1. Bernie67, 15.05.2009 #1
    Bernie67

    Bernie67 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich nutze das G1 mit einer O2-Karte und habe sehr oft Probleme mit der Sprachqualität. Dies hat nichts mit dem Empfang zu tun, dieser ist wunderbar, wenn ich die SIM-Karte in ein anderes Handy stecke, ist die Sprachqualität wunderbar.

    Leute die ich anrufe hören nur Stille oder verstehen mich kaum, ich verstehe sie aber gut. Gleichzeitig höre ich aber auch seltsame Quietschgeräusche im Hörer (klingt sehr elektronisch). Wie gesagt, das Problem ist nicht immer vorhanden, jedoch bei jedem zweiten Anruf.

    Im Prinzip ist das G1 so als Telefon unbrauchbar. Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte?

    Danke & Gruß
    Bernie
     
  2. parabolon, 15.05.2009 #2
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    vielleicht daran, dass du deine finger vorm micro hast?
    passiert mir irgendwie auch häufiger. da das gerät so groß und schwer ist, versuch ich es von unten zu stützen und dabei hat man dann die finger/hand vor dem micro...
     
  3. krisz, 15.05.2009 #3
    krisz

    krisz Erfahrener Benutzer

    Ich benutze mein G1 auch mit einer SIM-Karte von o2 und habe keinerlei Probleme mit der Sprachqualität.
    Da es offenbar nicht immer auftritt, würde ich einen Hardware-Schaden eher ausschließen. Du solltest mal verstärkt auf einzelne Faktoren achten, wenn das Problem auftritt: UMTS-Modus oder GSM; Internet-Aktivitäten während des Gespräches; bestimmte Apps im Hintergrund aktiv; bist du in der selben Funkzelle eingebucht; lassen sich die Gesprächspartner eingrenzen, mit denen das Problem auftritt (gleiche Handys/Hersteller, oder nur bei Gesprächen zu einem bestimmten Netzprovider).
    Welche Firmware Version benutzt du? Möglicherweise hilft ein Radio-Update?
    Falls das nichts bringt, dann eben zurückbringen und umtauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2009
  4. magnummandel, 15.05.2009 #4
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    check mal den "trick" von parabolon. Ich habe das auch am Anfang oft gehabt wenn ich das Gerät zwischen Schulter und Ohr geklemmt habe. Da verdeckt dann nämlich mein Hemd das Mikro. Dieses ist nämlich an der Unterseite des Gerätes (das kleine Loch).