1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum Folio

Dieses Thema im Forum "Toshiba Folio 100 Forum" wurde erstellt von Corn, 25.12.2010.

  1. Corn, 25.12.2010 #1
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    hey,

    ich bin neu hier im Forum.
    Ich wollte mal wissen, ob es sich lohnt das Toshiba Folio zu kaufen? Im Handel ist es ja noch. Gibt es noch schwerliegende fehler? Was ist besser, im gegensatz zu einem Netbook. Gibt es schon genügend Spiele oder Apps?
    Ich bedanke mich für Antworten, bin eigentlich ganz zufrieden mit den Toshiba Laptops, aber das Tablet ist ja was anderes.

    mfg Corn
     
  2. flo-95, 25.12.2010 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also ich han es selber und würde erlich gesagt lieber noch etwas warten an deiner stelle, bis es durch updates fehlerfrei ist. Z.B. hängt es öfters mal, sodass es neu gestartet werden muss (häufig bei flashvids, welches übrigens manuell installiert werden muss). Außerdem reagiert der touchscreen manchmal für bis zu einer minute nicht. Desweiteren ist die USBunterstützung nicht so gut (beim anschließen eines usb-geräts erkennt es dies meost nicht, sondern erst nach einem reboot).

    Naja, im vergleich zu notebooks ist es besser zum mitnehmen (mobiler wegen niedrigem gewicht, aber akku ist etwa wie ein mittelmaäßiges netbook), aber notebook ist besser zum arbeiten, wohingegen ein tablet zum surfen und für multimedia gut ist...

    Spiele und apps gibt es im androidmarket zwar viele, aber darauf kannst du nur mir mod zugreifen. Ansonsten musst du dir die apks aus dem netz selbst zusammensuchen oder alterjative markets nehmen (pdassi oder androidpit zum beispiel), welche alleerdings nur einen bruchteil des android markets bieten und die höherwertigen finsest du dort so gut wie gar nicht...

    Gruß Flo

    Hoffe, ich konnte helfen, ansonsten einfach fragen
     
  3. Corn, 25.12.2010 #3
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Ich hab gehört, dass es 2011 weitere Tabs von Toshiba geben wird, weiß dazu schon jemand was genauerers? Welche positiven punkte könnte ich denn nennen, wenn ich meinen Vater überreden wollte :D ? Ist halt so, ich habe 2 laptops und das eine (Medion Akoya...) möchte ich gerne verkaufen, da es keine Leistung bringt und fehlerhaft ist. Das andere Laptop (Toshiba Satellite) habe ich oft für Multimedia genutzt, ich möchte es aber nicht so belasten, und deshalb in mein Zimmer machen damit es unten im Wohnzimmer net so viel Platz wegnimmt und das tablet dann im Wohnzimmer nutzen und vllt auch mal mitnehmen zum Geburtstag.
    Sind die Apps kostenlos oder gibt es auch kostenpflichtige (was ja heutzutage sinn ergibt)?
     
  4. flo-95, 25.12.2010 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    4 neue Toshiba Tablets im 1. Quartal 2011 | Netbooknews.de - das Netbook Blog

    Achso auch einer von den Jugendlichen, die immer unbedingt immer das neueste brauchen, so wie ich... naja, ich verdien zum glück mein eigenes geld und musste meinen vater nicht überzeugen... :D

    Also wenn das akoya noch garantie hat und du es vielleicht zufällig bei ALDI gekauft hast, ist die chance groß, dass du das komplette geld zurückbekommst (eigene Erfahrung mit einem akoya mini e1210)...

    Aber wie man seinen vater überzeugen kann, kann ich dir leider nicht sagen, da auch jeder anders ist und deswegen ist es auch unterschiedlich leicht bzw. schwer und bei meinem vater z.B. müsste man schon ganz schwere geschütze auffahren.


    Also Toshiba hat einen eigenen Market eingerichtet, da sind jetzt ein paar hundert apps drinnen, die glaube ich alles kostenlos sind (ist aber alles schrott).
    Dann gibt es z.B. pdassi, da gibt es auch kauf-apps, aber die bedingungen und alles kenn ich nicht, denn ich brauche (bisher) keine kaufapps. Aber es gibt sie und da sind auch einigermaßen gute dabei, aber die top-apps fehlen halt größtenteils...
     
  5. Corn, 25.12.2010 #5
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    und wie hast du das geschafft, dass du dein geld für das akoya zurückbekommen hast?
    Naja ich darf eigentlich vieles kaufen, sofern ich auch argumente dafür habe. Ich werd mir des Toshiba Folio mal am Montag im MM angucken.
     
  6. flo-95, 25.12.2010 #6
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Naja, also du hast ja gesagt, deins wäre fehlerhaft (bitte mal genauer definieren). Meins hatte zuerst wirklich nen Hardwaredefekt (brauner sttaub kam aus der lüfteröffnung und es hat geklappert bei jeder geringsten bewegung wie bei nem headcrash von ner festplatte(die hat aber wunderbar funktioniert)). Nach dem einschicken hats ständig überhitzt und deswegen alle 5 minuten abgeschalten. nach erneutem einschicken hat alles wunderbar funnktioniert, aber ich hatte keine lust mehr drauf , also hab ichs etwas "bearbeitet" und als transportschaden angegeben (hätt ich auch schon naxh dem ersten mal maxhen können :D) dann hab ich das komplette geld zurückbekommen, als ichs beim aldi zurückgegeben hab (im gegensatz zu anderen läden gibts dort immer das volle geld zurück)

    Naja, du solltests dir lieber wirklich mal selbst anschaun (achte auf die blickwinkelabhängigkeit, weil viele stört es, dass wenn man von unten schaut, die farben invertieren. Mich störts nicht so sehr. Und wenn du es für den multimediaeinsatz gedacht hast, solltest du dir einen usb-stick oder eine sd-karte mitnehmen, wo du dir ein paar dateien draufmachst, die du oft benutzt, also um zu schaun, ob die codecs die du brauchst unterstützt werden)
     
  7. Corn, 25.12.2010 #7
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    haben die denn überprüft, ob es transportschaden ist? Mein laptop geht gerade, ist aber schon 2 mal eingeschickt worden, weil der grafikchip am arsch war. Außerdem wird der ziemlich schnell heiß und langsam ist er auch schnell geworden. hab für den 800€ hingeblättert, ich hoffe er verreckt noch, dann könnte man ihn theoretisch bei aldi abgeben?

    Ich werd am Montag mal schauen, hoffe doch, dass der auch verfügbar ist
     
  8. flo-95, 25.12.2010 #8
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Die könne nicht nachweiseny ob es ein Transportschaden ist oder nicht. Also wenn dein gerät einen nachweisbaren fehler hat, dann kannst dus nach spätestens 3x reperaturversuch zurückgeben. Und ich hab schon einige geräte von medion/tevion bei aldi zurückgegeben und immer den vollen preis erstattet bekommen
     
  9. Corn, 25.12.2010 #9
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    wäre natürlich nice, 800 euro. ich werds mal meinem vater sagen. Muss man das komplette paket abgeben, also auch die maus, die dabei war und so?
     
  10. flo-95, 25.12.2010 #10
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Eigentlich alles... Im.nachhinein ist mir dann aufgefallen, dass ich den bluetoothadapter und ne treibercd vergessen hab, aber das wurde nicht nachgeprüft... vielleicht wirds bei dir aber nachgeprüft, deswegen würd ich alles wieder zurückgeben. Und ein 2cm² großer usb-"stick" bzw. eine von drei cds fallen da nicht so auf, wenn die fehlen...
     
  11. Corn, 25.12.2010 #11
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    naja den kram bräucht ich eh net. wenn man bedenkt was man heute mit 800 euro an laptops kaufen kann. Viel bessere als das medion vor 2 jahren
     
  12. flo-95, 25.12.2010 #12
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ja, schon, aber ist doch klar, so schnell wie sich die computerindustrie entwickelt...
     
  13. Corn, 25.12.2010 #13
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    jo. Ok, bist du also mit dem Folio 100 zufrieden oder lohnt es sich doch nicht?
     
  14. flo-95, 25.12.2010 #14
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Naja, also ich würde vielleicht noch 1-2 monate warten, weil dann ist die auswahl deutlich größer, bzw. Toshiba hat bis dahin beim Folio nachgebessert...
     
  15. Corn, 26.12.2010 #15
    Corn

    Corn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    ok, danke dir.
     
  16. flo-95, 26.12.2010 #16
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Kein problem
     
  17. hajob, 29.12.2010 #17
    hajob

    hajob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Ich habe das Folio ein paar Tage getestet. Es ist bei mir klar durchgefallen.

    Grund 1: das Display. Es wirkt anfangs scharf und leuchtend, aber man kommt schnell auf den Trichter, dass es NOCH winkelabhängiger ist als das Archos. Und das Archos gleicht das zumindest mit einem eingebauten Ständer aus, durch den man einen guten Blickwinkel hat. Legt man das Toshiba und das Archos flach auf den Tisch, sieht man beim Archos noch irgendwas, beim Toshiba gar nichts mehr. Toshiba mit ins Bett nehmen = ja und weiter?

    Grund 2: die Naviationsbuttons. Vor allem die Home-Taste reagiert kaum. Man muss ganz geduldig und geschmeidig den Finger auf dem Icon ruhen lassen, damit die Taste reagiert. Mal eben schnell antippen klappt nicht. Könnte so gewollt sein, geht aber voll auf die Nerven

    Grund 3: das Gewicht. Fast 800 g sind zuviel, um das Gerät ständig in der Hand zu halten. Portabel ist das nicht mehr.

    Gut ist die Verbindung zum TV über HDMI und der SD-Kartenslot und das verwendete Material. Aber die oben genannten Schwächen machen das Teil leider einfach ungeniessbar.

    Auch nicht vergessen darf man den fehlenden Google Market. OK, da habe ich ein Custom Rom aufgespielt, und dann hatte ich ihn. Aber das Risiko geht ja auch nicht gerne jeder ein.
     

Diese Seite empfehlen