1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Für Hero welche 8GB Speicherkate empfohlen?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von Schanzer, 13.11.2009.

  1. Schanzer, 13.11.2009 #1
    Schanzer

    Schanzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Hallo,

    hab mir mit xmedia record und iphone Profil ein paar Videos auf das Hero gezogen, alles Super.

    Nur die 2 GB sind mir zuwenig und möchte eine 8 oder 16 GB.
    Welche ist empfehlenswert oder worauf muß man aufpassen?

    Danke für eure Tips schon mal vorweg.

    MfG

    Schanzer
     
  2. Wingnut, 14.11.2009 #2
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  3. Stockfisch, 14.11.2009 #3
    Stockfisch

    Stockfisch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Es ist sinnvoll, darauf zu achten, eine schnelle Karte zu kaufen, insbesondere, wenn man viele Bilder / Musik o.ä. auf der Karte hat (wovon ich einfach mal ausgehe, sonst würde ja auch eine kleinere Karte reichen).

    Das Kriterium heiß hier Class 6 und die von Wingnut empfohlene Karte ist so eine. Allerdings sind die Karten dann meist auch teurer.
     
  4. schnuufe, 14.11.2009 #4
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Also die Klassen sagen leider bei SD karten nicht viel aus. . Class 2/4/6 sagen blos das die Übertragungsraten mindestens 2, 4 oder 6 m/s haben müssen. Das heisst das man eine class 2 karte erwischen kann die 8 mb/s schafft und widerum eine teure class 6 die nur 7 mb schafft. Da hilft wirklich nur bestellen und dann mit nem Tool wie HD-Tune die Schreib und Leseraten testen. Meine Class 2 16gb karte wär vom übertragungswert z.B. auch eine class 6
     
  5. Stockfisch, 14.11.2009 #5
    Stockfisch

    Stockfisch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Ja na klar, wenn man Glück hat kriegt man auch mit günstigen Karten gute Übertragungsraten. Aber die Klassen garantieren zumindest ein Minimum. Karten bestellen und dann vom Rücktrittsrecht Gebrauch machen, ist zwar möglich, in meinen Augen aber fraglich. Vor allem wenn es ausartet.
     
  6. schnuufe, 14.11.2009 #6
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Jo ist halt ne immer ne frage des preises bei 8gb karten ists eh egal weil die von haus aus recht günstig sind. Ich muss halt aus erfahrung sagen das mir noch nie eine class 2 karte hatte die unter der leistungs einer class 4 lag.
     
  7. meierzwo, 14.11.2009 #7
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Ich habe ebenfalls die oben genannte Karte und kann bestätigen, das sie zu der schnelleren Sorte gehört.
     
  8. gado, 14.11.2009 #8
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Genau dafür ist es doch gedacht. Im Laden kann ich mir das Produkt zeigen lassen, bzw. kann es auspacken um zu schauen, ob es meinen Ansprüchen reicht.

    Nichts anderes mache ich beim Rücktrittsrecht.

    Mit SanDisk macht man eigentlich nichts falsch. Bei Amazon stehen in den Rezension oft die Geschwindigkeiten (mit einem Tool getestet).
     
  9. SeraphimSerapis, 15.11.2009 #9
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Ich benutze auch seit Tag 1 mit Android eine 8gb Class 6 SDHC von SanDisk und bin echt zufrieden. Keine Probleme, schnelle Leseraten und auch noch kein Problem wegen meiner Swap-Partition gehabt.

    Kann SanDisk echt empfehlen.

    Alternativ wäre da Kingston zu nennen
     
  10. Stockfisch, 15.11.2009 #10
    Stockfisch

    Stockfisch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Du kannst im Laden die Karte in deinen Laptop tun und ein Benchmark drüber laufen lassen? Wo geht das denn?
     
  11. drlm, 23.11.2009 #11
    drlm

    drlm Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Ich habe eine 8GB sandisc drinn,von mein N95:D
    Erfüllt sein Zweck.Habe auch an 16 GB gedacht aber noch !... zu teuer.Und die Karte von oben ist sowieso überteuert.
    Bei Ebay kosten die 16GB Sandisc Karten 35-40.-€
    Aber 8Gb reichen auch erstmal.Kosten um die 15.-€

    Mit Sandisc und Kingston habe ich seit Jahren immer gute erfahrungen gemacht.Nur bei Deutsche Händler würde ich kaufen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2009
  12. meierzwo, 23.11.2009 #12
    meierzwo

    meierzwo Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Nun, die Karten bei Ebay sind als Class 4 angegeben, die weiter oben genannte als Class 6. Vergleichbare Class 6 Karten bei Ebay liegen in dem gleichen Preisrahmen oder sind sogar teurer. Welche Karte nun ihr Geld wert ist, entscheidet letztendlich nur die Transferleistung. Nur Preis und Speichergröße zu vergleichen reicht da nicht ganz. Um die Karten vergleichen zu können und zu entscheiden, welche nun überteuert ist oder nicht, muss man schon beide haben und unter gleichen Bedingungen testen. Alles andere ist Spekulation.
     
  13. schnaps_fehlt, 22.02.2010 #13
    schnaps_fehlt

    schnaps_fehlt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Ich habe mir eine 8 GB Class 6 MicroSD von Nokia zugelegt. Habe alle Daten der alten Karte auf die neue kopiert. Nachdem ich sie eingelegt habe, hat zunächst alles funktioniert. Nachdem ich aber das Fotoalbum geöffnet habe, hat sich plötzlich nichts mehr getan. Ich musste den Akku raus nehmen um den Hero auszuschalten. Danach wurde mir angezeigt, die Karte sei defekt.
    Ich habe die Karte über den PC neu formatiert, die Karte eingelegt und kurz getestet. Danach habe ich sie raus genommen und ein paar Bilder über den PC drauf kopiert. Wieder eingelegt und wieder ist der Hero abgestürzt, nach dem Neustart wurde wieder angezeigt, dass die Karte defekt ist. Nach der erneuten Formatierung habe ich die Karten ohne Daten in das Handy eingelegt. Nach einiger Zeit (ohne ein Programm zu öffnen), ist das Hero wieder abgestürzt...
    Ich habe die Karte schon umgetauscht. Mit der neuen Karten habe ich diesselben Probleme.
    Kann mir jemand helfen? Was kann ich tun um die Karte nutzen zu können?
    Kann es daran liegen, dass ich ein gebrandetes Modell und folglich noch die veraltete T-Mobile Software nutze?
     
  14. gado, 22.02.2010 #14
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    MicroSDs vom Nokia sind einfach mies.

    Lösung:
    Karte zurückgeben/wegschmeißen und eine Sandisk holen.
     
  15. androchick, 22.02.2010 #15
    androchick

    androchick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.11.2009
  16. krümelmonster, 13.03.2010 #16
    krümelmonster

    krümelmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    ich habe mir einige karten angeschaut, nur kann ich nicht so wirklich beurteilen, wie gut jede ist. falls jemand erfahrungen hat oder sich gut auskennt, könnte mir derjenige eine empfehlen, die hier aufgelistet sind?
    Kingston microSDHC Card
    Platinum microSDHC
    Sandisk microSDHC 8 GB
    Transcend microSDHC Card

    wahrscheinlich sind alle diese ohne einen adapter, aber den hätte ich gerne, um meine derzeitige 2gb karte als eine normale sd karte zu nutzen.

    wenn es eine bessere als diese vier gibt, wäre ich für einen namen oder link dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010
  17. gado, 13.03.2010 #17
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Sandisk ist einer der besten Firmen in dem Bereich.
     
  18. krümelmonster, 13.03.2010 #18
    krümelmonster

    krümelmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    danke!
    gibts noch weitere meinungen?
     
  19. krümelmonster, 19.03.2010 #19
    krümelmonster

    krümelmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.01.2010
    habe mich doch für die transcend class 6 karte entschieden, da ich gerade im laden war und die dort gesehen haben. so habe ich versandkosten gespart. bin bisher ganz zufrieden. ist recht schnell (obwohl ich noch keine tests gemacht habe) und hat nur 22€ gekostet + 1€ für adapter
     

Diese Seite empfehlen