1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen nach Rooten (x10 mini)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro" wurde erstellt von ronny33, 10.08.2010.

  1. ronny33, 10.08.2010 #1
    ronny33

    ronny33 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Soo hab jetzt doch auch mal mein mini gerootet,dank der wirklich super einfachen App.;)
    jedoch tauchen da einige fragen auf...

    Erstmal wusste ich garnicht wie ich sehe ob es überhaupt geklappt hat.?..(ob ich nun Root habe)
    hab dann einfach mal den Bluetoothempfang getestet der ja mit Root gehn soll...und jep geht;)Also scheine ich Root zu haben!

    Ich will ja nun die unnötigen Apps loswerden (Demoversionen,Spiele etc.)was ich nicht brauch...
    Hab nun schon über Titanium 7 Apps deinstalliert unter anderem auch der 8.73MB schwere Wisepilot....jedenfalls bleibt der Speicher immer gleich!
    Im gegenteil mir steht jetzt sogar noch weniger interner speicher zur Verfügung als vorher...ich will ja Apps löschen um speicherplatz zu erhalten.!
    Und im Tele unter Anwendugen werden die deinstallierten Apps immer noch angezeuigt mit 0kb
    Wenn man da drauf klickt,kommt anwendung nicht gefunden!aber die einträge sind noch da..iss das normal?will das die ganz weg sind;)

    Dann stellt sich die Frage welche Datein und Apps man überhaupt getrost löschen kann ohne das man nen Fehler macht?!

    hab mal grade die nötigsten gelöscht wo ich mir (eigentlich) sicher bin,das nix passieren kann!
    gabs da nicht mal ne liste?...hab aber nix gefunden!
    dann lassen sich über nen Dateimanager auch komischerweise nicht mal klingeltöne oder so löschen...

    ok hoffe mir kann jemand en paar Antworten geben da ja nun doch mittlerweile schon viele Ihr mini gerootet haben:)
     
  2. Roman441, 10.08.2010 #2
    Roman441

    Roman441 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,325
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    19.07.2010
    zum löschen der vorinstallierten Apps benötigst du ein Programm das auch root rechte hat mit dem du dann diese Apps löschen kannst. Ich habe dies mit Titanium Backup gemacht (gibt es im Market Kostenlos)
    beim Löschen der Apps mußt du jedoch vorsichtig sein da es auch zu fehlermeldungen nach dem Booten kommen kann.


    • edge.apk
    • rollercoaster.apk
    • Facebook.apk
    • peggle.apk
    • roadsync.apk
    • EManual.apk
    • support.apk
    • Wisepilot.apk
    • NeoReader.apk
    • geotag.apk
    • Backup & Restore
    • Sync
    dies sind u.a welche die ich bei mir gelöscht habe und keine Probleme bereiteten

    mit Titanium Backup solltest du aber ein Backup deines System machen. Auf das du dann zurück greifen kannst wenn du probleme bekommst

    Aber wiegesagt alles auf eigenverantwortung
     
    ronny33 bedankt sich.
  3. Bueffel, 10.08.2010 #3
    Bueffel

    Bueffel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Weiß nicht genau wie das bei Titanium läuft.
    Ich schmeiss den Kram immer mit dem Root Explorer aus /system/app.
    Wenn die Anwendungen danach noch unter "Anwendungen verwalten" auftauchen liegt das daran dass noch irgendwo Daten für das Programm liegen, da halt nicht sauber "deinstalliert" wurde.
    Wenn ich z.B. die emanual.apk lösche, gibt es noch unter /data/data und unter /data/dalvik-cache Verzeichnisse von emanual...
    Erst wenn man die alle mitlöscht verschwinden die Programme ganz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2010
    ronny33 bedankt sich.
  4. schraube, 10.08.2010 #4
    schraube

    schraube Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.06.2010
    Code:
    > adb shell
    * daemon not running. starting it now *
    * daemon started successfully *
    $ mount
    ...
    /dev/block/mtdblock0 /system yaffs2 rw 0 0
    /dev/block/mtdblock3 /data yaffs2 rw,nosuid,nodev 0 0
    /dev/block/mtdblock1 /cache yaffs2 rw,nosuid,nodev 0 0
    ...
    Dein Wisepilot etc. liegt unterhalb von /system.
    Deine selbst installierten Programme liegen unterhalb von /data.
    Wie du am 'mount' oben siehst, sind dies zwei verschiedene Partitionen. Daher hat der Speicherplatz des einen nichts mit dem Speicherplatz des anderen zu tun.

    Eine Lösung wäre die Apps die du permanent behalten willst, nach /system/app zu verschieben. Also in /data/app deine .apk suchen und nach /system/app verschieben.
    Danach musst du noch die .apk umbenennen:
    In /data/app haben die .apk's die Form von reversiven Domainnamen. Am Beispiel von K-9 heißt sie 'com.fsck.k9.apk'. Die musst du nun unterhalb von /system/app in z.B. 'k9.apk' umbenennen, da sie sonst nicht im Menü zu sehen ist.

    Du kannst natürlich auch gleich eine .apk nach /system/app kopieren ohne sie vorher installiert zu haben.
     
    ronny33 bedankt sich.
  5. Candydad, 15.08.2010 #5
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7

    Darf ich fragen, welche App Du da meinst?
     
  6. ronny33, 15.08.2010 #6
    ronny33

    ronny33 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
  7. ronny33, 15.08.2010 #7
    ronny33

    ronny33 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    ich hab umgemoddelt, hin und her geflasht, Bueffels Design ausprobiert,(Klasse Arbeit!) und gemacht und bla bla bla...
    Aber irgendwelche Probleme gibts ja immer!
    ich glaub ich komm mittlerweile an den punkt wo ich lieber alles "normal" lasse....
    hab wieder alles neu gemacht und bleibe nun erst mal "original":D

    Von daher...erledigt!
    DANKE an die 3:rolleyes: die geholfen haben!


    jetz kotzt mich halt voll an das der schei....Market net geht!!!
    (nunja anderes Thema)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
  8. Candydad, 15.08.2010 #8
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Coole Nummer, und das ging mit dem X10 Mini (oder Pro)?
    Ich habe ja auch Root gemacht, nach der Anleitung hier im Forum.

    Meint Ihr ich kann jetzt die App mal starten um Root zu deaktivieren?
     
  9. hasenheide, 15.08.2010 #9
    hasenheide

    hasenheide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Die root-app mit der ein/aus-Funktion (UniversalAndroot.apk) funktioniert eh nicht auf dem Mini.

    Nur die andere app aus dem "alternate link" (X10root.apk) funktioniert, wie ronny schon schrieb.
    Und die hat keinen 'unroot-button'.
     
  10. Roman441, 15.08.2010 #10
    Roman441

    Roman441 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,325
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    19.07.2010
    unrooten geht dann nur wenn du das superuser app anklickst dort kannst du dann den einzelnen Programmen root rechte geben und nehmen
     
  11. Candydad, 15.08.2010 #11
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    ah ja, jetzt habe ich es auch gesehen. universal androroot hat ein button für
    root und einen für unroot.

    Ich habe mich schon gewundert, warum der butten bei x10root.apk nicht zu sehen war.
     
  12. Candydad, 15.08.2010 #12
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    wenn ich es also richtig verstanden habe ist x10root.apk bestens geeignet um komfortabel die rootrechte zu aktivieren, jedoch ist ein deaktivieren der rootrechte damit nicht möglich.

    alternativ dazu richte ich root manuell mit der anleitung aus dem forum mit dem pc ein und kann dort die rootrechte im nachhinein deaktivieren.
    dazu habe ich noch eine Frage: im superuser.apk sehe ich zum einen titanium backup und unknown. kann mir jemand sagen, wofür UNKNOWN steht?
     
  13. schraube, 15.08.2010 #13
    schraube

    schraube Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    17.06.2010
    Dieser Eintrag kommt durch die adb shell wenn du mit 'su' dir Rootrechte holst.
    Da hatte die Superuser.apk auch nach einer Genehmigung gefragt.
     
  14. Candydad, 15.08.2010 #14
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Ok. Ich nehme an, ich benötige diesen Eintrag nicht mehr und würde ihn deshalb dauerhaft die rechte entziehen. am liebsten würde ich ihn ja löschen.
    ich brauch ihn ja nicht mehr - nicht wahr?

    Nachtrag: Ich habe Google Talk1.3 und Googlee Talk Service 1.3 gelöscht da ich es nie verwende.
    Jetzt kommt beim Start immer eine Fehlermeldung. Irgendwas verweist wohl auf die nicht mehr vorhandenen 2 Dienste.
    Kann mir bitte jemand die 2 Dateien senden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
  15. hasenheide, 16.08.2010 #15
    hasenheide

    hasenheide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Ich habe nur die 2 angehängten apk's gefunden, kA ob das die entsprechenden sind...
    Bei mehr input schaue ich gern nochmal...
     

    Anhänge:

    Candydad bedankt sich.
  16. Candydad, 16.08.2010 #16
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Guten Morgen Hasenheide,

    was für ein Start in den Tag! Du hast mich mit der GTalkservice Datei davor bewahrt mein System ein viertes mal neu aufzuspielen.
    Ich hatte nach entfernen von GTalkservice Fehlermeldungen beim Start.
    Wie ich später auch im Forum las, ist dieser für die Mails in Googlemail zuständig.

    Ich nehme an, Du hast die Datei per Rootexplorer kopiert?
    Hast Du auch ein Mini Pro? Falls ja, würde ich gerne wissen, wo die ganzen Standart Apps (welche von Anfang an installiert sind) zu finden sind, damit ich mir die mal sichern kann und zukünftig vor solchen Problemen geschützt bin.
    Ich dachte mir halt: GoogleTalk (Chat) brauche ich nicht, dann kann ich sicher auch GoogleTalkService löschen.
    Tja, da hatte ich mich wohl schwer getäuscht.

    Vielen Dank noch einmal!
    Candydad
     
  17. s.t.a.r.s, 16.08.2010 #17
    s.t.a.r.s

    s.t.a.r.s Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Die Standard App´s sind beim Mini hier: /system/app.
    Kannst ja mal nachschauen ob es beim Pro auch so ist.
     
  18. Candydad, 16.08.2010 #18
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Ok. Ich habe den Rootexplorer installiert und die Dateien gefunden. Ich kann sie alle auswählen. Aber beim kopieren auf die SD Karte, da stehe ich noch auf den Schlauch.

    Hat da noch jemand einen Tip? :o

    EDIT: Is ja voll easy.... Ich habs grad gesehen. Nun ist alles im Appmanager - ordner gesichert und kann von da auch bequem wiederhergestellt
    werden.

    Danke trotzdem!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2010
  19. Roman441, 21.08.2010 #19
    Roman441

    Roman441 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,325
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Ich wollte mal hören ob ihr ebenfalls bestätigen könnt das bei einem gerooteten X10 mini die Akku leistung noch schlechter ist?
    habe da was auf xda drüber gelesen und irgendwie habe ich auch den eindruck.
     
  20. Candydad, 21.08.2010 #20
    Candydad

    Candydad Android-Experte

    Beiträge:
    756
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe die für mich unnötigen Apps runter gehauen. Insgesamt habe ich das System sehr schlank gehalten.
    Allenfalls die Sony Animationen beim Öffnen und Schließen habe ich mir gegönnt.

    -Ich gehe nur online, wenn ich es benötige (APN Droid)
    -Display läuft auf 50 % - ich brauche selten mehr
    -Synchronisierung mache ich manuell - Einträge ändern sich selten
    -Mails lese und beantworte ich lieber am Mac

    alles im allen bin ich sehr zufrieden!
    Ich will auch keine Desire!
     

Diese Seite empfehlen