1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Freisprechen über BT geht - Musik und Naviansage jedoch nicht?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von DJS4000, 12.07.2010.

  1. DJS4000, 12.07.2010 #1
    DJS4000

    DJS4000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2010
    moin liebe community,

    zur sache: ich habe mir für mein auto eine freisprecheinrichtung gegönnt (fastmute xl), dazu gibts ein BT modul um das ganze kabellos zu gestalten.

    zum problem: pairing klappt, freisprechen läuft auch super, ABER musik-wiedergabe und die navi-ansagen (navigon) funktionieren nicht. wiedergabe startet, aber es kommt weder über telefon noch über kfz-boxen ton.

    anderer mediaplayer bringt keine abhilfe, da startet die wiedergabe garnicht erst. merkwürdig dabei: beim ersten test funktionierte noch alles, jetzt geht nur noch freisprechen. ich habe das dumpfe gefühl, dass das telefon dabei der verursacher ist. der haken bei "medien" im bt-profil des BT-adapters ist gesetzt.

    ideen? vorschläge?

    milestone mit android 2.1 ohne root.
     
  2. szallah, 12.07.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    kannst du denn zu 100% gerantieren, dass dein bt-adapter auch das a2dp-profil untersützt? das ist nämlich voraussetzung um überhaupt medien abspielen zu können... was das angeht ist freisprecheinrichtung nicht gleich freisprecheinrichtung... mit klassischen freisprecheinrichtungen lässt sich nämlich oft auch nur frei sprechen...
     
  3. robd, 13.07.2010 #3
    robd

    robd Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Ich habe ein BT Autoradio, bei mir funtzt eigentlich alles.

    Aber: Wenn ich das Navi (google maps navigation) anhabe, funktionieren die Ansagen nur, wenn ich das Radio auf "BT Audio" gestellt habe. Höre ich musik per USB oder CD, funktionieren die Ansagen trotz erfolgreichem Pairing nicht.

    Falls es jemanden interessiert: es handelt sich um das Sony BT3700U.

    Vielleicht gibt es ja da einen Zusammenhang, wer weiß.
     
  4. DJS4000, 13.07.2010 #4
    DJS4000

    DJS4000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2010
    szallah,

    ja kann ich, wie gesagt, anfangs funktionierte es ja kurzzeitig. :confused:
     
  5. cocodile, 13.07.2010 #5
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    kann es sein, dass einfach die bluetooth-medialautstärke ganz unten ist?

    einfach wenn du die geräte gepaired hast mal die lautstärketasten nach oben drücken
     
  6. cocodile, 13.07.2010 #6
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    wie soll das denn anderst funktionieren? nur bei BT Audio wird der Ton von Bluetooth übertragen, das kann technisch gar nicht anderst funktionieren :rolleyes:
     
  7. robd, 13.07.2010 #7
    robd

    robd Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Naja, wenn ein Anruf eingeht, funktioniert das ja auch!
    Natürlich könnten die Naviansagen funktionieren, z.B. wenn dann einfach die Musik leiser wird, wenn eine Ansage läuft.

    Auch gut wäre, wenn man einstellen könnte, ob die Ansagen über den eingebauten Lautsprecher oder über Bluetooth ausgegeben werden sollen.
     
  8. cocodile, 13.07.2010 #8
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Das sind ja auch 2 paar Schuhe. Dein Radio stellt bei einem Anruf alles auf Mute und stellt sich auf Freisprecheinrichtung um, das hat nichts mit dem Mediastream zu tun, welchen du empfängst wenn du auf BT Audio stehst.
     
  9. robd, 13.07.2010 #9
    robd

    robd Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Das ist richtig, trotzdem wäre es ja durchaus möglich, das so umzusetzen, wie oben beschrieben. Es ist eben ein Punkt, der mir aufgefallen ist: man kann entweder Musik hören ODER Ansagen laufen lassen.

    Außer man hört per BT Streaming, dann funktionieren die Ansagen logischerweise auch.
    Das Problem tritt ja nur bei CD/USB oder Radio auf, nicht beim BT Streaming.


    Aber ich weiß jetzt auch nicht, in wie fern das etwas mit dem eigentlichen Thema zu tun hat.
     
  10. szallah, 13.07.2010 #10
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    ein anruf ist halt auch was anderes als n media-stream... mal angenommen du hörst über usb musik und drückst dann beim handy bei der musik auch start, willste dann beides gleichzeitig hören?
    die sache ist halt die, dass a2dp zum hören von musik ist... im falle von der navigation usw. ist es die einfachere lösung die ansagen auch per a2dp laufen zu lassen, denn viele - mich eingeschlossen - hören die musik vom handy aus, und da werden dann genau wie man's braucht auch die ansagen durchgestellt...

    zumal ich persönlich es auch generell sinnvoller finde musik mit dem handy abzuspielen, denn das hast du ja immer dabei und kannst die aktuellen sachen drauf machen... bei nem usb-stick im auto musste immer dran denken den beim nächsten mal mit aus'm auto zu nehmen damit du neue sachen drauf machen kannst... aber vielleicht bin ich auch nur zu vergesslich weshalb ich die lösung mit dem handy sinnvoller finde... :rolleyes:
     
  11. achmed20, 13.07.2010 #11
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    spontan agrnicht weil das radio das unterstützen muss.
    schimpft sich upmixing glaub ich. stell dir vor das du BT stream und radio (oder was weiss ich) gleichzitig hörst.

    @dsj4000
    ohne a2dp wird das nix. evtl gibts da na app für market das du auch normales soudns via bluetooth überträgst. da kommen aber höchstens 22khz bei rum und dsa klingt echt kacke. ging bei windows mobile zumidnest.
    schimpfte sich da "bluetooth gateway"
     

Diese Seite empfehlen