1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G1 automatisch zu einer Uhrzeit abschalten lassen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von slaex, 05.03.2009.

  1. slaex, 05.03.2009 #1
    slaex

    slaex Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2009
    Hi,

    ich vermisse derzeit bei meinem G1 die Möglichkeit eine bestimmte Uhrzeit vorzugeben an der sich das G1 automatisch ausschaltet.
    Das konnten schon meine Uralt-Handys von Siemens & Co. und ich fand das immer ne gute Sache, wenn man es noch online am Bett liegen hatte und es sich dann irgendwann von selbst ausschaltete.

    Oder habe ich diese Funktion übersehen? Oder gibt es ein Tool?

    Besten Dank für Antworten!
    Alex
     
  2. fumagallis, 06.03.2009 #2
    fumagallis

    fumagallis Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2009
    cool wäre natürlich auch, wenn es sich um eine bestimmte
    Zeit wieder einschalten würde, hatte mein altes Blackberry schon :rolleyes:
     
  3. fernertom, 24.03.2009 #3
    fernertom

    fernertom Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2009
    Hallo,

    ich bin mir nicht sicher, aber das könnte mit der App "locale" gehen
     
  4. Hexxer, 24.03.2009 #4
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Stimmt, ausschalten wäre wirklich brauchbar. Einschlaten brauch ich nicht, bleibt eh an der Pin hängen....und wenn ich Urlaub mache liegt es eingeschaltet rum wenn es nicht muß :D
     
  5. slaex, 24.03.2009 #5
    slaex

    slaex Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2009
    Habe es mit "locale" ausprobiert.
    funktioniert leider NICHT!

    habe im market bis jetzt auch leider noch kein tool dafür gefunden.
    also bleibts nur abzuwarten..
     
  6. Hexxer, 25.03.2009 #6
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Ich hab den Vorschlag zum Shutdown mal ans Request bei den Jungs eingestellt. Da kann man auch Stimmen abgeben ;)

    shutdown
     
  7. slaex, 25.03.2009 #7
    slaex

    slaex Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2009
    @Hexxer,

    super Sache, danke. Habe direkt mal gevotet! Wusste gar nicht, dass man sowas machen kann...
     
  8. Hexxer, 25.03.2009 #8
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Ohje, also ich komme mit diesem locale einfach nicht klar. ich kriegs nicht hin profile für anrufe meiner frau anzulegen.
     
  9. Hexxer, 25.03.2009 #9
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Ohje, also ich komme mit diesem locale einfach nicht klar. ich kriegs nicht hin profile für anrufe meiner frau anzulegen.
     
  10. Autarkis, 25.03.2009 #10
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Die Idee ist ja nicht schlecht, aber rein von der Sicherheitsarchitektur von Android her - die ist ziemlich dicht - müsste man root sein, um eine Bootzeit festzulegen. Apps haben grundsätzlich nie root.

    Und bedenkt... jede App die auf euren Bootprozess zugreifen kann und Buggy ist, kann euer Telefon in einen Briefbeschwerer verwandeln. Einen Briefbeschwerer der erst im Jahr 9999 wieder zum Leben erwacht zum Beispiel. ;)
     
  11. Hexxer, 26.03.2009 #11
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Hi,

    naja, booten ist so ne sache. Da müsste in irgendeiner Art und weise (Hhardware oder Software) ein Prozess laufen der ne Art WakeOnXXX durchführt.

    Der shutdown sollte kein Problem sein. Zum einen oder der ja so oder so auf ne Taste getriggert und es dem OS heraus sollte das eigentlich auch gehen. Sowas wäre ja sogar als kleine Testapplikation möglich, ein shutdownbutton auf dem Desktop :D

    Aber da Locale bei mri halt nicht das tut was es soll ist das halt doof wenn locale es könnte :D
     
  12. Autarkis, 26.03.2009 #12
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Ja... bei der IBM-PC-Architektur gibt's ja ein BIOS, das so eine Funktion zur Verfügung stellen kann. Bei ARM? Keinen Plan. :D

    Shutdown unter Linux benötigt root-Rechte. Wenn die Android-SDK keine solche Funktion zur Verfügung stellt (weiss ich im Moment nicht), wird es ohne root nicht gehen.

    Für Leute die root haben gibt es Applikationen welche shell-scripts ausführen. Problem (des Shutdowns) gelöst.

    Locale hab ich auch noch nicht durchschaut... :rolleyes:
     
  13. Hexxer, 26.03.2009 #13
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Naja, unter einem normalen Linux kann man einem User auch bestimmte Rootrechte zuteilen. Sonst wäre z.B. einem Standarduser nach einer Installation von Ubuntu auch kein Shutdown möglich. Wie gesagt, die Taste "Auflegen" triggert ja auch einen Shutdownprozess an. Ich denek schon das sowas problemlos möglich ist.
     
  14. Autarkis, 26.03.2009 #14
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Unter Debian funktioniert das mit sudo. sudo ist aber auf Android nicht installiert, ebensowenig funktioniert su. Wie es unter Ubuntu läuft weiss ich nicht genau, aber ich tippe auch auf sudo.

    Man könnte natürlich den Intent "Auflegen" aufrufen. Das wäre dann aber immer noch ein Dialogfeld, das mit OK bestätigt werden muss.

    Denke daran, dass der Android Market nicht so stark überwacht wird wie z.B. der AppStore von Apple. Ein malignes (oder fehlerhaftes) Programm, dass dein Telefon herunterfährt und sich beim aufstarten selbst lädt wäre ziemmlich schlimm.
     
  15. Hexxer, 26.03.2009 #15
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,449
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
  16. Autarkis, 26.03.2009 #16
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Ich programmiere nicht, aber ich könnte programmieren wenn ich wollte. ;) So ähnlich wie Raucher. ;)

    Ganz ehrlich, ich bin mir bei meiner Antwort nicht 100% sicher. Nur 87%. ;) Ich würde auch drauf wetten dass es nicht geht (ohne den User zu fragen, d.h. automatisch). ;)

    Gucken wir mal was die Coder dazu sagen.
     
  17. enjoy_android, 26.03.2009 #17
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Nachdem ich ein bischen im SDK gesucht habe würde ich sagen das es nicht möglich ist Android über das SDK automatisch herunterzufahren.

    Edit:

    Romain von Google hat es eben bestätigt das es nicht möglich ist.

    Schade eigentlich. So eine App wäre sehr nett. :) Also ist es nur über eine App mit Rootzugriff machbar, was für die meisten User uninteressant ist.
     
  18. Terra2000, 26.03.2009 #18
    Terra2000

    Terra2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Es sollte genügen wenn z.b um 23.00 alle verbindungen gekillt werden und um z.b 6.00 wieder hochgefahren werden oder ?
     
  19. enjoy_android, 27.03.2009 #19
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Das ist möglich. (habe auch schon ne App für geschrieben) Aber du darfst dann keine PIN eingestellt haben. Ansonsten wirst du vor dem anmelden am Mobilfunknetz nach dieser gefragt. (was es nicht mehr automatisch macht)
     
  20. parabolon, 28.03.2009 #20
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Wieso sollte man sein Handy ausschalten? ^^
     

Diese Seite empfehlen