1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

furchtbar langsam

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von Raggadagga, 29.06.2011.

  1. Raggadagga, 29.06.2011 #1
    Raggadagga

    Raggadagga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Hallo zusammen.

    ich hab jetzt nen knappen monat mein galaxy 5.

    Ich hab das Problem, dass es recht oft, wenn ich aus egal welcher App ins Menü zurückkehre, meine Desktops erstmal alle leer sind. Ins "Menü" wechseln klappt dann auch nicht, das einzige was ich tun kann ist ein paar minuten warten.

    Ich hab mal über mögliche Ursachen nachgedacht:

    Zum einen ist das Handy relativ sehr voll mit apps (also die 6 Menüseiten oder wieviele das sind, sind randvoll)...zum anderen sind darunter auch apps, die laut android market nich mit dem galaxy 5 gehen. Ich hab aber nur solche drauf gelassen, wo ich nach der installation die funktion kurz getestet habe, und keine probleme feststellen konnte.

    Jetzt stellt sich mir die Frage ob diese beiden Dinge für den enormen Handy-Menü-Lag verantwortlich sein können, oder ob jemand ne andere Idee hat.

    Ach, vielleicht sollte ich noch dazu erwähnen, dass ich alles was ging auch mit App2SD auf die Karte verschoben hab...

    Hoffe mir kann irgendwer helfen

    LG,

    Ragga

    P.S.: Ich hab übrigens erst gesucht, aber nix passendes gefunden :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2011
  2. Raggadagga, 29.06.2011 #2
    Raggadagga

    Raggadagga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    irgendwer ne idee? es dauert bis zu 5 minuten bis die apps erscheinen. gerade nachm stinknormalen telefonieren...
     
  3. IFDK, 30.06.2011 #3
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Du solltest mal gucken, wie viel RAM noch frei ist. Android schließt bei RAM-Mangel Hintergrundanwendungen, also auch die Home-Anwendung.

    edit: Es gibt eine Edit-Funktion. Die sollte man auch benutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2011
  4. hertharules, 30.06.2011 #4
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    lang auf freie Stelle auf Home-Bildschirm drücken---Samsung Widgets---Program Monitor. Den auf den Home-Bildschirm legen und nach ein bis zwei Anwendungen immer mal wieder die laufenden Anwendungen schliessen.

    So mache ich es, und auch wenn ich hin und wieder mal einen Lag habe, ist es deutlich weniger geworden.

    Der Program Monitor hat auch die Funktion den Arbeitsspeicher zu leeren... ;)

    MFG
     
  5. borchi, 30.06.2011 #5
    borchi

    borchi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Wiko Fever 4G
    Denke mal, dass liegt auch an dem App2SD. Ich habs auch manchmal. Da erscheinen die Apps, die auf der SD-Karte sind auch erst einige Zeit später als die Apps im Telefonspeicher.
     
  6. IFDK, 30.06.2011 #6
    IFDK

    IFDK Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Lumia 730
    Das könnte auch sein, aber selbst bei mir (Class 10 SD-Karte!) kommt es manchmal vor. In der Regel ist es der Fall, wenn ich Flight Control gezockt habe.

    Wahrscheinlich läuft vieles im Hintergrund:
    1) Wie viel RAM steht im normalen Betriebt zur Verfügung?
    -> Task-Manager -> Ram-Manager
    2) Wenn wenig RAM frei ist: Was läuft alles im Hintergrund?
    -> Einstellungen -> Anwendungen -> Aktive Dienste
    3) Wie lange laufen diese Dienste im Hintergrund?
    -> Wählen -> *#*#4636#*#* -> Akkuprotokoll ->
    - Andere Nutzung: Was sind die Werte für "Wird ausgeführt" und "Bildschirm aktiviert"?
    - Wenn "Wird ausgeführt" deutlich mehr ist als "Bildschirm aktiviert" -> "Nutzung teilweises Aufwachen": ist da ein Balken mehr als nur minimal voll?

    Wenn du das alles beantwortet hast, aber wir dein Problem nicht mit dem RAM in Verbindung bringen können, solltest du an anderen Stellen suchen.
     
    Raggadagga bedankt sich.
  7. Raggadagga, 30.06.2011 #7
    Raggadagga

    Raggadagga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Ok, vielen Dank erstmal für die Antworten.

    Ich hatte durchweg noch so knapp 40 MB ram übrig, und hab mitm advanced task killer auch dauernd ungenutztes killen lassen.

    Ich hab gestern Nacht dann dat ding auf werkszustand zurückgesetzt und die sachen neu draufgemacht, und seitdem keinerlei probleme mehr.

    @borchi: ja, das hatte ich mit der SD-Karte auch hin und wieder am Anfang, am Ende waren es aber ALLE Apps und Widgets, also es war immer alles leer, nach jeder SMS, jedem Telefonat und nach fast jeder App-Nutzung.

    Jetzt installier ich erstmal nurnoch sachen die auch laut market auf dem Ding gehen....naja und halt google music, das frisst vermutlich grade zurzeit in der beta auch noch ne menge.

    aber nochmal: danke für die resonanz :)
     
  8. Raggadagga, 30.06.2011 #8
    Raggadagga

    Raggadagga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Alsoo...

    Die Werte sind jetzt nach meinem Wipe und so:

    Wird ausgeführt: 57,4%
    Bildschirmaktiviert: 23,7%
    Telefon aktiviert: 9,4%
    dann noch zwei wifi sachen mit 0,1%

    ich weiss, hilft jetzt nochtmehr bei der analyse, aber wenn du dir schon die mühe machst, mir das so ausführlich zu beschreiben, wollte ich das auch mal ausprobieren und feedback geben. wenn das problem wiederkommt, weiss ich jetzt wo und wie ich kucken kann, also danke nochmal :)
     

Diese Seite empfehlen