1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Funktionierender DSP Manager?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Slider Forum" wurde erstellt von Purzelkater, 22.06.2012.

  1. Purzelkater, 22.06.2012 #1
    Purzelkater

    Purzelkater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Mahlzeit!

    Ich kenne den DSP Manager bereits aus dem CM9-ROM von meinem Tab. Jetzt hat mir Google eine Version geliefert, die angeblich für alle ICS geeignet sein soll. Mit Hilfe des RootExplorers hab ich die lib und die app ins System kopiert (ja, Pfade stimmen) und den Slider neu gestartet. Allerdings bekomme ich jetzt ständig die Meldung, dass der DSP Manager leider beendet werden musste - schade! :(

    Daher meine Frage, ob hier schon jemand den DSP Manager erfolgreich im Einsatz hat oder was für Alternativen wirklich funktionieren? Der DSP Manager gefiel mir vor allem, weil der getrennte Preset für Lautsprecher, Kopfhörer und Bluetooth hatte.

    Schöne Grüße
    vom Purzelkater

    PS: Der Slider hat ICS (ROM .24) und ist gerootet, aber kein CWM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
  2. Purzelkater, 24.06.2012 #2
    Purzelkater

    Purzelkater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Kurzer Zwischenstand... Ich habe jetzt verschiedene Versionen des DSP Managers ausprobiert - 1.0, 2.0, 3.0, ...
    Bei den Devs habe ich dann eine 1.0 für den Transformer gefunden, die sich als apk installieren ließ. Die lief dann zwar ohne Abstürze, aber auch ohne Effekt. *lol*
    Sämtliche anderen Version führten immer wieder zu FCs... hab auch immer wieder libs und confs ausgetauscht - mit identischem Ergebnis. Eine 2.0 für ICS lief zumindest soweit, dass es zwar FCs nach dem Einstellen gab, aber ansonsten keine Fehler - aber auch hier wieder keine für mich hörbare Änderung am Klang.
    Inzwischen läuft auch die Transformer-Version nicht mehr (FCs, vermute, da hängt noch eine falsche lib im System) und ich hab den DSP Manager erstmal wieder gelöscht.

    Purzelkater
     

Diese Seite empfehlen