1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen nach One Click Lag Fix

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von pesce, 08.09.2010.

  1. pesce, 08.09.2010 #1
    pesce

    pesce Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    07.04.2009
    so, nach erfolgreichen root mittels dieser methode: [REF] Howto root your SGS I9000 the easy way (keep all your data) - xda-developers hab ich nun den one click lag fix ausgeführt. (über die app im marktplatz)

    hab natürlich keinen plan was ich da tu, jedenfalls hab ich nun einen ergebnis von knapp über 200o beim quadrant. mein interner speicher ist jetzt aber nur noch ca. 1gb statt 2 groß... hehe

    hab da auch irgendeine datei erstellt, eben 1 gb groß. kann ich das wieder rückgängig machen? wenn ja wie?

    was sollte ich überhaupt ausführen bei diesem one click lag fix?

    hab folgende punkte zur auswahl:

    chech free space
    undo one click lagfix v1+
    un root device
    restore boot animation
    change scheduler

    alles andere ist jetzt auf unavailable.

    p.s: im übrigen, für alle bei denen die 3 tasten kombination nicht funktioniert, mit rom manager kann man das handy software mässig in den recovery modus starten wenn man root rechte hat.. (einfacher als über die android sdk)
     
  2. v Ralle v, 08.09.2010 #2
    v Ralle v

    v Ralle v Android-Lexikon

    Beiträge:
    913
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ich verstehe grad dein Problem nicht?! Wenn du noch 1GB frei hast, reicht das doch locker?! Hab bei dem Fix auch 1GB abgegeben, das ist ja gerade dass, was er macht! Er benutzt den abgegebenen Speicherbereich.

    Wenn du aber unbedingt deinen GB wieder haben willst, musst du den One Click Lag Fix wieder deinstallieren, natürlich geht auch der Speedboost wieder verloren. Gehe dafür einfach auf "undo one click lag fix v1". Sehe da aber kein Sinn drin.
     
  3. djmarques, 08.09.2010 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    @pesce

    aha toll^^ Das ist nunmal so wenn man 1GB erstellt für den Fix das dann 1GB weniger zur Verfügung steht.


    ach ach Kinder

    Gruß
     
  4. domi_SGS, 08.09.2010 #4
    domi_SGS

    domi_SGS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Ich hab ihm auch 1GB gegeben, jedoch hab ich gelesen, dass auch schon weniger Speicher zur gleichen Speederhöhung führt. Stimmt das ?

    Hab grad mal mein One Click LagFix App geupdated und muss feststellen, dass sowohl "OneClickLagFix" als auch "Undo OneClickLagFix" nicht available sind.
    Wie könnte ich den Fix jetzt wieder Rückgängig machen?


    Lg
     
  5. scheichuwe, 08.09.2010 #5
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Dein Akku muss mindestens zu 40% geladen sein, sonst macht die App nix...

    Ja, klar.
     
  6. pesce, 08.09.2010 #6
    pesce

    pesce Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    07.04.2009
    ah ok, dann hab ichs eh richtig gemacht :D

    wenn jetzt irgendwann 2.2 kommt über kies, gehen dann meine root rechte und der speedfix wieder verloren?
     
  7. domi_SGS, 08.09.2010 #7
    domi_SGS

    domi_SGS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.07.2010
    ja gehen sie ;)
     
  8. etking, 09.09.2010 #8
    etking

    etking Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Warum sollte man dem lagfix weniger Platz geben? Je mehr man gibt, desto mehr Platz hat man für apps, denn diese werden jetzt in der großen Lagfixdatei installiert.
     
    firestarter555 bedankt sich.
  9. firestarter555, 15.09.2010 #9
    firestarter555

    firestarter555 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Habe zwar gerade schon den Lagfix durchgeführt aber habe nun ein paar fragen:

    - wo sind jetzt meine app und system daten? vom internen speicher auf die sdcard gewandert?
    - wie kann ich diese sehen (es file explorer sieht nix)?
    ich habe den regler bei der hälfte gelassen (ca850mb)
    - wäre es nicht besser, die ext2 datei so groß wie möglich zu machen?
    - was bringt einem der speicher, der jetzt nicht ext2 ist bzw wie wird er genutzt?
    - wie finde ich den genutzen/freien speicher (ohne angabe vom nicht benutzbarem freien speicher, siehe eine frage vorher) heraus?
    --> one klick app sagt 400/800
    --> system info sagt 1000/1900
    - Wann muss ich den Lagfix deinstallieren bzw wann muss ich root entfernen?
    - Kann ich Titanium Backup benutzen? (oder muss vorher Lagfix weg)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
  10. firestarter555, 17.09.2010 #10
    firestarter555

    firestarter555 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.08.2010
    bump

    ich weiß, es sind viele fragen, aber für mich auch wichtige. Bitte nochmal schauen ob ihr mir die beantworten könnt, danke!
     

Diese Seite empfehlen