1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab & Android 4.1 Jelly Bean

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von Saussente03, 01.07.2012.

  1. Saussente03, 01.07.2012 #1
    Saussente03

    Saussente03 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Gibt es eigentlich schon irgendwelche Ankündigungen oder Termine für Jelly Bean auf dem Galaxy Tab?
    Hoffe doch sehr das es kommt.
    Hab es auf dem Nexus meiner Tochter laufen und seit dem hat mein Tab irgendwie dieses "haben wollen" Gefühl:drool:
     
  2. Ratman, 01.07.2012 #2
  3. onemaster, 01.07.2012 #3
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Jelly Bean auf dem Nexus:confused2: Meinst du nicht ICS?
     
  4. Saussente03, 01.07.2012 #4
    Saussente03

    Saussente03 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Nein, Jelly Bean ist schon korrekt. Soll aber auch ca. Mitte Juli als OTA update offiziell auf dem Nexus kommen.
     
  5. onemaster, 02.07.2012 #5
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Ok. Hab ich nicht gewusst.
    Hab mich mit JB auch noch nicht wirklich auseinander gesetzt.


    Gesendet via iPhone 4S 64GB
     
  6. mcpunicorn, 02.07.2012 #6
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Das neue Jelly Bean hat sicherlich seinen Reiz aber man sollte doch zuerst mal ICS für unser Tab fertig entwickeln damit alle Features funktionieren sonst wird das nie was mit einem Final von Android 4

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    HeavySchorsch bedankt sich.
  7. PDP, 02.07.2012 #7
    PDP

    PDP Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Sobald Google Mitte Juli die Source freigibt, werden AOSP, AOKP und Cyanogenmod darauf aufbauen, sofern das für das Gerät möglich ist.
     
  8. Keemo, 03.07.2012 #8
    Keemo

    Keemo Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    452
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Huch,
    wieso wurde der Thread in Smalltalk verschoben? *verwirrt*

    Für ICS gibt es doch auch einen Bereich im SGT Subforum (CM9, AOPK) ...

    Nun gut, > anscheinend gibt es schon einen Kernel von cdesai, sowie eine system.tar, man darf gespannt sein, wann die ersten Builds rausgeschmissen werden :drool:

    Mir war eigentlich so. das erst in Mitte Juli, jene Sources veröffentlicht werden, wieso gibt es dann für das SGT intern schon die "4.1 Alpha 0.3"?.
    Das Nexus hat doch das OTA Update noch nicht erhalten, right?

    Weiss jemand woher die Developer an die 4.1 rangekommen sind?
     
  9. lolgot3n, 03.07.2012 #9
    lolgot3n

    lolgot3n Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Phone:
    Nexus S
    Das 4.1 Update wurde auf der Google I/O fürs Galaxy Nexus verteilt
     
    Keemo bedankt sich.
  10. Keemo, 10.07.2012 #10
    Keemo

    Keemo Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    452
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Inzwischen gibt es ja schon eine CDMA Variante als Rom von JB.

    Was funktioniert ist eigentlich fast das selbe und in einigen Punkten mehr,
    als damals die ersten Roms von ICS rausgekommen sind (einige Sachen wie Wifi und Orientation funktionierten mit den damaligen ICS Alphas zbsp. nicht).

    Quelle:
    [ROM] [PORT] U JELLY, BEAN? 4.1 for SGT7 (CDMA) - Galaxy Tab 7 inch Development - RootzWiki

    Glücklicherweise wurde heute auch der Sourcecode von JB verfrüht von Google veröffentlicht - also kann es nicht mehr sooooo lange dauern, bis da was kommt :drool:

    Sollten die Änderungen nicht so riesig sein, wie bei GB zu ICS
    (nach Meinung einiger Developer aus XDA, die da mal rübergeschaut haben - sind zwar einige Änderungen dazugekommen im Code, und vieles wurde "ausgemüllt"/"aufgeräumt" - aber die grundlegenden Funktionen könnten aus ICS oder den CM9 Port übernommen werden und bedürfen nur kleiner Änderungen).

    Bedeutet wiederrum mit etwas Glück, gibt es in 2-4 Wochen hoffentlich die ersten JB Roms für das SGT zu finden sein, wo schon mehr funktioniert als die CDMA Variante :drool:

    Und wichtig:
    Es gibt ein neues Projekt, den 3.0 Kernel zu portieren:

    [PROJECT(s)]Kernel 3.x and U-Boot for teh tab - xda-developers

    Um Cdesai zu zitieren:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2012
  11. onemaster, 10.07.2012 #11
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    dabei läuft ICS nocht nicht wirklich zufriedenstellend:sad:
     
  12. Keemo, 10.07.2012 #12
    Keemo

    Keemo Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    452
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Finde persönlich ICS zufriedenstellender als die letzte CM7 Rom - und habe z.Bsp. keine Probleme soweit :)

    Das einzige was mich bloss halt nervt, sind diese paar Gameloft Games, die meiner Meinung nach unter GB besser liefen (wobei andere Games bei mir besser unter ICS laufen), ansonsten hab ich vom Funktions-Umfang das selbe, wie bei OC damals (also zumindest, das alles was ich genutzt habe).

    Aber ist ja auch individuell, wenn für dich ein anderes System besser ist (sei es Stock oder OC,MIUI) dann kann das auch nicht falsch sein :)

    ICS wird ja trotzdem noch mal nen Weilchen weiter gepusht werden und die Developer werden daran sicherlich noch nen ganzes Stück arbeiten,
    das da auch weitere Entwicklungen/Bugfixes einfließen werden :)

    Vorteil der doppelten Entwicklung ist aber der gegenseitige Austausch der Devs untereinander, zbsp.
    das einige Sachen aus JB möglicherweise wenn es der Code zulässt in ICS einfliessen können (was wiederum Bsp. mehr Performance oder RAM bedeuten könnte - wenn der Code aufgeräumter ist - was aber nur eine Mutmaßung meinerseits ist) und wiederum einige Teile die aus ICS funktionieren in JB übernommen werden können (und nicht nochmal neu geschrieben werden müssen) :)

    Bin da mal echt auf den 3.0 Kernel gespannt, falls der je fertig entwickelt wird,
    weil dann sollten auch einige Sachen vllt. besser laufen, als bis dato :)
     
  13. onemaster, 10.07.2012 #13
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Ich sage ja nicht das ICS schlecht ist, aber so einiges missfällt mir dann doch.
    Die Bedienung und der Homescreen zb sind wirklich sehr gut, aber das bringt mir auch nichts wenn das was ich nutzen will nicht funktioniert.

    Bin deswegen auch wieder zurück zur Overcome 4.1.0. Muss dann zwar auch ein paar Abstriche machen aber das was ich brauche läuft...

    Werd mir aber trotzdem die Entwicklung weiter ansehen.
     
  14. CreamDrioD, 11.07.2012 #14
    CreamDrioD

    CreamDrioD Android-Experte

    Beiträge:
    747
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
  15. Keemo, 11.07.2012 #15
    Keemo

    Keemo Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    452
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Auf jeden Fall !

    Ich muss dazu sagen, man muss natürlich abwarten, ob der RAM Verbrauch unter JB gestiegen ist. Ab irgend nen Punkt wird es für das SGT glaube auch nen bisschen problematisch(?).

    Wieviel RAM hat das Tab? Waren doch 512 oder?
    Unter CM7 hatte ich noch 230MB frei (sofern ich mich nicht irre), unter CM9 hatte ich woanders gelesen, sind es nur noch 50/60MB (kann das aber nicht bestätigen, da ich nicht weiss wo man das unter ICS/JB anzeigen lassen kann).

    Find es da schon heftig, das rund ~ 170MB +/- schätzungsweise weniger sind.

    Performance technisch läuft bei mir CM7 und CM9 gut, was normale Spiele angeht die 2D haben (Jewels Legend, oder MIB3), TempleRun als 3D Spiel > merk ich auch keinen Unterschied.

    Bei anderen Games wie Six Gun, oder dem letzten Gangstar Teil fällt die Bildrate dafür im Keller wie sonst nichts.

    Keine Ahnung ob es an ICS liegt oder an einer fehlenden Komponente der Programmierer (den sie nicht portieren können, weil es nicht möglich ist, oder sich nicht umsetzen lässt?).

    Ich hoffe stark, das trotz SingleCoreCPU mit JB unser Tab nochmal ein Schub bekommt oder uns "Projekt Butter" da nen Strich durch die Rechnung macht? :)

    Unter ICS waren es 30 maximal > aber mehr Bilder die zu berechnen sind, bedeutet auch das mehr gerechnet werden muss? :|
     
  16. Ratman, 11.07.2012 #16
    Ratman

    Ratman Gast

    ics 4.0.4
    die nightly vom 10.7. sagt folgendes zum ram:
     

    Anhänge:

    Keemo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen