1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Mini umbrickt: HILFE!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Mini" wurde erstellt von jpsaenz, 19.10.2011.

  1. jpsaenz, 19.10.2011 #1
    jpsaenz

    jpsaenz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Hi Forum!

    Ich könnte mir in den A**** beissen! Ich habe tatsächlich mein Samsung gekillt!

    Ich habe zunächst nach der Anleitung die man hier findet das Ding auf die Version 2.3.4 gebracht, das klappte ohne Probleme. (s. http://www.android-hilfe.de/samsung...-auf-android-2-3-4-flashen-3.html#post2131118) Dann habe ich aber gemerkt, daß mein WLan sich merkwürdig verhielt (es war keine Verbindung mehr möglich nachdem sich die Karte automatisch deaktiviert hatte), also wollte ich wieder die 2.2.1 draufspielen.

    Leider war ich heute morgen nicht bei mir, also habe ich auf meinem Netbook erstmal KIES installieren müssen, damit die Drivers auf dem Computer auch vorhanden waren. Und alles genau nach Anleitung gemacht: Odin gestartet, tass.ops und Android 2.2.1 geladen, Flash gestartet.

    Alles schien normal, aber als sich das Handy reseten musste, kam es nicht wieder hoch. Dabei passierte folgendes: das Handy schaltete sich aus, und anscheinend wieder ein, wobei der Computer es anscheinend als ein anderes Gerät erkannte, weil die Drivers nochmal installiert wurden (BS: Win 7 Ultimate) und im Odin ein zweites "Port" gelb wurde. (das habe ich alles beobachtet, während ich darauf wartete, daß Odin weitermachte).

    Ich habe nichts gemacht, sondern weiter gewartet, und irgendwann erschien im Odin-Status Fenster Melgungen wie:

    Waiting...
    Time out...
    Kill...
    pass!

    (Sorry, sinngemäß, ich habe die Meldungen nicht aufgeschrieben)

    Auf jeden Fall wurde das Fenster Blau und "Pass" erschien auch, so daß ich das USB Kabel rausgesteckt habe. Die ganze Zeit über seit dem misslungenen Reset blieb das Handy-Display aus.

    Und seitdem kann ich nichts machen, das Ding lässt sich nicht anschalten, man kann alle mögliche Knöpfe-Kombination drücken, es passiert nichts! Der Display bleibt dunkel und nichts tut sich. Verbinde ich es aber mit USB am Computer, wird ein Gerät erkannt! Und wenn ich Odin starte, so ist auch ein Port "Gelb", als würde es gehen können.

    Aber egal, ob ich dann noch mal das Flashen versuche oder nach der Anleitung vorgehe, um ein umbricktes Gerät wieder zu beleben (http://www.android-hilfe.de/samsung...08-tut-wie-man-sein-galaxy-mini-unbrickt.html), es bleibt bei "Setup Connection" stehen! Ich habe schon alle USB Ports versucht, sogar von zwei verschiedenen Rechnern.

    Was kann ich noch tun???

    Danke!
    Juan Pablo
     
  2. domis4, 19.10.2011 #2
    domis4

    domis4 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Ich habe exakt das selbe Problem!
     
  3. jpsaenz, 20.10.2011 #3
    jpsaenz

    jpsaenz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.08.2011
    ich hab's wieder hinbekommen, und zwar (vielleicht bringt es was, domis4) habe ich

    1. Odin gestartet und mit den Files gefuttert, wie unter http://www.android-hilfe.de/samsung...08-tut-wie-man-sein-galaxy-mini-unbrickt.html angegeben.
    2. Akku rausgenommen
    3. USB-Kabel angeschlossen,
    4. Vol_DWN+HOME+PWR gedrückt gehalten
    5. Akku wieder rein

    somit wurde das Gerät (wie sonst übrigens auch) von Odin erkannt, aber (!!!) wird damit trotzt anscheinender Inaktivität den Download-Modus aktiviert.

    6. Auf "Start" gehen, dann klappt es sofort.

    lass mal wissen, ob's geholfen hat

    Gruß,
     
    domis4 bedankt sich.
  4. domis4, 20.10.2011 #4
    domis4

    domis4 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Danke, leider habe ich gestern nach ca 1 Stunde den Akku herausgenommen... nun komme erkennt Odin überhaupt nicht mehr den Com port =(
     

Diese Seite empfehlen