Xperia X10 mini nach flashen absolut tot

Z

zakorr

Neues Mitglied
1
Hallo und einen verspäteten Neujahrsgruss,
habe über Weihnachten ein schönes altes Xperia X10 mini erworben und wollte dieses mit Android 4 flashen, soweit alles gut...
Mit etwas Rumbasteln war es gerootet, der Bootloader unlocked, nur xrecovery wollte nicht drauf, habe mit dem Xperia Flashingtool Version 0.9.23.0 rumgespielt und vor Wut mit dem Blitz-Button das Handy geflasht und zwar glaube ich mit dem Kernel, der auf dem Gerät schon drauf war...
Flux noch die Warnung des Tools ignoriert, dass es im advanced mode sei, start und Tool sagte geflasht, restart device, das Gerät ging aus und war daraufhin tot...:(
Hab ich die kleine Zwiebel damit hingerichtet? Sämtliche mir aus dem Netz gesuchten Tastenkombinationen probiert, Tools nutzen eh nix, da das Gerät tot ist und nicht erkannt wird, das letzte was gemeldet wurde war, dass sich das Handy im Flashmodus befände...
Hat jemand nen Trick, wie es wieder aufwacht, oder ist es hin?
Bin für alle Tipps dankbar
 
Mit Flashtool mal eine original Fimware geflasht? Ansonsten ja. Das is tot. Hab davon selber schon 2 rumliegen. Die alten Dinger sind leider nicht sonderlich für solche spielereien geeignet.
 
  • Danke
Reaktionen: zakorr
Kann leider nix flashen, Kiste reagiert überhaupt nicht, Flashtool sagt"Device disconnected", naja, werde ich das arme Ding wohl beerdigen müssen....
Vielen Dank für die Antwort
 

Ähnliche Themen

Aaskereija
Antworten
6
Aufrufe
4.911
Aaskereija
Aaskereija
M
Antworten
15
Aufrufe
2.757
Aaskereija
Aaskereija
S
  • spinturnicium
Antworten
0
Aufrufe
1.217
spinturnicium
S
Zurück
Oben Unten