1. Suutsch, 30.12.2011 #1
    Suutsch

    Suutsch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo zusammen.
    Habe nun zu meinem G9 101 eine Speicherkarte erhalten und war doch sehr überrascht, dass diese ein ganzes Ende aus dem Schacht herausguckt. Ist das normal bei den Geräten?
     
  2. valinet, 30.12.2011 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Ja, ist normal.
     
  3. Suutsch, 30.12.2011 #3
    Suutsch

    Suutsch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ok, danke. Das Problem ist nur, dass die Kanten der Speicherkarte (noch) relativ scharf sind.
     
  4. valinet, 30.12.2011 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Feile? :biggrin:
     
  5. Suutsch, 30.12.2011 #5
    Suutsch

    Suutsch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ungern ;)
     
  6. valinet, 30.12.2011 #6
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    War ja auch nicht ernst gemeint ;)
     
  7. ukausb, 05.01.2012 #7
    ukausb

    ukausb Android-Hilfe.de Mitglied

    1mm das ist ein `ganzes Ende`?
     
  8. Suutsch, 05.01.2012 #8
    Suutsch

    Suutsch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Naja, es ist ja nicht so, dass das G9 3m dick ist - dann würde 1mm sicher nicht auffallen. Zudem hätte ich nicht gedacht, dass man Geräte baut, bei denen solche "Teile" nicht ganz im Gehäuse oder unter irgendwelchen Abdeckungen verschwinden.
    Es stört bei mir auch viel weniger durch die Optik als viel mehr die durch die angesprochenen scharfen Kanten der Speicherkarten veränderte Haptik, weil zumindest ich so ziemlich genau an der Stelle das Tablet halte.

    Aber die Kanten werden nach und nach stumpfer und wirklich stören tuts mich auch nicht, ich wollte mit der Frage eigentlich nur sicher gehen, dass nicht irgendein Defekt vorliegt.
     
  9. valinet, 06.01.2012 #9
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Ist scheinbar in Mode, bei dem neuen Lenovo Netbook meiner Frau sind die USB Buchsen nicht so tief wie normal, so dass Sticks usw. nicht komplett rein gesteckt werden können wie gewohnt. Der Mikro Empfänger der Logitech Maus ist dort nicht mehr so Mikro wie gedacht.