1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zum Drawable modding

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von 7Voo, 26.04.2010.

  1. 7Voo, 26.04.2010 #1
    7Voo

    7Voo Threadstarter Gast

    Hallo liebes Forum,
    ich hab seit kurzem angefangen ein bischen an der Framework-res.apk zu basteln und anderen standard apps (LatinIME, Launcher, ..).

    Bei einigen Bildern/Icons kommt es vor, das sie so breit gezogen werden.
    Ich habe z.B. die Display Tastatur Tasten gefärbt und neu abgespeichert.
    Der Shift button wird auf der landscape Tastatur ja etwas in die länge gezogen, jedoch von der mitte aus.

    Bei mir wird aber gleich das ganze Bild gezogen..
    Ist auch bei anderen Bildern so, aber nicht bei allen.
    Ich hoffe ihr wisst was ich meine, ansonsten mach ich nochmal nen paar Screens.
     
  2. he_stheone64, 26.04.2010 #2
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Bin leider unterwegs, schau einfach in mein HowTo rein. Die Problem Dateien sind immer .9.png. Die müssen mit draw9patch markiert und dann mit Eclipse gepatcht werden, sonst gibt es lustige Ergebnisse.
     
  3. 7Voo, 28.04.2010 #3
    7Voo

    7Voo Threadstarter Gast

    Gut zu wissen, danke!
    Werds mir mal anschauen.
     
  4. szallah, 29.04.2010 #4
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    zum thema 9-patches:
    mal angenommen ne app verwendet keine 9-patches in den png's, was bei verwendung auf nem gerät mit höherer auflösung zu verzerrung führt, könnte man dann die png's ohne .9 im namen dennoch durch gepatchte png's (dann auch ohne .9.png) austauschen und sie werden dann doch "schön" skaliert? also so, dass android quasi von selbst erkennt dass man die png's skalieren kann?

    natürlich könnte ich das jetzt ausprobieren, aber vielleicht hat's ja schon jemand probiert und ich muss mir nicht die mühe machen... :D
     
  5. he_stheone64, 29.04.2010 #5
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Bringt nix, .9.png werden ohnehin überall eingesetzt, wo es dehnbare Bereiche gibt. Alles andere kannst als normale png speichern.
     
  6. szallah, 29.04.2010 #6
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    @he_stheone64

    ne, es gibt apps die keine .9er nehmen, und da sehen die knöpfe dann doof aus. und da dachte ich mir ich könnte so der app quasi ein .9er geben obwohl die app selbst nicht darauf ausgelegt ist... ich will also explizit aus nem normalen png ein .9er machen um die darstellung zu verbessern. also besser als es ursprünglich vom app-ersteller vorgesehen war.
     
  7. he_stheone64, 29.04.2010 #7
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    das weiss ich (z.B museek), aber das bringt sicher nix, aber test mal und kannst dnn ja hier posten.
     
  8. -FuFu-, 29.04.2010 #8
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wenn keine .9.png verwendet werden, kannst du ruhig gepatchte .9.png in .png umbenennen, und sie werden trotzdem so verzehrt werden wie andere, da das app selbst nicht auf die daten der .9.png zugreift, einzige möglichkeit ist einfach ein etwas hochwertigeres bild zu nehmen und zu hoffen das es dann passt
     

Diese Seite empfehlen