1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frojo 2.2 Cyanogen 6 Modding by Anryl

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von chrisul, 06.04.2011.

  1. chrisul, 06.04.2011 #1
    chrisul

    chrisul Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hi,
    nutze seit einiger zeit das 2.2Froyo von anryl Cyoanogenmod 6
    [ROM][Anryl U8120]Cyanogen Mod 6.2.0 started [4-5-11] - xda-developers

    Downloadlink im zweitem Post unter CM6 here.
    Dann aktuell das CM9_1 auswählen.

    Läuft standardmäßig mit 633Mhz.
    Damit hat Linpack dann4549 Mflops.
    Läuft stabil bei mir mit 710 Mhz und 4932 Mhz.
    Geht aber auch mit 748 Mhz und Linpack 5186 Mhz
    Zum overclocking benötigt ihr noch Setcpu aus dem Market.
    Funktionalität für den täglichen Gebrauch ausreichend. Videokamera geht noch nicht. Radio fehlt.

    Achtung:
    SD-Mount funktioniert noch nicht.
    SD-Karte nur mit Fat32 formatieren.
    Ext2 und3 werden nicht erkannt und Apps verschieben auf SD geht auch nicht.

    Um die SD-Karte per Wlan auf dem PC zu Mounten nutze ich die Freeware Myphonexplorer.
    Aktuell ist Version 1.8.1
    Einfach auf dem PC installieren und das Handy komplett mit dem PC verwalten.
    Auf dem Handy muß der Client aus dem Market gestartet sein.

    Das Rom hat ein gewöhnungsbedürftiges Bootlogo aber kann man ja ändern.

    Super Modding auf meine Empfehlung seit gestern:
    Wake up nur über den Powerbutton. In der Hosentasche wurden ja immer die Hardwaretasten gedrückt und das Display angeschaltet was zu erhöhtem Batterieverbrauch führte.

    Macht vorher mit dem bereits gerootetem Handy ein komplettes Backup mit Nandroid und ihr könnt jederzeit zurückflashen.

    Gruß Chrisul
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2011
    Tracidtraxxx und sivan1 haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen