1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab: Apps sichern?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von AHpower, 18.05.2011.

  1. AHpower, 18.05.2011 #1
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    hallo

    Ist es eigendlich moeglich beim Galaxy Tab die apps zu sichern und in einem anderen rom wieder zu verwenden ohne das speicherstande verloren gehen.

    Danke fuer die Hilfe schon im vorhinein.
     
  2. winne, 18.05.2011 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Titanium Backup, allerdings ist root nötig.
     
  3. GKage, 18.05.2011 #3
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hab Titanium Backup benutzt und es hat bei mir super funktioniert.
    (brauchst root + busybox)
     
  4. strutter66, 18.05.2011 #4
    strutter66

    strutter66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Hallo *,

    Kann ich gerootetes Tab noch per Kies updaten?

    Gruß

    Strutter66

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. rolituba, 18.05.2011 #5
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Alternativ sollte noch "appMonster" genannt werden, das keine Rootrechte benötigt! Der Nachteil ist, dass keine Marketverknüpfungen damit gespeichert werden können und daher die Auflistung im Market unter "meine Apps" nach einem Backup nicht mehr erfolgt! (Updateeinspielungen erfolgen daher nicht mehr automatisch)
    Abhilfe bei diesem Problem würde das App "aTrackDog" schaffen! Aber eine wirkliche Alterative zu "Titanium backup" ist diese App bzw. Appkombination imho nicht!
     
  6. rolituba, 18.05.2011 #6
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ja, nur stellt sich diese Frage eigentlich nicht, da bei einem Update via Kies sowieso alle vorher installierten Apps erhalten bleiben! (zumindest sollten sie ...)
     
  7. Duffy003, 18.05.2011 #7
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Mit Titanium Backup kannst du auch Spielstände sichern, mit Appmonster können meines Wissens nur die Programme gesichert werden...

    ...
     
    rolituba bedankt sich.
  8. winne, 18.05.2011 #8
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Das sichert aber nur die Apps ohne Einstellungen und Speicherstände und das war ja angefragt. ;)
     
    rolituba bedankt sich.
  9. rolituba, 18.05.2011 #9
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ups ... das hatte ich glatt überlesen ... hab mich vom Threadtitel zu sehr beeinflussen lassen, natürlich speichert "appMonster" nur die Apps und keine sonstigen Einstellungen! *mea maxima culpa!*
     
  10. AHpower, 18.05.2011 #10
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    danke fuer die schnellen Antworten

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. PDP

    PDP Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Ich kann auch nur Titanium Backup empfehlen. Hatte noch nie Probleme mit der Wiederherstellung der Apps.
     
  12. Tomas, 23.05.2011 #12
    Tomas

    Tomas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Hi,

    ich habe ein Problem mit meinem Systemapps.
    Ich habe mal mit Titanium Backup rumgespielt, zwar vorher ein komplettes Backup gemacht, zumindest dachte ich das und dann eine Systemapp deinstalliert.
    Hatte Camera genommen.
    Leider laesst sich das nun nicht mehr zurueckspielen.
    Wie kann ich die nun wieder ins System bringen ?
    Gibt es irgendwo ein Firmwareimage wo ich die Datei daraus extraieren kann?
    Oder hat jemand die apk fuer mich ???
    Hilft Reset was ?
    Bringt mir das Windows Tool Kies was bei dem Problem ?

    Hilfe... danke

    mfg Tomas
     
  13. AHpower, 23.05.2011 #13
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Einfachste Lösung: Alternative Kamera-App aus dem Android Market!
     
  14. rolituba, 23.05.2011 #14
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
  15. rolituba, 23.05.2011 #15
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Da die Kamera mit anderen System-Apps "verwoben" ist, wird einem eine solche Lösung nicht glücklich machen!
     
  16. Tomas, 23.05.2011 #16
    Tomas

    Tomas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Also neu flashen? Geht das mit Kies so einfach? Habe das noch nie gemacht.
     
  17. rolituba, 23.05.2011 #17
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010

    Kies hat die Möglichkeit einer Firmwarewiederherstellung! Das Tab im "Downlodmodus" an den PC stöbseln und Kies starten, dann müsste im Menüpunkt Firmwareaktualisierung eine Möglichkeit der Wiederherstellung erscheinen (Ich selbst habe mit Kies noch nie geflasht - mache so etwas immer mit Odin!)
     
  18. mizch, 23.05.2011 #18
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ich verstehe noch nicht ganz, was dagegen spricht, die Camera.apk und Camera.odex wieder nach /system/app zu speichern. Gibt es beim SGT etwas Spezielles, was dagegen spricht? Bei anderen Androiden funktioniert diese Methode.
     
  19. GKage, 23.05.2011 #19
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hab mal die Kamera mit einem CUstom Cam ersetzen wollen mit dem App: Captivate SGS Tools. Da dabei nicht nur die "apk" bearbeitet wurde reichte das ersetzen natürlich nicht aus, wobei ich es neu flashen musste mit Odin.
    (Hardreset funktionierte auch nicht)
    User mit (unangenehme) Erfahrung :D
     
  20. mizch, 24.05.2011 #20
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Das wird so gewesen sein. Der Fragesteller allerdings hat - wenn ich mich richtig erinnere - mit Titanium gelöscht. Da nehme ich nicht an, dass mehr als die .apk und (oder) die .odex betroffen ist.
     

Diese Seite empfehlen