisserl Offtopic:
    Hab mir grad einen Adapter CF I zu microSDHC bestellt - gerade weil es schwer ist die CF Karten an den USB-Port vom MediaPad zu bekommen. Da brauch man wohl einen aktiven USB Hub - also viel zuviel Geraffel.

    http://www.amazon.de/gp/product/B0041SCGEU/ref=ox_sc_act_title_3?ie=UTF8&m=A1YJU9RIMEUNF2

    Das ganze gibt es auch als CF II zu (normal) SD Variante.

    Vielleicht ja für Dich auch interessant.

    Wie wäre es denn für das Streamen mit einem USB-Lan Adapter? So ein Lan-Kabel ist ja mal schnell ins Schlafzimmer gelegt :D
    Wobei meiner nicht funzt.
     
  17. PadGarrett, 20.02.2012 #17
    PadGarrett

    PadGarrett Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Servus Smogan. Hast du das über ebay gemacht? So ne Freenet Sim? Für die 5 Euro bekommst du dann die SIM mit 15€ Startguthaben und die Speicherkarte?
     
  18. smogan, 20.02.2012 #18
    smogan

    smogan Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    20.12.2011
    korrekt. habe ich vor vier monaten mit der 32GB Karte für mein SGS schon so gemacht. hat wunderbar geklappt und wenn ich jetzt demnächst mal das guthaben abtelefoniert habe kündige ich die karte da die ansonsten eine nicht-nutzungsgebühr einfordern (1 eurp pro monat).

    in diversen schnäppchenblogs kann man lesen auf was man achten soll.

    ansonsten kann ich klarmobil eh nicht empfehlen, auch bei mir ruft quasi täglich auf der karte (die sich in einem alten obsolteten handy befindet) eine spam-nummer an. im zusammenhang mit klarmobil und dieser 040er nummer gibts ne menge diskussionen im netz. auch bei mir kennt absolut niemand die nummer dieser karte, ausser eben klarmobil. also ist offensichtlich was da läuft. das ist aber ein anderes thema ;)
     
    PadGarrett bedankt sich.
  19. PadGarrett, 20.02.2012 #19
    PadGarrett

    PadGarrett Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Gegen Klarmobil hab ich alleine schon wegen dem Krischer aus der Werbung ne Aversion, der is so penetrant nervend. Aber das Angebot is schon super verlockend. Musst du da jeden Monat irgendwie aktiv werden, also ne SMS verschicken oder nen Anruf tätigen, sonst knöpfen die dir nen Euro wegen Nicht-Nutzung ab? Das Kündigen klappt auch problemlos? Zur Zeit gibts da ein Angebot mit ner Class 10 Micro SD von Samsung. Das wird das sein, das du gemacht hast, gell? Werd da mal alles Kleingefruckte zusammensuchen und wenn ich nix Gravierendes finde, mach ich das vielleicht auch... oder ich hol mir gleich ne 32GB Class 10... jedenfalls mal merci für die Auskunft :0)
     
  20. uh-Droid, 20.02.2012 #20
    uh-Droid

    uh-Droid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Hallo zusammen,
    ich habe mir für mein Mediapad eine Samsung 32 GB Class 10 für 39,-- Euro besorgt.
    Mit dem mitgelieferten SD Adapter ist das die bisher schnellste Karte die ich habe! Das ist wirklich spürbar.
    Und auch das Mediapad scheint eine passende Hardware zu haben. Das bespielen über USB geht extrem flott!
     

Diese Seite empfehlen