Fragen: Akkuladung und Display

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von A1234, 29.01.2011.

  1. A1234, 29.01.2011 #1
    A1234

    A1234 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Hallo Leute,
    Ich bin jetzt vom Galaxy S auf das Defy umgestiegen und habe einige Merkwürdigkeiten beobachtet.

    1. Ich lade mein Defy immer über Nacht. In letzter Zeit fiel mir auf, dass ich morgens kein voll geladenes Defy hatte, sondern nur ein zu 90% geladenes. Auch das Display war immer an. Kann es sein, dass das Teil nachdem es fertig geladen ist, das Display anmacht und trotzdem das Display logischerweise Strom zieht, nicht mehr nachlädt? Wenn ja: was kann man dagegen tun?

    2. Ich nehme viele Gespräche mit meinem BT-Headset an. Mein SGS schaltete nach dem Gespräch das Display wieder aus, beim Defy bleibt das Display aber immer an, was natürlich extrem störend ist.
    Ist das ein Einstellungsproblem, oder ein Bug/Feature von Motorola?

    Ich hoffe irgendwer hat Lösungen für das ansonsten sehr gute Gerät.
     
  2. Sleepy86, 30.01.2011 #2
    Sleepy86

    Sleepy86 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.12.2010
    zu 1) Also bei mir ist das Display immer aus. Könnte es vielleicht sein, dass du die Display Abschaltung ausgestellt hast und es somit immer an bleibt, wenn du nicht auf den Power Knopf drückst? Oder schaltet es sich tagsüber von selber aus, wenn du es z.B. einfach mal ne Minute bei Seite legst?
     
  3. henkholland, 30.01.2011 #3
    henkholland

    henkholland Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Unter Einstellungen/Entwicklung gibts da "Stand-by" (mit info dazu: Bildschirm geht nie aus während das Aufladen. Tekst kan anders lauten; meine steht nicht auf Deutsch.
     

Diese Seite empfehlen