1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage wegen Nandroid

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Lightforce, 26.08.2010.

  1. Lightforce, 26.08.2010 #1
    Lightforce

    Lightforce Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Hallo zusammen,

    habe gelesen, das es mit dieser Software möglich ist, den gesamten Telefonspeicher zu sichern, was für mich sehr interessant klingt, da mit Backups allgemein sehr wichtig sind. Leider habe ich das Gerät erst seit gestern und kenne mich noch überhaupt nicht mit der Handhabung der Sonderfunktionen aus. Zudem weiß ich nicht, wie man Root-Zufriff einstellt und das Programm bedient (Anleitung ist mir viel zu kompliziert).

    Nandroid v2.0 - Full NAND backup and restore tool (tried and tested!) - xda-developers

    Kann man nicht einfach auch für ein wenig Geld Programme nehmen, die genau das gleiche bewirken, wenn man im Falle einer Neuinstallation seine Einstellungen und Programme, etc. einfach drüber spielt? Der einzige Unterschied müßte doch eigentlich nur sein, das man damit die Kernel-Dateien bzw. das Betriebsystem nicht sichern kann aber vielleicht geht es ja auch damit:

    Sprite Mobile - Android Backup - SMS, Bookmarks, System Settings, Application Settings, Call Logs, MMS, Contacts, Photos, Video, Music and much more...

    Was meint ihr dazu?

    Und falls nicht, gibt es ggf. auch eine ausführliche, deutsche Schritt für Schritt Anleitung für Nandroid?
     
  2. Deerhunter, 26.08.2010 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Es gibt gute BackUp-Programme, wie z.B. Titanium, aber die sichern auch nur alles, wenn man Rootzugriff hat. Alles zum Thema Rooten findet man hier im entsprechenden Unterforum: Root / Hacking / Modding für HTC Desire auf Android-Hilfe.de

    Nandroid ist streng genommen kein klassisches BackUp Programm, sondern ein Image-Programm. Mit Nandroid kann man ein 1:1 Abbild der Android Partitionen erstellen und bei BEdarf wieder zurückspielen. Eine große Anleitung braucht man dazu nicht, es hat lediglich eine Handvoll Menüpunkte, die eigentlich selbsterklärend sind. Vorausetzung ist halt, daß man Rootzugriff hat.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...nis-root-hacking-modding-fuer-htc-desire.html
     
  3. Akira79, 15.11.2010 #3
    Akira79

    Akira79 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    HTC Desire / Razr i
    Da hol ich doch den Thread mal aus der Versenkung.

    Habe ein frisches Amoled von T-Mobile aus Austauschgerät mit Froyo erhalten.

    Jetzt will ich es wieder unbranden, aber mir vorher ein schönes Backup bzw. Abbild des Roms machen.

    Da ja Root-Rechte benötigt werden ist meine Frage, ob beim einspielen des Backups die Root-Rechte vorhanden sind oder nicht?

    Sonst hilft es mir ja nicht, wenn ich das Gerät für einen Garantiefall einsende und Root-Rechte habe. Gibt ja sonst Mecker vom Magenta-Riesen.

    mfg
    Thomas
     
  4. Androide123, 15.11.2010 #4
    Androide123

    Androide123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Man kann das Gerät doch wieder unrooten, habe ich in diversen posts gelesen :confused2: oder stimmt das etwa nicht?

    der ANDROIDE
     
  5. Akira79, 15.11.2010 #5
    Akira79

    Akira79 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    HTC Desire / Razr i
    Mit geht es darum, ob das Backup beim wiederaufspielen Root hat oder nicht...

    mfg
    Thomas
     
  6. Schnello, 15.11.2010 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Da wie schon geschrieben, da es ein 1:1 Backup ist.... ist auch alles so wie du es gespeichert hast. Inklusive root.
    Wobei es andere Möglichkeiten git ein Telefon ohne Root wiederherzustellen. Das Rootunterforum ist voll mit Anleitungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2010
  7. FS61, 11.02.2011 #7
    FS61

    FS61 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Mit den Aussagen wäre ich vorsichtig. Meines Erachtens geht das nämlich nicht, ein Backup von einem anderen Phone zu überspielen und gleichzeitig wieder automatisch ein unlocked Phone zu haben.
     
  8. Gingerfred, 11.02.2011 #8
    Gingerfred

    Gingerfred Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Der Thread ist uralt. Und wenn er Nandoid nutzen kann, hat er ja schon Rootrechte. Unlocked ist natürlich was anderes, aber darum ging es hier ja nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011

Diese Seite empfehlen